Schwarzes Hamburg

  • 10 August 2020, 02:16:22
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: 13.-16.08.2020 NO F*CKING BANDS FESTIVAL IX  (Gelesen 7303 mal)

TimuЯ

  • Regelmäßiger Poster
  • **
  • Beiträge: 527
  • lülü
    • Über mich
13.-16.08.2020 NO F*CKING BANDS FESTIVAL IX
« am: 28 Dezember 2019, 00:55:25 »

Das No F*cking Bands Festival geht nun in die neunte Runde!

Keine Bands, kein Stress, kein Kommerz - ihr habt die volle Freiheit.
Macht was ihr wollt und worauf ihr Bock habt:
Campen, Baden, Grillen, Saufen, Rumlungern, Schlafen, Wandern, Singen (aber nicht als Band!), NoFuBa-Rollen gemeinsam und allein praktizieren, den Fönig um eine Audienz bitten, den Löschklotz jagen, am Lagerfeuer brutzeln, die Natur genießen und und und.

Kein Gehetze von wegen "meine Band spielt gleich, ich muss jetzt zur Bühne" oder "Mist, zwei Bands spielen gleichzeitig" - ihr bestimmt, wann welche Musik gespielt wird.

Euch erwartet nach der Fahrt mit der Fähre auf dem Campingplatz eine schöne große und abgelegene Stelle, ordentliche sanitäre Anlagen, ein gemütliches Gasthaus mit fairen Preisen, evtl. den einen oder anderen Merchandise-Stand sowie eine tolle Gemeinschaft an Insulanern und NoFuBaianern.

Kommt vorbei und lasst die Seele baumeln, entweder als Tagesgast oder als Camper.
Achtet dabei bitte auch auf die Fahrzeiten der Fähre.

Hier müsst ihr hin:
Fähranleger Sandhörn
https://goo.gl/maps/ucxnk8Qmap7acRkF8

Alle Informationen findet ihr auf: https://nofuba.de
Gespeichert
No F*cking Bands Festival
http://nofuba.de

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 8316
  • *haut*
Antw:13.-16.08.2020 NO F*CKING BANDS FESTIVAL IX
« Antwort #1 am: 28 Dezember 2019, 10:23:19 »

*\o/* Gekauft!
Dienstplan ist allerdings noch hin ::)

Ich find Eure Kofi-Seite nicht mehr o.- gibt es die noch? Ich will noch mein Upgrade bestellen ^^
Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.

RaoulDuke

  • Gallery Admin
  • > 2500 Posts
  • *
  • Beiträge: 2918
  • Non serviam!
Antw:13.-16.08.2020 NO F*CKING BANDS FESTIVAL IX
« Antwort #2 am: 29 Dezember 2019, 13:10:34 »

Vielleicht solltet Ihr - gerade vor dem Hintergrund der scharfen Facebook-Debatten der letzten Monate - einmal kurz darauf eingehen, ob beim Festival jeder willkommen ist oder ob man besser bestimmten politischen Richtungen oder Weltanschauungen folgen sollte, wenn man sich dort aufhalten möchte.

Man kommt ja nachts nicht weg, und da ist vielleicht ein Minimalkonsens anzuraten - wie ich auf Facebook lesen konnte, werden ja von einigen Organisatoren und Teilnehmern teils sehr kompromisslose Ansichten in Bezug auf den Umgang mit Anhängern rechter, aber auch liberaler und konservativer Parteien vertreten, bestimmten Berufsgruppen sollte man besser nicht angehören, und auch Nutzer bestimmter Kraftfahrzeuge könnten in Probleme geraten. Zudem scheint in Bezug auf Umweltschutz generell der zulässige Meinungskorridor ausgeprochen klein zu sein.

Ich kann nur hoffen, dass das täuscht. Tut es das?
Gespeichert

EcceRex

  • > 1000 Posts
  • ***
  • Beiträge: 2042
  • Entität
Antw:13.-16.08.2020 NO F*CKING BANDS FESTIVAL IX
« Antwort #3 am: 29 Dezember 2019, 13:33:00 »

Damit auch nicht-FB-Nutzer Deine Anmerkung ernsthaft nachvollziehen können, solltest Du das ggf. näher erläutern und vor Allem, inwiefern sich das aufs NoFuBa bezieht. Andernfalls ist Deine Anmerkung hier sehr....merkbefreit.

Weiterhin sei angemerkt, dass ich gerade Dich die letzten 3 Jahre beim NoFuBa nicht feststellen konnte. Daher: Was genau willst Du uns sagen?

