Schwarzes Hamburg

  • 08 April 2020, 20:41:38
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Öffentliche Verkehrsmittel. Abenteuer und Nebenwirkungen.  (Gelesen 42559 mal)

Jack_N

  • Regelmäßiger Poster
  • **
  • Beiträge: 704
Antw:Öffentliche Verkehrsmittel. Abenteuer und Nebenwirkungen.
« Antwort #285 am: 24 April 2019, 17:37:58 »

Laut einem Bericht im lokalen Käseblatt ist die Eisenbahnbrücke über die Süderelbe marode und muss erneuert werden.
Das ist nicht nur eine Brücke für die S-Bahn, sondern auch für den Metronom, generell Regionalverkehr, Fernverkehr, Güterverkehr...
Und eine Alternativtrasse wurde im Senat in den letzten 20 Jahren immer wieder entweder blockiert, oder wenns mal genehmigt wurde im darauf folgenden Ausschuss torpediert.
2020 soll es mit den Planungen losgehen, dann auch bald mit dem Ersatz.
Fährt ja nur so gut wie alles, was in den Süden geht drüber. Oder sogar alles? Was machen dann die ICEs die darüber bis Kiel weiterfahren, aus Frankfurt, Mannheim usw... ?

Wird Harburg als ICE-Endbahnhof auf einmal ungeahnte Bedeutung erhalten, wo die Bahn doch eigentlich ab August diesen Jahres dort keine ICEs und ICs mehr halten lassen wollte?
Gespeichert
"Spiel immer nach den Regeln, denn ohne Regeln ist es kein Spiel mehr!"

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 8138
  • *haut*
Antw:Öffentliche Verkehrsmittel. Abenteuer und Nebenwirkungen.
« Antwort #286 am: 29 April 2019, 11:57:24 »

*apokalyptisches Geunke*

Steinigt ihn. Kein Wort davon ist wahr.
*autoscout24 gucken geh*

Ansonsten, heute Zeichen und Wunder:
Mit der Bimmelbahn in Nienburg den Anschluss verpasst. Ins Reisezentrum gestampft, um Formular und Verspätungsbestätigung zu holen. Eine Mitfahrerin war vor mir da, strahlte den Herrn vom Reisezentrum an, wir hätten grade den RE verpasst und müssten dringend zur Arbeit - und der stempelte unsere Tickets ab und schrieb drauf "gültig im IC", zur Not auch über Bremen <.< das gabs noch nie. Die übliche Antwort lautet "der nächste RE fährt in ner Stunde", aber sie sagt, sie fährt da noch öfter als ich und "der ist nett".
Der IC hatte 2min Verspätung, was uns 1min Zeit zum Umsteigen in verden liess - kein Problem für Sportnurse, ich hielt der anderen Dame noch den Zug auf Ö.ö
Im Metronom ab Rothenburg war dann der Fahrradwagen gesperrt, dafür durfte man im vorderen Multifuntionswagen in der 1. Klasse sitzen.
Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 8138
  • *haut*
Antw:Öffentliche Verkehrsmittel. Abenteuer und Nebenwirkungen.
« Antwort #287 am: 29 April 2019, 12:39:31 »

1 hab ich noch.
Neulich in Hannover, Bahnsteiganzeige:

"RE 1234 ROSTOCK fährt über Berlin"

<.< ja, warum auch nicht.
(Interessanterweise finde ich jetzt keinen durchgehenden RE von Hannover nach Rostock, aber ich schwör, ich habs gelesen)
Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 8138
  • *haut*
Antw:Öffentliche Verkehrsmittel. Abenteuer und Nebenwirkungen.
« Antwort #288 am: 03 Mai 2019, 10:59:54 »

War das schon immer so, daß man auf bahn.de nur mit Kreditkarte oder einem PIN/TAN-Klarna-Rödelkram zahlen kann? Hatte ich denen nicht mal ne Einzugsermächtigung erteilen müssen, damals? O.o (wäre ich nicht so faul und das Wetter so >:(, wäre ich jetzt ins nächste Reisezentrum gefahren, um das Ticket da zu kaufen und zu stänkern, ich könne keine Online-Tickets mehr kaufen weil usw und wehe, ihr wollt Servicegebühr ::) )

 ::) von Kopenhagen Flughafen nach HH Hbf kann man ohne Umsteigen fahren. Umgekehrt eher nicht.
Sparpreis mit City-Ticket kostet 3,75 mehr als Supersparpreis. Ersterer ist aber stornierbar, ich zahle also quasi 45c für die Möglichkeit, kostenpflichtig zu stornieren ::) und zum Glück hatte ich in letzter Sekunde die Eingebung, zu gucken, ob man statt bis Kopenhagen Hbf auch bis Flughafen buchen kann. Kann man. Kostet dasselbe \o/
Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.

Jack_N

  • Regelmäßiger Poster
  • **
  • Beiträge: 704
Antw:Öffentliche Verkehrsmittel. Abenteuer und Nebenwirkungen.
« Antwort #289 am: 03 Mai 2019, 11:03:39 »

Also bei mir war da was mit Einzugsermächtigung, ich meine Paypal ging zwischenzeitlich auch?
Haben die das schon wieder umgestellt? Ich kauf so selten Bahntickets...
Gespeichert
"Spiel immer nach den Regeln, denn ohne Regeln ist es kein Spiel mehr!"

