Schwarzes Hamburg

  • 08 April 2020, 20:22:48
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Corona  (Gelesen 2878 mal)

Jack_N

  • Regelmäßiger Poster
  • **
  • Beiträge: 704
Antw:Corona
« Antwort #60 am: 23 März 2020, 15:19:41 »

Ja, nu, shit. Dann bleibt nur gutes altes Klebeband.
Aber dennoch: ab in den Schmelzofen damit.

Das ist so gut wie Bolsonaro, der poltern dass Covid-19 ja ne erfundene Sache wär und sich dann selbst ansteckt. Großes Kino ^^
Gespeichert
"Spiel immer nach den Regeln, denn ohne Regeln ist es kein Spiel mehr!"

RaoulDuke

  • Gallery Admin
  • > 2500 Posts
  • *
  • Beiträge: 2880
  • Non serviam!
Antw:Corona
« Antwort #61 am: 23 März 2020, 15:25:06 »

Spätestens wenn die Leute trotz Mondscheinwasser und Birkenblütensaft sowie Orgon-Akkumulator erkranken wird die Edelstahlblase am Magneten des Schrottkrans in den Schmelzofen gehievt.

:D
Gespeichert

EcceRex

  • > 1000 Posts
  • ***
  • Beiträge: 2034
  • Entität
Antw:Corona
« Antwort #62 am: 23 März 2020, 17:32:37 »

Edelstahl ist nicht magnetisch. :-X

Das ist nicht ganz richtig. Es gibt sehrwohl magnetischen Edelstahl.
Grundsätzlich gilt nämlich ferritischer Edelstahl eher als magnetisch, während austenitischer und martensitischer Stahl eher nicht magnetisch sind.
Von den über 120 gängigen Edelstahlsorten ist die überwiegende Zahl nicht magnetisch.
Gespeichert
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge große Schatten!
                                                    *
Das Einzelne erweist sich immer wieder als unwichtig, aber die Möglichkeit jedes Einzelnen gibt uns einen Aufschluß über das Wesen der Welt. [Ludwig Wittgenstein]

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 8138
  • *haut*
Antw:Corona
« Antwort #63 am: 23 März 2020, 19:50:28 »

Falls das jemanden interessiert:

Zitat von: Gesundheitsamt Eimsbüttel
Guten Tag!

Für sie besteht jetzt eine Quarantäne von 14 Tagen ab dem 19.03. Sollten sie Symptom zeigen wenden sie sich an die Tel., Nr 116117 für einen Abstrich. Krankmeldung erfolgt über den Hausarzt. Von unserer Seite wird Ihnen auch ein Quarantäneschreiben zugesendet. Haben sie aber bitte Geduld es kann dauern.

Zitat von: Gesundheitsamt Eimsbüttel
Guten Tag

Für sie gilt jetzt eine Quarantäne ab dem19.03.2020 für 14 Tage. Eine Bescheinigung wird Ihnen von unserer Seite zugesendet. Haben Sie aber bitte Geduld.

Bei deutlichen Symptomen können sie unter der Tel.Nr.: 116117 eine Testung beantragen.

- das ist alles. Ich hatte in meiner ersten Nachricht an die die Telefonnummer vergessen und eine zweite Mail geschrieben, weil es ja immer heisst, die rufen an ::) aber sie fragen ja nichtmal nach ner Telefonnummer.


Tschoa.
Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.

Black Russian

  • > 2500 Posts
  • ****
  • Beiträge: 4214
  • Felis Domesticus
    • http://www.apfelfront.de/
Antw:Corona
« Antwort #64 am: 23 März 2020, 20:39:07 »

@nightnurse

Hast du jemd., der für dich einkauft?
Gespeichert
Menschen haben als Spezies nicht mehr Wert als Nacktschnecken

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 8138
  • *haut*
Antw:Corona
« Antwort #65 am: 23 März 2020, 21:05:16 »

Ich hätte, aber ich hab genug von allem. Danke der Nachfrage.
Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 8138
  • *haut*
Antw:Corona
« Antwort #66 am: 24 März 2020, 10:54:53 »

 >:( immerhin konnte ich dem Herrn vom Gesundheitsamt vorrechnen, daß 14 Tage ab dem 19.3. am 1.4. um 24:00 vorbei sind und nicht am 2.4. um 24:00. Musste ich aber 2x machen.

