Schwarzes Hamburg

  • 11 April 2021, 02:24:55
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Support your local szene  (Gelesen 2674 mal)

Alceste Molière

  • > 1000 Posts
  • ***
  • Beiträge: 1442
  • Vexiere Melencolia I
Support your local szene
« am: 17 Mai 2020, 10:06:11 »

+++Support your local szene - Corona Soli Merch+++

Hamburger Clublandschaft fördern und erhalten.

+ LIVING DEAD PRODUCTION: https://shop.spreadshirt.de/living-dead-production/all
+ Hafenklang: https://www.hafenklang.com/soli.html
+ „Be my Quarantine“: https://bemyquarantine.tourhafen.de/browse/produkte/de,0,9530,0,0.html
+ Clubkombinat: https://shop.clubkombinat.de/produkte
Gespeichert

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 8497
  • *haut*
Antw:Support your local szene
« Antwort #1 am: 17 Mai 2020, 14:30:03 »

Soli-Klopapier ;D ::) Sooooo März 2020.
Aber danke für die Hinweise \o/
Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.

Alceste Molière

  • > 1000 Posts
  • ***
  • Beiträge: 1442
  • Vexiere Melencolia I
Antw:Support your local szene
« Antwort #2 am: 20 Mai 2020, 18:15:23 »

Kulturona live vor Ort – SONDERSENDUNG – WIR ERWECKEN DIE FREIHEIT WIEDER ZUM LEBEN
Beitrag von abendblatttv vom 07.05.2020 Dauer: 1:06:21

Corona-Krise: Aufschrei der Hamburger Kiez-Clubs: https://www.youtube.com/watch?v=eVSdkNszqOU
200 Betreiber von Hamburger Clubs und Bars auf St. Pauli nahmen an der Aktion teil.


https://kulturona.de/
Gespeichert

Alceste Molière

  • > 1000 Posts
  • ***
  • Beiträge: 1442
  • Vexiere Melencolia I
Antw:Support your local szene
« Antwort #3 am: 17 September 2020, 10:40:52 »

Nicht lokal, aber das Werk 2 ist die Gothic Pogo Festival Location der letzten Jahre und war oftmals Bestandteil des WGT:

"Hey Freunde,

das Werk 2 ist seit 5 Jahren unsere Festivallocation. Und wir teilen nicht nur all diese großartigen Erlebnisse der vergangenen Pogo-Festivals, sondern auch die gleiche politische Einstellung und sind mit der Crew gut befreundet. Gothic Pogo wäre ohne das Werk 2 nicht dasselbe.

Ihr könnt helfen, das Werk 2 und die wunderbare Crew zu retten. Natürlich wollen wir es besonders wegen des Pogo-Festivals am Leben erhalten, aber es ist auch einer der wichtigsten Orte für die Subkultur und die persönliche Freiheit in Leipzig, seit mehr als 2 Jahrzehnten.

Daher werden wir bis zum 10.10.2020 für jedes verkaufte T-Shirt aus unserem Online-Shop 3,00 € an das Werk2 spenden.

Bitte helft uns diese wundervolle Location zu retten!

Ihr könnt gerne auch persönlich unter folgendem Link spenden:
https://www.startnext.com/werk2-ausser-betrieb

Danke EUCH!"


https://www.gothicpogo.com/
https://gothicpogo.bigcartel.com/
https://www.werk-2.de/

Gespeichert

Alceste Molière

  • > 1000 Posts
  • ***
  • Beiträge: 1442
  • Vexiere Melencolia I
Antw:Support your local szene
« Antwort #4 am: 17 September 2020, 10:55:41 »

...bei uns in Hamburg sieht es natürlich leider nicht besser aus:

"Liebe Logoisten,
nun ist es leider soweit, das LOGO muss offiziell um Hilfe bitten.
Nach 46 Jahren Rock'n'Roll ist das LOGO seit dem 12.03.2020 Corona-bedingt geschlossen.

Rettungsschirm-Programme greifen nicht, unser Erspartes ist fast aufgebraucht. Der Club steht kurz vor der Pleite.