SchwarzMetallerHH

  • Gallery Admin
  • > 5000 Posts
  • *
  • Beiträge: 5633
  • Werhase
Antw:Öffentliche Verkehrsmittel. Abenteuer und Nebenwirkungen.
« Antwort #290 am: 03 Mai 2019, 12:42:32 »

Ich musste die vor Jahren schon mit Kreditkarte kaufen.
Gab quasi keine andere Möglichkeit der Bezahlung. Keine die in Frage käme.

Letzte Woche sagt meine Mutter, sie bräuchte mal Hilfe das Ticket per PayPal zu bezahlen.
DAS muss neu sein.
Gespeichert
.stammtisch
17.04.2020 CoRoNa
19.06.2020 Corona?
̶2̶̶1̶̶.̶̶0̶̶8̶̶.̶̶2̶̶0̶̶2̶̶0̶ -> 28.08.2020! :-* ö.ö

Alte Pizza

  • Regelmäßiger Poster
  • **
  • Beiträge: 875
Antw:Öffentliche Verkehrsmittel. Abenteuer und Nebenwirkungen.
« Antwort #291 am: 03 Mai 2019, 15:17:29 »

Meine Fahrkarten zahle ich per Lastschrift, wenn ich online bei der Bahn buche.
Gespeichert

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 8138
  • *haut*
Antw:Öffentliche Verkehrsmittel. Abenteuer und Nebenwirkungen.
« Antwort #292 am: 03 Mai 2019, 19:48:30 »

 :o ähä.
Ich bekam heute morgen exakt 2 Möglichkeiten angeboten, die mit Klarna, wo ich in der Erläuterung sowas sah wie "Sie brauchen PIN und TAN", worauf ich das Fenster wieder schloss, und Kreditkarte o.O
Haben die dafür nen Zufallsgenerator.
(Ich will nicht ausschließen, daß ich was übersehen habe. Aber Paypal, nein. DAS hätt ich gesehen und benutzt ^^)
Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.

Alte Pizza

  • Regelmäßiger Poster
  • **
  • Beiträge: 875
Antw:Öffentliche Verkehrsmittel. Abenteuer und Nebenwirkungen.
« Antwort #293 am: 03 Mai 2019, 20:45:37 »

Ich habe eine Bahncard 25, könnte damit was zu tun haben.
Gespeichert

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 8138
  • *haut*
Antw:Öffentliche Verkehrsmittel. Abenteuer und Nebenwirkungen.
« Antwort #294 am: 03 Mai 2019, 20:58:28 »

o.- Kaum. Ich hab BC50 >:(
Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.

Alte Pizza

  • Regelmäßiger Poster
  • **
  • Beiträge: 875
Antw:Öffentliche Verkehrsmittel. Abenteuer und Nebenwirkungen.
« Antwort #295 am: 03 Mai 2019, 21:04:01 »

Bist Du ein registrierter Kunde:)
Gespeichert

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 8138
  • *haut*
Antw:Öffentliche Verkehrsmittel. Abenteuer und Nebenwirkungen.
« Antwort #296 am: 03 Mai 2019, 21:21:11 »

Ja sischa >:(
Ich hab grade mal spaßeshalber eine Probebuchung angesetzt und JETZT waren da 5 Zahlungsmöglichkeiten, incl. Bankeinzug o.O
Klei mi an mors >:(

Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.

Alte Pizza

  • Regelmäßiger Poster
  • **
  • Beiträge: 875
Antw:Öffentliche Verkehrsmittel. Abenteuer und Nebenwirkungen.
« Antwort #297 am: 03 Mai 2019, 22:01:32 »

Komisch.

Was bei mir manchmal nicht ging, war ein Gutscheincode einzugeben.
Gespeichert

CommanderChaos

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 5180
  • Der Name ist Programm.
Antw:Öffentliche Verkehrsmittel. Abenteuer und Nebenwirkungen.
« Antwort #298 am: 16 Mai 2019, 01:01:30 »

Ja sischa >:(
Ich hab grade mal spaßeshalber eine Probebuchung angesetzt und JETZT waren da 5 Zahlungsmöglichkeiten, incl. Bankeinzug o.O
Klei mi an mors >:(

Hast du zuvor lange keine Buchungen gemacht? Es gibt viele Onlinehändler, die bspw. Lastschrift, Zahlung auf Rechnung, Nachnahme u.Ä. erst erlauben, wenn man zuvor mit einer anderen Zahlungsmethode (Vorkasse, Kreditkarte) eingekauft hat, um seine Bonität unter Beweis zu stellen.
Gespeichert
Be Strong!
Be Pleasant.
Be Unwavering!
Be Smart.
Be Awesome!
Awareness! It was under ‘E’!
(from Fallout: Equestria by Kkat)
http://www.graphicguestbook.com/madd1n - Mal mir ein Bild!
Mein Senf: http://twitter.com/chaoscommander https://strikeslipvault.org

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 8138
  • *haut*
Antw:Öffentliche Verkehrsmittel. Abenteuer und Nebenwirkungen.
« Antwort #299 am: 16 Mai 2019, 13:54:03 »

*Kopfkratz* Ja, war schon paar Jahre her. Vielleicht war´s das.
Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.