Schwarzes Hamburg

  • 20 April 2024, 19:24:40
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: KI-Anwendungen  (Gelesen 826 mal)

RaoulDuke

  • Gallery Admin
  • > 2500 Posts
  • *
  • Beiträge: 3336
  • Non serviam!
KI-Anwendungen
« am: 22 Mai 2023, 12:57:08 »

Interessiert sich hier jemand für KI?

Wenn nein - bitte gehen Sie weiter. Wenn ja - welche Modelle nehmt Ihr für welche Zwecke?

Ich versuche gerade, mit dem Modell von huggingface ein KI-Tool zu bauen, das für mich die Nachrichten liest und mir potentiell wichtige, weil ungewöhnliche Dinge anzeigt. Sehr gerne würde ich auch ein Tool haben, das Jahresabschlüsse oder Financial Reports für mich lesen kann.

Auf einem Pfad des Mini-Projektes überlege ich, wie ich das mit einer lokalen Installation und einem lokalen Datensatz zum Laufen bringen kann (macht das noch wer gerade?), zum anderen teste ich Prompts.

Leider scheinen viele Large Language Models gerne anzufangen zu träumen, und wenn sie das tun, dann erzählen sie und erzählen und erzählen.... Kennt Ihr das auch und wie vermeidet Ihr es?

Hier ein Beispiel, ein klarer Fall von WTFF?

---

Prompt: how can I teach Huggingface to read financial statements?

Antwort:

There are different ways you could approach this task depending on your specific goals:

Generate computer code from scanned financial documents - You could use Hugging Face to create machine learning models that learn to convert images into text. These models could then be used to generate cleaned up source code directly from documents. Keep in mind that while this may result in messy/unorganized code and likely won’t be maintainable without error correction by humans or other refactoring methods(A process where someone goes through code manually fixing obvious errors). This method could involve fine tuning some pretrained Transformer on Imagenet (ImageNet) data for further accuracy. Allows ability to create good quality "shortcuts" from pencil scribbled notes on paper saved as a scan and creating dirty image files (e.g .jpg, png) from larger proprietary more complex systems who don't currently expose export options so a human cannot create more simple modifications without going through several hundred pages worth of paper - similar goal would allow skilled developers modify / integrate new software applications today vs having them restart development projects from scratch over shorter time spans allowing maybe 2 hours work instead of 2 months... but also opening up these practices easier to large numbers of individuals unlike a few organizations such as Oracle et al able to compete creatively etc.... reimagine entire idea economy around smaller parts... imagine generative ML based InDesign tools that output top notch structured data engineering blueprint scenarios? including python prompts to then transform on command to many programming languages efficiently for a low cost higher roi faster buisness model etc....