Aber bitte, jedem seine Meinungsäußerung.
« Letzte Änderung: 29 Dezember 2019, 13:35:47 von EcceRex »
Gespeichert
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge große Schatten!
                                                    *
Das Einzelne erweist sich immer wieder als unwichtig, aber die Möglichkeit jedes Einzelnen gibt uns einen Aufschluß über das Wesen der Welt. [Ludwig Wittgenstein]

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 8316
  • *haut*
Antw:13.-16.08.2020 NO F*CKING BANDS FESTIVAL IX
« Antwort #4 am: 29 Dezember 2019, 13:39:04 »

<.<
Die kompromisslosen Ansichten gibt es m.W. schon immer. Diskutiert wurde immer mal über irgendwas, aber bisher hat man es (jedenfalls in meiner Anwesenheit und soweit ich mitbekommen habe) aber nichtmal zu ernsthaftem Zank gebracht. Und falls es soweit käme...die Insel ist groß. Wenn man meint, man könne nach einer Meinungsverschiedenheit nicht mehr im Camp bleiben ::), stellt man seine Unterkunft woanders hin. Ich glaube nicht, daß einem ein Fackel- und Mistgabelmob hinterherlaufen wird.
Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.

RaoulDuke

  • Gallery Admin
  • > 2500 Posts
  • *
  • Beiträge: 2918
  • Non serviam!
Antw:13.-16.08.2020 NO F*CKING BANDS FESTIVAL IX
« Antwort #5 am: 29 Dezember 2019, 13:43:18 »

Ja, ich war nicht da und werde das auch nicht sein - aber vor dem Hintergrund eines handfesten Streits auf Facebook, der u.a. in gekündigten Freundschaften und von mir bisher noch nie so wahrgenommener Eskalation resultierte, frage ich auch allgemein.

Viele Menschen vertreten auf Facebook sehr strikte Meinungen - so auch hier geschehen. Meine Frage bezieht sich darauf, ob es in der Realität auch so zugehen würde wie auf social media.

Ist es so abwegig, dass einen dass interessiert?
Gespeichert

RaoulDuke

  • Gallery Admin
  • > 2500 Posts
  • *
  • Beiträge: 2918
  • Non serviam!
Antw:13.-16.08.2020 NO F*CKING BANDS FESTIVAL IX
« Antwort #6 am: 29 Dezember 2019, 13:44:52 »

Wenn man meint, man könne nach einer Meinungsverschiedenheit nicht mehr im Camp bleiben ::), stellt man seine Unterkunft woanders hin. Ich glaube nicht, daß einem ein Fackel- und Mistgabelmob hinterherlaufen wird.

Das ist wohl so, und ja auch beruhigend.
Gespeichert

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 8316
  • *haut*
Antw:13.-16.08.2020 NO F*CKING BANDS FESTIVAL IX
« Antwort #7 am: 29 Dezember 2019, 13:56:38 »

Ich weiss ja zum Glück nicht, was da so auf FB passiert ::)

Bisher haben sich alle an eine einfache, wenn auch ungeschriebene Regel gehalten: Sei kein Arschloch (und wenn du eins bist, versuche, das zu verheimlichen ;D ::) ).
Ich Denke, das könnte und sollte so weiterlaufen.
Aber ich gehöre nicht zur Orga.
Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.

RaoulDuke

  • Gallery Admin
  • > 2500 Posts
  • *
  • Beiträge: 2918
  • Non serviam!
Antw:13.-16.08.2020 NO F*CKING BANDS FESTIVAL IX
« Antwort #8 am: 29 Dezember 2019, 14:02:02 »

Es wäre sehr schön, wenn das so wäre, nurse.

Wenn jetzt jemand schriebe "so ist es!", am besten jemand, der sich damit auskennt ;) , dann wäre ja auch alles gut.

Oh, und nicht zu wissen, was auf Facebook passiert, ist ein Segen. Ich bin dort überhsupt nicht mehr aktiv, seit mir besagter handfester Streit untergekommen ist. Facebook macht die Menschen radikal und böse aufeinander, das ist hier ja zum Glück anders - worüber ich mich sehr freue.
Gespeichert

Eisbär

  • > 10.000 Posts
  • ******
  • Beiträge: 11446
  • Moin!
    • Schwarzes-Stade
Antw:13.-16.08.2020 NO F*CKING BANDS FESTIVAL IX
« Antwort #9 am: 30 Dezember 2019, 22:00:10 »

Soweit ich mich entsinne, warst Du derjenige,der bei FB fleißig austeilte und sich beim ersten Widerspruch mimosenhaft verzog. Wenn Du das auch so auf der Insel handhaben möchtest, benötigst Du mehr Kreativität als bei Facebook, aber es ist durchaus möglich.




Edit: anders gesagt: Meinungsfreiheit ist keine Einbahnstraße, wenn Du Deine Meinung äußerst, musst Du damit leben, dass Dir andere widersprechen dürfen. Das gilt generell für alle und für jede(n), ob im Netz, im Alltag oder auf der Insel.
« Letzte Änderung: 30 Dezember 2019, 22:07:46 von Eisbär »
Gespeichert
2019 - No F*cking Bands Festival VIII

Donnerstag, 22. bis Sonntag 25. August 2019

Infos: www.nofuba.de

RaoulDuke

  • Gallery Admin
  • > 2500 Posts
  • *
  • Beiträge: 2918
  • Non serviam!
Antw:13.-16.08.2020 NO F*CKING BANDS FESTIVAL IX
« Antwort #10 am: 31 Dezember 2019, 09:52:49 »

Ich verzog mich nicht mimosenhaft, aber mich als Nazi und als Dieb bezeichnen zu lassen geht mir eben zu weit. Beleidigen und bedrohen ist nicht Meinungsfreiheit, und wenn auf Kurs bleiben schon austeilen ist, dann stimmt doch was nicht.