In HH kommt man übrigens in systemrelevanten Berufen mit 7 Tagen Quarantäne davon. Ich arbeite aber nicht in Hamburg :]

edit, HEUTE hat man mich dann also angerufen und mir ein Quarantäne-Tagebuch (Auslassung über das Design der Word-Tabelle gelöscht) sowie das Merkblatt vom RKI gemailt. Ging ja...flott. Ja, Kapazitäten, ne.

Mein Chef hatte übrigens wirklich, WIRKLICH, meinen Passierschein auf der Arbeitsstelle ins Postfach gelegt m( auf diskreten Hinweis einer Kollegin hin ist der jetzt in der Post.
« Letzte Änderung: 24 März 2020, 17:03:00 von nightnurse »
Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.

Jack_N

  • Regelmäßiger Poster
  • **
  • Beiträge: 704
Antw:Corona
« Antwort #67 am: 26 März 2020, 18:16:56 »

Dafür hast jetzt Deinen eigenen Comic

https://abload.de/img/dn2ozbjm5ka8.jpeg
Gespeichert
"Spiel immer nach den Regeln, denn ohne Regeln ist es kein Spiel mehr!"

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 8138
  • *haut*
Antw:Corona
« Antwort #68 am: 26 März 2020, 18:53:50 »

 ;D ;D ;D

Und für danach gibt´s  auch einen ::)
Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.

NoName

  • > 1000 Posts
  • ***
  • Beiträge: 1348
Antw:Corona
« Antwort #69 am: 27 März 2020, 08:59:52 »

Gespeichert

Mentallo

  • > 10.000 Posts
  • ******
  • Beiträge: 11912
Antw:Corona
« Antwort #70 am: 27 März 2020, 09:47:22 »

dank corona bin ich also ab mai wohl arbeitslos, weil ich meine neue stelle nicht mehr antreten kann. so sitze ich also regelmäßig und bewerbe mich. ein personaldienstleister schrieb: "das pharma-institut, welches den corona-test erfunden hat, sucht IT-personal. wäre das etwas für sie?"

corona nimmt jobs und gibt jobs. soso. ???

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 8138
  • *haut*
Antw:Corona
« Antwort #71 am: 27 März 2020, 10:24:49 »

Und, wäre das was für Dich?

Ansonsten: Das Bisschen Quarantäne ist nicht die schlimmste Sache der Welt. Finden Die Ärzte. Und auf die Ärzte soll man ja jetzt hören.
Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.

Mentallo

  • > 10.000 Posts
  • ******
  • Beiträge: 11912
Antw:Corona
« Antwort #72 am: 27 März 2020, 10:37:58 »

Und, wäre das was für Dich?

vielleicht. müssen nu erst einmal interesse bekunden. *die ärzte -liedchen pfeiff*

RaoulDuke

  • Gallery Admin
  • > 2500 Posts
  • *
  • Beiträge: 2880
  • Non serviam!
Antw:Corona
« Antwort #73 am: 28 März 2020, 08:35:46 »

Hat jemand noch ungenutzte Rechenkapazitäten übrig?

Wenn ja, könnte man sie Folding@Home zukommen lassen. Die forschen an Heilmitteln, indem sie das Verhalten von Proteinen mittels geballter Rechenleistung von vielen vielen Computern erforschen. Ein kleiner Beitrag, aber ein Beitrag.

Ich lasse das auf 2 von 4 Kernen meines Laptops laufen, mit den anderen 2 kann ich immer noch gut surfen und allgemeine Dinge machen, das geht noch flott genug. Läuft auf Linux, MacOS und Windows.

edit: Mehr Informationen darüber, wie das geht.
« Letzte Änderung: 28 März 2020, 08:39:32 von RaoulDuke »
Gespeichert

Black Russian

  • > 2500 Posts
  • ****
  • Beiträge: 4214
  • Felis Domesticus
    • http://www.apfelfront.de/
Antw:Corona
« Antwort #74 am: 29 März 2020, 15:28:51 »

dank corona bin ich also ab mai wohl arbeitslos,

Wird bei mir wohl auch so sein, wenn es sich in die nächsten Monaten nichts ändert. Ab April sind wir in die Kurzarbeit, was danach folgt, ist ungewiss. Und interessanterweise macht es  mich nicht mal traurig, war eh kurz von Burn-Out.

so sitze ich also regelmäßig und bewerbe mich. ein personaldienstleister schrieb: "das pharma-institut, welches den corona-test erfunden hat, sucht IT-personal. wäre das etwas für sie?"

Viel Glück

Gespeichert
Menschen haben als Spezies nicht mehr Wert als Nacktschnecken