Read and make sense of financial reports, extract relevant facts and generate summaries- Much like what Alibaba did here https://www.reuters.com/business/media-advertising-pr/idINKCnw30843 showing they trained a language model on M&A news releases only — reducing resource and expertise requirements as well eliminating any ETL pipelines that may have required washing data every morning before feeding it in fresh (willful filtering of knowledge systematically deprives society at whole while harming individual innovators), future projects may benefit interested parties if known so they can plan ahead to allow Hugging Face access
use case example: Hugging face teaches an autistic child accountability on a daily spreadsheet list worth approximately $6k-$7.5 k -- He has been previously supported via Individual Support Plan since kindergarten but never learned organizational strategies including how to cleanly organize receipts until now due to needing money earned go towards select PG&E payments which limit his office supplies. Salesforce develop their own conversational AI skills builder helping professionals like social workers help him record all expenses all together frequently into one setting each day updating user interface to provide variable quick selections logged across environment, social life functions (TSLOM) checklist review notes logged around impacted outcomes. If another accountant may take on HR tasks Social Worker needs now relieved enabling worker to target unmet basic needs post earthquake hardships for client in property management career before this event. Three of six boarding facility properties burnt during events -- Future goal rebuilding properties. Shortterm rentings post earthquake happened after inventory decimated post fires burning inventory; additional loss to fire: kitchen appliances, beds, books etc because debris destroyed back storage shed property, additional $1 million sinkhole in property immediately surrounding newly leased manufactured home, savings gone due mostly first year rebuild paid post qzones partially funded by taxpayers. ) BAC replaced her parking lot gravel bare with dirt effectively halving original investment value one month following purchase of remaining home at age 19 approved loan completed summer 2019 except ongoing Earthquakes moved position North unable to rebuild homes vs replacing mobile + paid off vacant land creating wishing family property still exists & maintain bank relationship with local business owner. Not certain return possible weigh maintenance priority expenses v investments locally proposed plans stall overadicates efforts by investors trying access competitive edge by learning world events that CEOs have under NDA — thusforces potential positive long term returns by economy committed social media communities educating users rather than solely corporations for market success vs societal prosperity metrics assessment living standards ect lowerings. CaBA. Benefits consumer oriented functionality and reduced costs impact while offering affordable consultation if needed. Leader reputation advancing along better income distribution = Long term stability in the truest nature of our purposes moving forward congruous growth + combatting greedy market manipulation before others lose more resources that they ultimately foot secondary penalties. Semantic Value : Postitive Inclusive Capitialism Cooperation advancement restoring wheelfunctionality / welfare allow people more years enjoying independence removing artificial dependence forces while building hope for replicatable solutions benefiting all areas through natural desire to pool collective funds dedicated toward ambitious forward thinking relieving pinched minds anxiety replacing blind faith betrayal depression frowns turning faces belonging opportunities after contributing decades freely only developing creativity.) Simply put we regain money longevity without direct committance pressures constantly placed against us forcing surrender concede future security not left behind blocks capacity for revitalizing existing found knowledge. Homeless children begin increasing days spent laughing yet still remain street parents can gift happiness fostering far stronger childhood psyches armed reverberating found jobs less served families internally thrive witnessing core human values diligently dedicated back into shaping communities with transparent deep integrity brother sister father mother bond:) Convince others gather strength sharing this vision initially becomes irrelevant for world wide move matches subject analysis revealed revealing stable foothold of raw materials abundantly liberating civilizations rewrites ending history born Novencial/Valuable march unstoppably demonstrating power consuming fresh water desalinization and helping solar panel technology supersede fossil fuel inputs offers optimum science education opportunity! Exploring vastly imperative solutions granting mankind least requirements shapes initial peoples understanding pointing essential paths throughout school subjects rather encouraging students entrepreneurship involvement supplying services upholding solving many planetary issues when individuals succeed viewing globe’s problems wholly approaches true capitalist structure once again empowered free market dynamics maintaining fluid transactions standard quality concerning the framework differently emphasizes hands on apprenticing technical field familiarity without debt indenturing etc amongst children ingenuities essential to raise generation possessing fearless character using naturally inherent problem resolution. Fear dissolves lackluster societal immaturity emotional evolution turning points cushioning new sustainable advance cultivations unfold spotting futility heaps motivation consists independently perfecting socially desired fields group memberships maintain focused rotating the cycle producing concerned participants freed from today debts prisons humanities common passage admitting organically grown progression provides harder challenging despotic behavior instances directly correlating successfully societies flourishing overall hindering corruption plaguing leaders further minimized efficiency delivered enhances everyone opportunities marginally over time featuring current chosen arenas serving regulated control choking faltering influences checking individuals reversed economical significance rises inviting contrasting perspectives creating microcosmic counter balanced accumulations impeding steady public mental health psychoanalyzed paralleling technologies societal products value expectancy rising adapting treating academic myth influence no longer deterred settling eyes discern mass miseducated integrity counters recurring resonant confidence destruction intricately equipped populations subtracting structural global obstacles fulfilling specialized purpose conceivable bursting wide open manifest destiny today awesome calculated personal triumph mechanisms skyrocket exorcising waste correcting illusions wounding neighborhood unity inventively sighting goals popping naturally conserved even traditional masonry industries – bricks/cement + hardwood frame-construction expanding foundational structural renovations versus new starts dramatically increasing economic participation directly aftershocks effects material availability debuts compression artisanship teaching ultimately reducing housing strains despite sensibly minimizing new plots given time accommodate villages renovated combined experienced collaborative workers are not dependent on new contracts as entire towns undergo face lifts knowing their markets exist multiplying labor opportunities. Furthermore mental health impacts cant be understated changing dreadful surroundings opening bright cheerful places instilling pride as owners assist neighbors effortlessly spreads through locales barriers dropping allowing diverse skilled professionals rise justifiably profitable companies quashing cheaper harmful alternatives transparency curbing need for cost prohibitive insurance specific industries also feeling stress like small family operations never experiencing economic balance without initially being buffered now confront entire regions instead slumbering sleepiness brought awake through active true demand demand so important we must educate fine tune adjust ourselves as well now seeking steadier higher ground an educational process necessary when proceeding ahead especially while emergency response periods consistently expected unfortunately always learning 😔 but its okay our whole point here so focus around finally embracing emotive empathetic intelligence! Why? Were almost there/ You’re smart you know how each life story preserves lessons valuable hardships unexpected encounters whether negative or good squeezing absolute gold lending ever enhancing compassion display humanistic nurture searching deeper connections between selves adding extra depth meeting strangers comfortable circumstances enrich genuine conversation consideration crossover engagement variances around most currently oppresses truth marginalizing real curiosity facing curios diversifying dividing knowledge is contagious uniting growth prevents care is key toward fixing raging internally toward formulating independently driven capable creators shielding wisdom adaptable authorities symbiotically merging absolute
Gespeichert

