Schwarzes Hamburg

  • 30 September 2022, 03:08:05
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Niemand braucht es  (Gelesen 5502 mal)

Ansichtssache

  • Gast
Antw:Niemand braucht es
« Antwort #15 am: 21 Dezember 2016, 16:37:53 »

Aber das ist doch eine spannende Frage!

Nein!
Gespeichert

Black Ronin

  • Gallery Admin
  • > 2500 Posts
  • *
  • Beiträge: 4308
  • I don`t necessarily agree with everything I think
Antw:Niemand braucht es
« Antwort #16 am: 18 Juli 2018, 16:30:08 »

Niemand braucht Hermes!  >:(
Frage mich wann die endlich pleite gehen.
Gespeichert
The grey rain-curtain of this world rolls back
and all turns to silver glas
and then you see it
white shores... and beyond, a far green country under a swift sunrise

SchwarzMetallerHH

  • Gallery Admin
  • > 5000 Posts
  • *
  • Beiträge: 5791
  • Werhase
Antw:Niemand braucht es
« Antwort #17 am: 19 Juli 2018, 10:48:07 »

Nie. Ist eine riesige Gruppe. Paket ist da nur ein ganz kleiner Teil.
Die machen ihr Geld mit was anderem.

Also so schnell zumindest nicht.
Gespeichert
.stammtisch
17.06.2022 schw. Stammstisch im Amadeus
19.08.2022 schw. Stammtisch

Meine letzten Entdeckungen:
- The Warning (MEX)
- Be'lakor (AUS)
- Shylmagoghnar (NL)
- Kontrust (AUT)
- Aephanemer (F)
- Starkill (USA)

Black Ronin

  • Gallery Admin
  • > 2500 Posts
  • *
  • Beiträge: 4308
  • I don`t necessarily agree with everything I think
Antw:Niemand braucht es
« Antwort #18 am: 19 Juli 2018, 11:06:51 »

Nie. Ist eine riesige Gruppe. Paket ist da nur ein ganz kleiner Teil.
Die machen ihr Geld mit was anderem.

Also so schnell zumindest nicht.
Mist.
Gespeichert
The grey rain-curtain of this world rolls back
and all turns to silver glas
and then you see it
white shores... and beyond, a far green country under a swift sunrise

SchwarzMetallerHH

  • Gallery Admin
  • > 5000 Posts
  • *
  • Beiträge: 5791
  • Werhase
Antw:Niemand braucht es
« Antwort #19 am: 19 Juli 2018, 11:13:38 »

Ich brauch die auch nicht.
GLS auch nicht.

Das Paket von 1&1 vom äh Mai?, ach lassen wir das...
Gespeichert
.stammtisch
17.06.2022 schw. Stammstisch im Amadeus
19.08.2022 schw. Stammtisch

Meine letzten Entdeckungen:
- The Warning (MEX)
- Be'lakor (AUS)
- Shylmagoghnar (NL)
- Kontrust (AUT)
- Aephanemer (F)
- Starkill (USA)

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 8865
  • *haut*
Antw:Niemand braucht es
« Antwort #20 am: 19 Juli 2018, 17:13:35 »

GLS auch nicht.

Zitat von: Klebekarte an der Haustür
Liebe(r) Frau/ Herr _nöhs_! Leider haben wir sie am _19.7._ nicht angetroffen.

- ich habe eine, zugegebenermaßen hochspekulative, Erklärung dafür: Du Kacknase hast einfach nicht geklingelt. Bei niemandem. ICH war den ganzen Tag zu Hause und von den Nachbarn ist immer jemand da.
Danke also, daß ich Samstag noch in eine Gegend muss, in die ich die nächsten mindestens 12 Tage nicht mehr wollte. Aber immerhin ein Fortschritt gegenüber den Zeiten, wo ich irgendwann vom Absender eine Mail bekam, meine Bestellung wäre wegen nichtexistenter Adresse zurückgegangen.

(Die einzige Bestellung, die ich grade laufen habe, sollte eigentlich kommenden Dienstag in Versand gehen; da bin ich nicht sicher, ob ich mich freuen soll, daß es schneller ging, oder ob ich es nicht brauche, weil ich mich drauf verlassen hatte, alle Abholfristen einhalten zu können ::) )
Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.