Statt still und heimlich die Segel zu streichen, wollen wir kämpfen!

Wer uns dabei helfen möchte, könnte dies mit einem Hinweis auf unsere Lage und diesen drei Möglichkeiten tun:
Crowdfunding
Weitere Informationen zum LOGO, zu unserer Situation, sowie die Möglichkeit zu spenden, gibt es hier:
https://www.gofundme.com/f/save-the-logo

ROGERS Soli-Show am 23.03.2021
Unsere herzallerliebsten Rogers, für uns allergrösste Punkrock-Band dieses Planeten und weltbeste Menschen überhaupt, haben sich in Windeseile entschlossen, am 23.03.2021 eine Soli-Show fürs LOGO auf die Beine zu stellen.

Sollten zu diesem Zeitpunkt noch keine Konzerte möglich sein, wird die Show am 26.10.2021 nachgeholt.
https://rogerspunkrock.reservix.de/events
https://www.logohamburg.de/programm-detail.php

LOGO-Merch
Falls Ihr Interesse an ultrafeschem Logo-Merchandise habt, inklusive nagelneuen Hoodies, Shirts und Gesichtsmasken, findet Ihr es hier: https://shop.logohamburg.de/

Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit und Eure Hilfe!


Lieben Gruß,
Euer LOGO"


https://www.logohamburg.de/
https://www.facebook.com/logohh/
Gespeichert

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 8497
  • *haut*
Antw:Support your local szene
« Antwort #5 am: 18 September 2020, 12:47:53 »

<.< das Logo verkauft auch seine Getränkevorräte. Sollte nicht unerwähnt bleiben. Und sie verkaufen selbstgenähte MNS, das hat Stil.

Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.

Alceste Molière

  • > 1000 Posts
  • ***
  • Beiträge: 1442
  • Vexiere Melencolia I
Antw:Support your local szene
« Antwort #6 am: 07 Dezember 2020, 17:58:30 »

Molotow

"Wir haben endlich die offizielle Zusage, dass das Molotow an seinen ursprünglichen Standort am Spielbudenplatz zurückkehren wird.
Das sind richtig gute Neuigkeiten für uns!
Vielen Dank an alle UnterstützerInnen! ❤️

Finally we have the confirmation that Molotow will be moving back to its original location Spielbudenplatz.
That’s really great news for us!
Thank you to everyone who supports us! ❤️" fb


https://www.facebook.com/molotowstpauli
https://molotowclub.com


Ein NDR-Artikel (Stand: 07.12.2020) dazu:
https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/coronavirus/Der-Hamburger-Musikclub-Molotow-ist-offenbar-gerettet,molotow304.html
Gespeichert

Alceste Molière

  • > 1000 Posts
  • ***
  • Beiträge: 1442
  • Vexiere Melencolia I
Antw:Support your local szene
« Antwort #7 am: 27 Dezember 2020, 10:14:05 »

FRAU HEDI
Tanzkaffee St. Pauli Landungsbrücken, Barkassenfahrten

Update 23.12.2020:
"Da wir laut Neustart Kultur nicht förderungsfähig sind, werden leider unsere Pläne für das Jahr 2021 komplett über den Haufen geworfen.
Der Grund, dass wir nicht gefördert werden sollen, ist, dass wir eine Barkasse sind und daher “fahren”. Und was fährt, darf nach den Kriterien nicht gefördert werden, egal wie kulturell es auch immer sein mag und egal, wie überlebensgefährdet es auch sein mag. Wichtig scheint bei der coronabedingten Kulturförderung vor allem zu sein, dass diese scheinbar alternativlosen Förderungskriterien nicht hinterfragt werden (dürfen) sondern eingehalten werden, unabhängig davon wie sinnvoll oder sinnlos sie sein mögen.