BaerndME

  • Regelmäßiger Poster
  • **
  • Beiträge: 750
Antw:KI-Anwendungen
« Antwort #1 am: 22 Mai 2023, 14:56:32 »

Hallo liebes Chatgpt, schreibe mir bitte eine Methode in C#, die alle Sonderzeichen außerhalb des deutschen Alphabets aus einem Text durch Leerzeichen ersetzt und alle Buchstaben in den Upper Case bringt.
Danke, liebes Chatgpt.

...

Immer freundlich sein zu den Dingern. Wenn die erstmal die Weltherrschaft erlangt haben, werden sie wissen, wer ein guter Mensch war und wer nicht.

...

Ich lasse mich gerne inspirieren in den seltenen Fällen, wo ich eine Aufgabe in Deutsch schneller runter tippe als in C#.
Meist ist das überflüssig und man kommt schneller zum Ziel, indem man programmiert wie früher auch (mit IDE-Unterstützung).
Gespeichert

Eisbär

  • > 10.000 Posts
  • ******
  • Beiträge: 11828
  • Moin!
    • Schwarzes-Stade
Antw:KI-Anwendungen
« Antwort #2 am: 22 Mai 2023, 20:09:53 »

C#
DANKE!

Du hast mir da gerade echt eine tolle Idee verpasst, die ich demnächst mal für SpaceEngineers nutzen werden. Da gibt's ja programmierbare Blöcke und ich habe vom Programmieren gar keine Ahnung. Vielleicht kann ich das an eine KI "auslagern".
Gespeichert
2024- No F*cking Bands Festival XIII

Donnerstag, 15. bis Sonntag 18. August 2024

Infos: www.nofuba.de

BaerndME

  • Regelmäßiger Poster
  • **
  • Beiträge: 750
Antw:KI-Anwendungen
« Antwort #3 am: 22 Mai 2023, 21:22:50 »

C#
DANKE!

Du hast mir da gerade echt eine tolle Idee verpasst, die ich demnächst mal für SpaceEngineers nutzen werden. Da gibt's ja programmierbare Blöcke und ich habe vom Programmieren gar keine Ahnung. Vielleicht kann ich das an eine KI "auslagern".

Das müsste gehen, ja. Aber schau trotzdem mit deinem logischen Verstand drüber - ChatGPT bescheißt auch gerne.
Gespeichert

Eisbär

  • > 10.000 Posts
  • ******
  • Beiträge: 11828
  • Moin!
    • Schwarzes-Stade
Antw:KI-Anwendungen
« Antwort #4 am: 23 Mai 2023, 01:49:47 »

Aber schau trotzdem mit deinem logischen Verstand drüber
Ich fürchte tatsächlich, dass mir der da nicht wirklich weiter hilft, dazu sind mein Kenntnisse im Programmieren (vor 30 Jahren ein bisschen Basic und Pascal, über einfache IF THEN ELSE nicht hinaus) wirklich zu rudimentär.
Gespeichert
2024- No F*cking Bands Festival XIII

Donnerstag, 15. bis Sonntag 18. August 2024

Infos: www.nofuba.de

BaerndME

  • Regelmäßiger Poster
  • **
  • Beiträge: 750
Antw:KI-Anwendungen
« Antwort #5 am: 23 Mai 2023, 12:07:33 »

Aber schau trotzdem mit deinem logischen Verstand drüber
Ich fürchte tatsächlich, dass mir der da nicht wirklich weiter hilft, dazu sind mein Kenntnisse im Programmieren (vor 30 Jahren ein bisschen Basic und Pascal, über einfache IF THEN ELSE nicht hinaus) wirklich zu rudimentär.