Black Ronin

  • Gallery Admin
  • > 2500 Posts
  • *
  • Beiträge: 4308
  • I don`t necessarily agree with everything I think
Antw:Niemand braucht es
« Antwort #21 am: 20 Juni 2022, 16:05:21 »

Hermes. Braucht niemand aber wirklich niemand.
Bei einem Händler was bestellt. Nicht drauf geachtet das der Versand über Hermes läuft.
Nach 12 Tagen mal angefragt wo das Paket bleibt.
Antwort bekommen das es zurück gekommen ist, Herpes ja IMMER eine Karte hinterlässt und warum ich es denn nicht abgeholt hätte.
Ja hätte ich eine Karte vorgefunden hätte ich das wohl getan.
Sparen se sich mal ihre Unterstellungen und klärn se das mit Hermes.
Natürlich kam es heute. Als ich nicht zu Hause war.
Schein lag im Briefkasten.  Blanko. Suuuper. Kann ich ja voll was mit anfangen.
Also kundenhotline. Ja, das war heute der vierte zustellversuch ( Hääää?) Und das Paket geht an den Händler zurück.  Alter! Ernsthaft?
Wozu gibt's eigentlich paketshops?
Ich mich aufs Rad gesetzt und den herpes wagen gesucht und gefunden.
Der Fahrer so: nix deutsch. Wollte meine Karte einstecken und wegfahren!
Konnte ihm irgendwie begreiflich machen das er mein Paket an Bord hat.
Wenigstens habe ich es jetzt.
Also noch so ein Ding und es gibt kloppe >:(
Gespeichert
The grey rain-curtain of this world rolls back
and all turns to silver glas
and then you see it
white shores... and beyond, a far green country under a swift sunrise

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 8865
  • *haut*
Antw:Niemand braucht es
« Antwort #22 am: 13 Juli 2022, 10:38:04 »

Neu bei DHL:

"Sie waren nicht zu Hause. For your convenience haben wir Ihr Paket nicht etwa im 300m entfernten Postshop abgegeben, sondern in eine Packstation am Arsch der Heide getan. MfG."

- per Brief ::)

Immerhin gibt es jetzt einen GLS-Shop in der *Nähe*. Ich musste aber erst rausfinden, daß die Hausnummer auf der Karte 142 war und nicht 112.
Dafür hab ich den GLS-Fredi sowas von ausgetrickst ;D ich war nämlich wirklich nicht zu Hause, als er mir die Karte an die Türe klebte  ;D ;D ::)
Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.

Dusterbraut

  • Regular User
  • *
  • Beiträge: 21
  • Love is the answer
Antw:Niemand braucht es
« Antwort #23 am: 15 Juli 2022, 20:39:28 »

Ich wohne unten rechts (Silly me!) im Mehrfamilienhaus.

Wo klingeln die acht verschiedenen Paketdienste, die zum Teil pro Dienst dreimal täglich kommen?

Richtig! Bei mir - von morgens 07:30 (Hermes,DHL) bis abends 22:00 (Amazon).

Kommt gut, wenn man Nachtschicht hatte  >:(

Die Typen stehen da oft mit 'ner Sackkarre voller Pakete, über die sie kaum hinweg sehen können.

Gespeichert
In Goth we trust
(foldl (+) 0 . map code) "#Duster"

BaerndME

  • Regelmäßiger Poster
  • **
  • Beiträge: 589
Antw:Niemand braucht es
« Antwort #24 am: 16 Juli 2022, 19:23:36 »

Ich wohne unten rechts (Silly me!) im Mehrfamilienhaus.

Wo klingeln die acht verschiedenen Paketdienste, die zum Teil pro Dienst dreimal täglich kommen?

Richtig! Bei mir - von morgens 07:30 (Hermes,DHL) bis abends 22:00 (Amazon).

Kommt gut, wenn man Nachtschicht hatte  >:(

Die Typen stehen da oft mit 'ner Sackkarre voller Pakete, über die sie kaum hinweg sehen können.

Mach die Klingel aus.
Wenn das nicht geht und du eine Gegensprechanlage hast, löte einen Schalter ein (hab ich getan).
Wenn du das nicht kannst oder dir das Werkzeug fehlt, bitte eine mit dir befreundete Person, dir zu helfen.

Ich hab ein ähnliches Problem: Wohne zwar im Dachgeschoss, aber die Nasen haben meine Klingel ganz unten platziert statt ganz oben.
Gespeichert