Schwarzes Hamburg

  • 26 Mai 2020, 22:09:25
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: +++ABGESAGT+++ 29.5. - 1.6 2020 Wave Gotik Treffen Leipzig +++ABGESAGT+++  (Gelesen 12296 mal)

Scarlett

  • Regelmäßiger Poster
  • **
  • Beiträge: 443

Hmpf... Die Überlegung zu nächstem Jahr, stellt mich echt ein bisschen vor eine Herausforderung.

Einerseits find ich das Verhalten der Veranstalter inakzeptabel. Zusammen mit ein paar Faktoren, die ich in den letzten Jahren ziemlich uncool (übervolle, ungelüftete Locations in denen man nicht mal ein ganzes Konzert am Stück aushält, Wegfall toller angenehmerer Locations, die grundsätzliche Ignoranz von Feedback, die ganze "Nazi-Eklat" Sache) fand, wäre es eigentlich angebracht, meiner Unzufriedenheit durch den Nicht-Kauf eines Tickets Ausdruck zu verleihen. Theoretisch sollte ich da wohl einfach mal Haltung zeigen, nachdem ich mich schon so häufig darüber aufgeregt habe. Noch ein Contra-Argument wäre, dass ich mit Ticket, Hotel, Anfahrt und dem Geld das ich dort brauche, halt mal locker 800 Euro los bin.

Andererseits ist das WGT halt auch einer meiner Höhepunkte im Jahr, ich treffe dort jedes Jahr tolle Menschen aus ganz Europa, die eben nur dann alle einem Ort sind und wir haben eine wunderbare Zeit. Die Künstlerauswahl ist spannend, es gibt Neues zu Entdecken und es spielt halt nicht immer die identische MONOBRECHERASPVNVDIARYLORDOFTHESUBWAYTEMPTATION-Einheitskacke.

Klar, kann ich die Entscheidung vertagen, aber irgendwie beschäftigt es mich schon sehr.    >:(  :(
Gespeichert

RaoulDuke

  • Gallery Admin
  • > 2500 Posts
  • *
  • Beiträge: 2904
  • Non serviam!

Hm, jetzt habe ich mal ein paar Tage nicht hingeschaut - aber es hat sich das Erwartbare eingestellt und das WGT ist abgesagt. Hat es irgendwelche Erklärungen dazu gegeben, warum eine derartige Hängepartie nun nötig war? Oder ob? Oder hat gar irgendwer "sorry" geschrieben?

... ich gebe zu, ich habe nicht den Nerv, mich im dortigen Forum durch die Niederungen des Gezänks zu fechten, deshalb frage ich mal hier, ganz klar ein "Nein" erwartend. ;)

Ich werde mit Sicherheit wieder hinfahren - ob nächstes Jahr, kann ich noch nicht sagen, aber ich finde diese einmalige Veranstaltung einfach so großartig, dass es gar nicht anders geht, was auch immer ich von den Veranstaltern halte.

Klar ist es insgesamt eine ziemlich kostspielige Angelegenheit, aber vielleicht sind sie ja nächtes Mal so schlau, nicht gleich 2 Rammstein-Konzerte in der gleichen Region im gleichen Zeitpunkt zu haben. Der zu erwartende Mega-Andrang treibt Hotelpreise und Co. natürlich deutlich nach oben, das war wirklich eine sehr unglückliche Planung, zusätzlich zu dem Desaster, das danach kam.
Gespeichert

Scarlett

  • Regelmäßiger Poster
  • **
  • Beiträge: 443

Hm, jetzt habe ich mal ein paar Tage nicht hingeschaut - aber es hat sich das Erwartbare eingestellt und das WGT ist abgesagt. Hat es irgendwelche Erklärungen dazu gegeben, warum eine derartige Hängepartie nun nötig war? Oder ob? Oder hat gar irgendwer "sorry" geschrieben?


Hier die offizielle "Absage":
https://www.facebook.com/WaveGotikTreffen/posts/3176500805728300

Natürlich kein "Sorry" oder sonstwas... Nur ein: Die Tickets gelten einfach nächstes Jahr.   

Bez. Großveranstaltungen in Leipzig parallel zum WGT: Sie haben schon vor ein paar Wochen einen Hinweis gepostet, dass nächstes Jahr zeitgleich wieder eine sein soll. Hotels in mehr oder minder zentraler Lage sind jetzt schon wieder mal unverschämt teuer.
Gespeichert

RaoulDuke

  • Gallery Admin
  • > 2500 Posts
  • *
  • Beiträge: 2904
  • Non serviam!

Hm, jetzt habe ich mal ein paar Tage nicht hingeschaut - aber es hat sich das Erwartbare eingestellt und das WGT ist abgesagt. Hat es irgendwelche Erklärungen dazu gegeben, warum eine derartige Hängepartie nun nötig war? Oder ob? Oder hat gar irgendwer "sorry" geschrieben?
Hier die offizielle "Absage":
https://www.facebook.com/WaveGotikTreffen/posts/3176500805728300

Die Veranstalter haben definitiv KEIN Händchen für Kommunikation.
Gespeichert

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 8227
  • *haut*

Scarlett: Ich bin eigentlich auch super angefressen und denke, man sollte jetzt wirklich nie wieder etc., aber WGT :( ::)
ZUM GLÜCK ::) ist mir die Entscheidung insoweit abgenommen, als daß ich nun schon Karten für nächstes Jahr habe ::) ich kann also abwarten, ob ich 2022 immer noch wütend genug bin ::)
Und ich werd so schnell in dieser Sache nicht aufhören zu ::) >:(

Raoul: Dieser FB-post ist mit "kein Händchen für Kommunikation" sehr ...freundlich beschrieben ;D so viel beleidigte Leberwurst plus Publikumsverachtung sieht man selten.
Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.