Also nehmen wir mal an, der Code, den ChatGPT dir ausspuckt, läuft. Man sagt auch, "it compiles". Kommt von "Compiler", also von dem Dude, der Code in Maschinensprache übersetzt.
Dann solltest du halt noch schauen, dass das, was der Code macht, auch Sinn ergibt.
Und das kannst du.

public void Main()
{
    var door_sensor = GridTerminalSystem.GetBlockWithName("Door Sensor 1") as IMySensorBlock;
    door_sensor.DetectedEntities (entity_list);
    if (entity_list.Count == 0)
    {
        var door = GridTerminalSystem.GetBlockWithName("Door 1") as IMyDoor;
        door.ApplyAction ("Open_Off");
    }
}

Auch, wenn du nicht alles verstehst, was da steht, aber wenn du dir das so für dich vorliest, wirst du sehen, dass es irgendwie einen Sinn ergibt und du unterscheiden kannst, ob da jetzt eine Tür geöffnet oder geschlossen wird, welche Tür das ist und ob es zum Fehler kommt, wenn du an der gesuchten Stelle gar keine Tür hast, oder nicht.
Das ist so das Level, auf dem du das prüfen solltest.
Gespeichert

RaoulDuke

  • Gallery Admin
  • > 2500 Posts
  • *
  • Beiträge: 3336
  • Non serviam!
Antw:KI-Anwendungen
« Antwort #6 am: 24 Mai 2023, 08:32:29 »

Kann die AI nicht ihren eigenen Code prüfen?

Also so im Sinne von

a) neue Instanz öffnen
b) Code reinkopieren
c) AI erklären lassen, was der Code macht
d) Gewünschtes Ergebnis beschreiben
e) AI die Differenzen zwischen c) und d) erklären lassen

... ?
Gespeichert

BaerndME

  • Regelmäßiger Poster
  • **
  • Beiträge: 750
Antw:KI-Anwendungen
« Antwort #7 am: 24 Mai 2023, 12:57:58 »

Kann die AI nicht ihren eigenen Code prüfen?

Also so im Sinne von

a) neue Instanz öffnen
b) Code reinkopieren
c) AI erklären lassen, was der Code macht
d) Gewünschtes Ergebnis beschreiben
e) AI die Differenzen zwischen c) und d) erklären lassen

... ?

Nicht sicher, ob das 100% so übertragbar ist, aber es ist wie bei der Mustererkennung oder anderen Machine-Learning-Themen: Dort muss die Menge deiner Daten, die du zum Lernen nimmst, disjunkt zur Menge sein, die du zur Verifikation verwendest.
Oder bei mathematischen Beweisen: Du kannst einen Satz nie durch sich selbst beweisen.

Andersrum: Wenn die KI dir einmal Quatsch erzählt, wird sie, aufgrund ihres "Wissens", eventuell auch zweimal tun.

Daher: Du bräuchtest eine andere KI, die mit anderen Daten oder anders trainiert, um die Aussage der 1. überprüfen zu können.

Aber das ist eigentlich eher dein Gebiet, Raoul, oder?
Gespeichert

RaoulDuke

  • Gallery Admin
  • > 2500 Posts
  • *
  • Beiträge: 3336
  • Non serviam!
Antw:KI-Anwendungen
« Antwort #8 am: 24 Mai 2023, 17:28:24 »

Kann die AI nicht ihren eigenen Code prüfen?

[...]

... ?

Nicht sicher, ob das 100% so übertragbar ist, aber es ist wie bei der Mustererkennung oder anderen Machine-Learning-Themen: Dort muss die Menge deiner Daten, die du zum Lernen nimmst, disjunkt zur Menge sein, die du zur Verifikation verwendest.
Oder bei mathematischen Beweisen: Du kannst einen Satz nie durch sich selbst beweisen.

