Schwarzes Hamburg

  • 21 Juni 2021, 21:59:01
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Ich frage mich...  (Gelesen 58461 mal)

Eisbär

  • > 10.000 Posts
  • ******
  • Beiträge: 11543
  • Moin!
    • Schwarzes-Stade
Antw:Ich frage mich...
« Antwort #315 am: 27 Mai 2021, 13:25:58 »

Kann ich mit einem 3D-Drucker 3D-Drucker 3D-drucken und so einen 3D-Druck-Handel aufziehen?
Gespeichert
2019 - No F*cking Bands Festival VIII

Donnerstag, 22. bis Sonntag 25. August 2019

Infos: www.nofuba.de

Jack_N

  • Regelmäßiger Poster
  • **
  • Beiträge: 895
Antw:Ich frage mich...
« Antwort #316 am: 27 Mai 2021, 15:19:36 »

Lies Dich in die Geschichte des RepRap ein ;)
Ja, das war einer der Ur-Gedanken dieses Urvaters aller 3D-Drucker, dass er möglichst viele Teile von sich selbst replizieren können sollte. (natürlich nicht alles, ist ja noch kein richtiger Replikator)
Gespeichert
"Spiel immer nach den Regeln, denn ohne Regeln ist es kein Spiel mehr!"

BaerndME

  • Regelmäßiger Poster
  • **
  • Beiträge: 316
Antw:Ich frage mich...
« Antwort #317 am: 27 Mai 2021, 22:04:23 »

Es gibt eine Community, die Teile entwirft, die man mit einem Billig-3d-Drucker drucken kann, um diesen zu verbessern, um dann wiederum Teile zu drucken, um...
Ist nahe dran.
Sobald man Maikäfer drucken kann, wird's lustig. :)
Gespeichert