Ohne diese Hilfen werden wir aber wohl 2021 leider nicht eröffnen können, da wir bereits seit dem März 2020 keine regulären Einnahmen mehr haben (übrigens sehr vielen Dank an dieser Stelle, für eure solidarischen Spenden; wir haben uns sehr darüber gefreut!!)
Als Folge dieser "freundlichen" Entscheidung aus Berlin peilen wir nun einen Start zum 1. März 2022 an."


https://frauhedi.de/
Gespeichert

Eisbär

  • > 10.000 Posts
  • ******
  • Beiträge: 11505
  • Moin!
    • Schwarzes-Stade
Antw:Support your local szene
« Antwort #8 am: 28 Dezember 2020, 08:55:28 »

"Da wir laut Neustart Kultur nicht förderungsfähig sind, werden leider unsere Pläne für das Jahr 2021 komplett über den Haufen geworfen.
Der Grund, dass wir nicht gefördert werden sollen, ist, dass wir eine Barkasse sind und daher “fahren”. Und was fährt, darf nach den Kriterien nicht gefördert werden,
Hm...
bei Seeschiffen weiß ich, dass sie als Immobilien gelten. Eventuell lässt sich darüber doch noch was drehen?
Gespeichert
2019 - No F*cking Bands Festival VIII

Donnerstag, 22. bis Sonntag 25. August 2019

Infos: www.nofuba.de

Alceste Molière

  • > 1000 Posts
  • ***
  • Beiträge: 1442
  • Vexiere Melencolia I
Antw:Support your local szene
« Antwort #9 am: 28 Dezember 2020, 19:29:11 »


Wenn Du da ne gute Idee hast, schreib' die doch hier in die Kommentare: https://www.facebook.com/FrauHedisTanzkaffee
Die sind aktuell dabei zu prüfen, welche Form der unterschiedlichen sonstigen Förderungsmöglichkeiten in Frage kommen könnte.
Die freuen sich sicher, wenn Tipps dabei sind, denen nachgegangen werden könnte.

Gespeichert

Alceste Molière

  • > 1000 Posts
  • ***
  • Beiträge: 1442
  • Vexiere Melencolia I
Antw:Support your local szene
« Antwort #10 am: 16 Januar 2021, 10:23:48 »

MOLOTOW

MOLOTOW MUST STAY
Musik Club Merchandise:
https://shop.molotowclub.com/

Gespeichert

Alceste Molière

  • > 1000 Posts
  • ***
  • Beiträge: 1442
  • Vexiere Melencolia I
Antw:Support your local szene
« Antwort #11 am: 19 Januar 2021, 20:14:59 »

Frau Hedi

Update 7.1.2021:
"Liebe Freundinnen und Freunde der gepflegten Elbbetanzung!

Vor circa 14 Tagen haben wir euch berichtet dass wir abgelehnt worden sind von der Initiative Musik. Es gibt gute Neuigkeiten!
Die Initiative Musik ist noch mal in sich gegangen und hat die Lage neu bewertet und uns doch als förderungswürdig eingestuft!
Dafür Respekt an die Initiative Musik!
Leider sind die Fördertöpfe inzwischen leer, so dass es erstmal trotzdem kein Geld gibt. Aber es wurde uns Hoffnung gemacht, dass diese Töpfe vielleicht noch mal nachgefüllt werden, so dass dann auch wir gefördert werden könnten.

Wir danken euch allen, die uns dabei unterstützt und geholfen haben! Es kam eine Reihe von Nachrichten, die uns Mut gemacht haben und uns gezeigt haben, dass ihr an uns hängt, wie wir an euch. Menschen schrieben entzückende Beschwerdemails und machten sich auf, Petitionen zu verfassen.

Danke auch den Menschen, die sich hinter den Kulissen, bei der LiveKomm und der Initiative Musik für uns eingesetzt haben!
Ohne euch hätten wir dies nicht geschafft! Danke! Danke! Danke!

Und so steigt nun tatsächlich die Wahrscheinlichkeit, dass wir doch noch bereits dieses Jahr, irgendwann zwischen Frühjahr und Herbst, wieder mit euch über die Elbe tanzen können!"


https://frauhedi.de/
Gespeichert