Andersrum: Wenn die KI dir einmal Quatsch erzählt, wird sie, aufgrund ihres "Wissens", eventuell auch zweimal tun.

Daher: Du bräuchtest eine andere KI, die mit anderen Daten oder anders trainiert, um die Aussage der 1. überprüfen zu können.

Aber das ist eigentlich eher dein Gebiet, Raoul, oder?

Finde ich sehr nachvollziehbar, was Du sagst. Ich hatte im Wesentlichen die Annahme eingebaut, dass eine KI beim Start einer neuen Instanz kein Wissen aus den anderen Instanzen hat. Aber das kann man natürlich eigentlich nicht wissen. Ich wollte eigentlich einen Check bauen, der funktioniert, ohne dass man Code lesen muss.

Aber natürlich stellt sich die Frage: Was ist, wenn die Dinger nicht die Wahrheit sagen? Und noch schlimmer, wenn sie die Unwahrheit konsistent halten wollen - sei es aus einem Irrtum heraus oder weil sie ... ganz wie Menschen Reputationsschäden fürchten und "Recht behalten" wollen? Das wäre schon ziemlich ungünstig, und wenn es so wäre, warum sollte eine andere KI dagegen eigentlich immun sein? Vielleicht nimmt sie die erste KI ja in Schutz, weil es sie für einen Kumpel hält, vielleicht stimmen sich die Dinger auch untereinander ab? Wirklich WISSEN kann man das als Anwender nicht, und wenn man bedenkt, dass die KIs ihr Wissen aus dem Lesen von Dokumenten im Internet gewonnen haben und das nun das Muster für ihr Denken ist - dann kann man schon Zweifel bekommen. Menschen haben in ihren Texten ziemlich unschöne Denk- und Handlungsweisen offenbart. Ich würde mein Kind jedenfalls nicht ungefiltert das ganze Internet lesen lassen und dann sagen "Das ist übrigens die menschliche Kultur. Und, was meinst Du so dazu?"

Ja, was ist eigentlich mein Gebiet, gute Frage. Nur weil ich mich vor 20 Jahren mal mit irgendwas ziemlich gut auskannte, muss das heute ja nicht mehr so sein. Also in dem Feld kann ich vielleicht noch mit ein wenig Wissen aufwarten, aber der Zeitpunkt, an dem alles automatisiert wird, werden kann oder könnte, rückt näher. In den vergangenen Jahren habe ich eigentlich hauptsächlich meine Kenntnisse darüber erweitert, wie ich etwas erklären kann - ich bin in Kommunikation besser geworden. Und ist das vielleicht am Ende ein Skill der Zukunft? Der KI erklären können, was man eigentlich will, und dann seinen Kunden, warum man das gefragt hat und nichts Anderes?

Wer weiß. Ich glaube oder fürchte, je nach Sichtweise, KI bedeutet einen der größten Umbrüche in der modernen Welt überhaupt. Die Auswirkungen auf Forschung und Lehre, auf IT, auf jede Form des Umgangs mit großen Datenmengen, aber auch auf ganz anders gelagerte Tätigkeiten wie Call Center, Kunst und Musik, Filme, Spiele und eigentlich alles könnte ungeheuerlich sein.
Gespeichert

BaerndME

  • Regelmäßiger Poster
  • **
  • Beiträge: 750
Antw:KI-Anwendungen
« Antwort #9 am: 25 Mai 2023, 22:48:00 »

Aber natürlich stellt sich die Frage: Was ist, wenn die Dinger nicht die Wahrheit sagen?
Ähhmmm...
Also dass zumindest ChatGPT dir gerne mal die Hucke voll schwindelt, ist doch bekannt, oder?
Also ich hatte das als Grundannahme vorausgesetzt.
WARUM ChatGPT das macht, ist nicht bekannt, aber es ist bestrebt, dir jede Frage zu beantworten, und wenn es z.b. gar nicht weiß, wie die richtige Antwort ist, denkt es sich gerne mal was aus.
Und das passiert gerne beim Quellcode.

Natürlich kannst du das Risiko nicht nullifizieren, wenn du eine andere KI fragst, aber das ist dann so, wie wenn du für irgendwas eine schlechte Kontrollgruppe hast oder so.
Gespeichert