Jack_N

  • Regelmäßiger Poster
  • **
  • Beiträge: 745

Die Frage ist, ob sie nach dieser Nicht-Kommunikation nächstes Jahr überhaupt noch Künstler und Aussteller bekommen - außer denen die sonst keiner will.
Gab in den Kommentaren ja auch ein Posting von einer Standinhaberin aus Italien, die beschrieb, dass sie seit Ende Februar seit Zahlung der letzten Rate für ihren Stand keine Kommunikation mehr mit dem WGT hat, alle Mails an die Orga blieben unbeantwortet. Weiter unten schrieb jemand dass offenbar auch Ronan von VNV auf seine Anfragen bezüglich der Zukunft keine Antwort bekam, und dass sie andererseits auf eine Mail mit Bandwünschen etwas früher wohl sehr schnell und sehr abfällig geantwortet hätten.

Kommunikation können die... nicht.
Gespeichert
"Spiel immer nach den Regeln, denn ohne Regeln ist es kein Spiel mehr!"

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 8227
  • *haut*

 ::) einigen Künstlern und Ausstellern wird es mglw gehen wie mir und die gehen hin, weil ihre Berechtigungskarte für die Folgeveranstaltung gilt :] ::) also der Stand ist bezahlt bzw Gage gibts dann.
Andere werden klagen.
Was vielleicht teuer wird für die TUFGFMD.
Man darf gespannt bleiben.
Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.

Killerqueen

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 7958
  • Cricket lover

Die Veranstalter haben definitiv KEIN Händchen für Kommunikation.

Wenn man den Obermuffti der WGT-Chefs mal live erlebt hat, wundert einen das überhaupt nicht. Selten so ein charakterloses Arschloch erlebt!
Und jeder, den ich in Deutschland kenne, der je mit ihm zu tun hatte, sagt voller Inbrunst ohne zu zögern: Der ist ein Riesenarschloch! :-D

Trotzdem nehmen viele Künstler am WGT teil, weil es einfach eines der wichtigsten Festivals für die Szene ist und man nicht wirklich eine Wahl hat, wenn man z.B. als Newcomer Fuß fassen will. Ich kenne aber auch schon Leute, die sich komplett verweigern, weil sie mit dem Typen nichts mehr zu tun haben wollen. Schade eigentlich!
Gespeichert
"My apologies, my pet cricket has restless leg syndrome." Mayor West (Family Guy)

I am green today
I chirp with joy like a cricket song. (Kira Willey)

Offizielle Ausrichterin das Bavaria Hedge Shears Massakers.

Eisbär

  • > 10.000 Posts
  • ******
  • Beiträge: 11427
  • Moin!
    • Schwarzes-Stade

Ich kenne aber auch schon Leute, die sich komplett verweigern, weil sie mit dem Typen nichts mehr zu tun haben wollen. Schade eigentlich!
Schon 2009(?) als der Schwarze Sonne-Skandal das WGT erschütterte zeigte sich, wie schlecht da kommuniziert wird. Damals sagten zahlreiche namenhafte Künstler "Nie wieder!"  und ziehen das bis heute durch. Ebenso viele potentielle Gäste (inklusive mir).
Ich hatte dieses Jahr, bevor Corona aufkam, das erste Mal seit dem wieder drüber nachgedacht, es hätte ja eine Entwicklung stattfinden können. Hat es offensichtlich nicht. WGT bleibt also für mich gestorben.
Gespeichert
2019 - No F*cking Bands Festival VIII

Donnerstag, 22. bis Sonntag 25. August 2019

Infos: www.nofuba.de

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 8227
  • *haut*

Zitat von: Blöd
WGT-Fans kriegen ihr
Geld nicht zurück
.
Erst die Trauer, jetzt die Wut! Nachdem die Veranstalter am Freitag das Wave-Gotik-Treffen 2020 abgesagt hatten, bekommen nun die enttäuschten Fans nicht mal ihr Geld zurück!...Für das WGT 2020 waren bereits mehrere tausend Karten verkauft worden.

- der letzte Satz ist das, was mich bisschen genauer interessiert. Mehrere 1000x 130€ plus xtausend Mal 30€ Obsorge, vorkassierte Standmieten, da kommt schon was zusammen. Was bestimmt nicht mit der widerwilligen Absage zusammenhängt ::)
Außerdem werden dann nächstes Jahr, so es ein WGT gibt ::), doch paar Leute zusammenkommen :]
Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.

SchwarzMetallerHH

  • Gallery Admin
  • > 5000 Posts
  • *
  • Beiträge: 5659
  • Werhase

Woohoo, bald ist WGT, nicht.
Oder doch?

Hat es der Staat es ihnen immernoch unmöglich gemacht?
Beschränkungen sonst gelten ja auch nur bis 29. da ist Ferienanfang. In NRW. Komisch.
Gespeichert
.stammtisch
17.04.2020 CoRoNa
19.06.2020 Corona?
̶2̶̶1̶̶.̶̶0̶̶8̶̶.̶̶2̶̶0̶̶2̶̶0̶ -> 28.08.2020! :-* ö.ö

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 8227
  • *haut*

Du kannst zum Viktorianischen Picknick gehen ::) das soll zwar nicht stattfinden, aber es wollen wohl welche hingehen ::) und ehrlich gesagt wundert mich auch ein bisschen, daß der Veranstalter nicht noch gesagt hat "Die Beschränkungen gelten nur bis zum 29.!!!1!!!" ::) vielleicht hat ihnen ihr Anwalt was geflüstert.
Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.