Wenn Leute zudem über PN mitteilen, beim nächsten Wiedersehen die Fäuste sprechen zu lassen, andere mich beim Arbeitgeber anzuschwärzen und ein Admin hier erklärungslos nicht mehr mit mir spricht und zudem seinen Account löscht und alle seine Beiträge (auch erklärungslos!) - dann stelle ich mir schon die Frage, welchen Anforderungen man hier genügen muss.

Unterwerfen ist bei mir nicht, und derjenige, der mich erst als "Dieb, der den Menschen das Fleisch vom Teller stiehlt" beheichnete und sich dann verzog, warst Du. Andere forderten, ich solle Ihnen die Gewissheit verschaffen, dass ich niemals mit dem Auto zum Bäcker fahre, sonst würde der Kontakt halt abgebrochen und ähnlichen Unsinn.

Ich bin überrascht, dass überall so ein intolerant-aggressives Klima herrscht, und ich habe mir auch schon die Frage gestellt, ob ich überhaupt richtig bin in Gesellschaft von Leuten, die so dermaßen wütend gegenüber Menschen auftreten, die nicht ihrer Meining folgen. Man hat in der schwarzen Szene jahrelang durchaus kontrovers diskutiert, aber bei Beleidigen, Drohen, Nazi-Vorwürfen und dann mimosenhaft abtauchen ist echt eine Grenze erreicht.

Ich bin wirklich kein Nazi, kein Extremist und ich halte mich sogar für einen guten Menschen. Hilft aber alles nichts, wenn der Empörungsmob marschiert, dann marschiert er.  Kann man sich vorstellen, dass es mich schon interessiert, was für ein Klima in diesem Kontext herrscht? Gerüchten zufolge gibt es noch mehr Menschen, die politisch-gesellschaftlich und auch in allerlei anderen Themen nicht dem aktuellen Mainstream entsprechen.
« Letzte Änderung: 31 Dezember 2019, 12:12:56 von RaoulDuke »
Gespeichert

Eisbär

  • > 10.000 Posts
  • ******
  • Beiträge: 11446
  • Moin!
    • Schwarzes-Stade
Antw:13.-16.08.2020 NO F*CKING BANDS FESTIVAL IX
« Antwort #11 am: 31 Dezember 2019, 13:49:40 »

Ich habe weder von Bedrohungen noch Beleidigungen gegen Dich etwas mitbekommen, Intoleranz gegen andere Meinungen nur von Deiner Seite.
Gespeichert
2019 - No F*cking Bands Festival VIII

Donnerstag, 22. bis Sonntag 25. August 2019

Infos: www.nofuba.de

RaoulDuke

  • Gallery Admin
  • > 2500 Posts
  • *
  • Beiträge: 2918
  • Non serviam!
Antw:13.-16.08.2020 NO F*CKING BANDS FESTIVAL IX
« Antwort #12 am: 31 Dezember 2019, 14:03:24 »

Wenn das wirklich so ist, dann ist das eine gute Nachricht, wenn auch eine überraschende und schwer verständliche. Das soll jedoch, wenn es ernst gemeint ist, das nicht abqualifizieren, im Gegenteil.

Riecht es tatsächlich nach so etwas wie Frieden?

Der richtige Mist erfolgte auch per Facebook-PN, und nicht von Dir. Ich habe mich jedoch schon damals gefragt, ob weltanschauliche Dinge nicht vielleicht vorgeschoben sind, während es eigentlich um Anderes geht.

Dass ich mich durchaus auch mal im Ton vergreifen kann, bestreite ich nicht, und dann tut es mir auch leid. Wenn es anderen auch so ginge, wäre ja vielleicht ein friedliches Miteinander doch noch möglich. Meinst Du, das ist so?
Gespeichert

Eisbär

  • > 10.000 Posts
  • ******
  • Beiträge: 11446
  • Moin!
    • Schwarzes-Stade
Antw:13.-16.08.2020 NO F*CKING BANDS FESTIVAL IX
« Antwort #13 am: 31 Dezember 2019, 15:49:25 »

Ich formuliere es mal so (und gehe davon aus, dass Timur das genauso sieht): Bedrohungen oder Gewalt werden wir beim NoFuBa nicht dulden, egal von wem und egal gegen wen.
« Letzte Änderung: 31 Dezember 2019, 16:15:09 von Eisbär »
Gespeichert
2019 - No F*cking Bands Festival VIII

Donnerstag, 22. bis Sonntag 25. August 2019

Infos: www.nofuba.de

RaoulDuke

  • Gallery Admin
  • > 2500 Posts
  • *
  • Beiträge: 2918
  • Non serviam!
Antw:13.-16.08.2020 NO F*CKING BANDS FESTIVAL IX
« Antwort #14 am: 31 Dezember 2019, 16:02:18 »

Daumen hoch!
Gespeichert