Schwarzes Hamburg

  • 29 September 2020, 03:54:28
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Ich glotz TV!  (Gelesen 17341 mal)

Alte Pizza

  • Regelmäßiger Poster
  • **
  • Beiträge: 896
Antw:Ich glotz TV!
« Antwort #75 am: 28 März 2020, 16:29:05 »

Samstag, 28. März 2020, 23.15h im WDR, WIEDERHOLUNG: KEINE ATEMPAUSE - Düsseldorf, der Ratinger Hof und die neue Musik - Anlässlich des Todes von Gabi Delgado-López (DAF)
Gespeichert

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 8349
  • *haut*
Antw:Ich glotz TV!
« Antwort #76 am: 29 März 2020, 00:12:29 »

Yay, cool.
(4 Jahre später und es weiss erst recht keiner mehr, wer Stabil Elite sind/waren, ich glaube, ich hatte das schonmal bemängelt)

Und ich konnte hier auch mal auf Pause drücken und ablesen, daß Der Spiegel 4/78 der mit Siouxsie aufm Cover war ;D (da unten. Ganz klein.). Den Punk-Artikel haben sie hier auch als PDF. Mit Bildern. In...Qualität :-X
Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.

Mentallo

  • > 10.000 Posts
  • ******
  • Beiträge: 12027
Antw:Ich glotz TV!
« Antwort #77 am: 29 März 2020, 09:57:38 »

Samstag, 28. März 2020, 23.15h im WDR, WIEDERHOLUNG: KEINE ATEMPAUSE - Düsseldorf, der Ratinger Hof und die neue Musik - Anlässlich des Todes von Gabi Delgado-López (DAF)

und wieder kein link. *pizza haut*

Matthias

  • Regelmäßiger Poster
  • **
  • Beiträge: 171
Antw:Ich glotz TV!
« Antwort #78 am: 29 März 2020, 21:26:33 »

Samstag, 28. März 2020, 23.15h im WDR, WIEDERHOLUNG: KEINE ATEMPAUSE - Düsseldorf, der Ratinger Hof und die neue Musik - Anlässlich des Todes von Gabi Delgado-López (DAF)

und wieder kein link. *pizza haut*

ich habe den Eindruck, dass das falsche Video in die Mediathek hochgeladen wurde... in der Mediathek scheint das hier zu sein: "Keine Atempause - 1980".
es hätte aber wohl dieses Video sein sollen "Keine Atempause – Düsseldorf, der Ratinger Hof und die neue Musik"

*WDR haut und beide Dokus anguck*
Gespeichert

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 8349
  • *haut*
Antw:Ich glotz TV!
« Antwort #79 am: 29 März 2020, 21:33:26 »

Hahaha, tatsächlich! Das guck ich später auch nochmal  ;D

...zu spät, sie haben es bemerkt >:(
« Letzte Änderung: 30 März 2020, 20:06:54 von nightnurse »
Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.

Mentallo

  • > 10.000 Posts
  • ******
  • Beiträge: 12027
Antw:Ich glotz TV!
« Antwort #80 am: 30 März 2020, 22:04:53 »

Hahaha, tatsächlich! Das guck ich später auch nochmal  ;D

wobei ich die hosen schon immer doof fand.

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 8349
  • *haut*
Antw:Ich glotz TV!
« Antwort #81 am: 08 Mai 2020, 10:38:55 »

Deutschland von oben 1945. 43min, nicht nur Luftaufnahmen, restauriert in 2K.

Zum 8. Mai.
Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.

Alte Pizza

  • Regelmäßiger Poster
  • **
  • Beiträge: 896
Antw:Ich glotz TV!
« Antwort #82 am: 29 Mai 2020, 06:18:42 »

In der Arte Mediathek noch 3 Tage zu sehen: AG Geige.

"Ende der 1980er-Jahre nahmen vier jungen Leute aus Karl-Marx-Stadt das Angebot des staatlichen Jugendradios DT64 wahr, Kassetten mit selbstproduzierter Musik einzureichen, um sie zu senden. Protagonisten erinnern sich."
Gespeichert

käx

  • > 2500 Posts
  • ****
  • Beiträge: 3647
  • bleib tapfer !
Antw:Ich glotz TV!
« Antwort #83 am: 05 Juni 2020, 10:58:23 »

deutscher qualitätsjournalismus - die gute nachricht: 1/3 der deutschen kann geheilt werden  ;D

https://www.swr.de/report/im-strudel-der-verschwoerungstheorien-wie-menschen-in-parallelwelten-abgleiten/-/id=233454/did=25275568/nid=233454/10v61ty/index.html

sehr geil und absolut lesenswert die leserkommentare dazu.
und man sollte sich dazu das originalinterview  anschauen und wie das kleine swr würstchen versagt  ;D

so funktioniert fernsehen  ::)

https://www.youtube.com/watch?v=o7dXStYV2Z8


zitat leserkommentar
"Gerade habe ich Ihr komplettes Interview mit "Andreas Popp gibt ARD ein Interview zum Thema Verschwörungstheorien" auf youtube angeschaut und mit dem Auszug des Interviews in Ihrem Sendungsbeitrag verglichen. Eine sehr interessante und eindrückliche Erfahrung, gerade in Bezug auf das Thema Ihres Beitrags. Effektiver kann man Glaubwürdigkeit für Journalismus nicht zerstören."
Gespeichert
hr seid so auf Schönheit, Geld und gute Noten erpicht
Alle tanzen nur Standard, wieso pogen die nicht?

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 8349
  • *haut*
Antw:Ich glotz TV!
« Antwort #84 am: 05 Juni 2020, 12:38:02 »


so funktioniert fernsehen  ::)

https://www.youtube.com/watch?v=o7dXStYV2Z8

Das ist wirklich peinlich. Der junge Mann möchte nur seine Hausaufgaben zum Sendungsthema machen und trifft auf einen Medienvollprofi, der ihn komplett an die Wand sabbelt, wobei er, der junge Mann, so viele Gelegenheiten vertut. Weil das sein Thema und/oder den Zeitrahmen sprengen würde, weil das nicht seine Aufgabestelluing war oder er das gar nicht kann, weil sowas nicht auf seinem Zettel steht. Wer weiss das schon.

Herr Popp nun.

Faschismus, "das muss man ganz klar definieren und das mache ich natürlich auch:..."

*folgt eine wirklich einzigartige Definition von Faschismus*
Nun streiten sich die Gelehrten nach wie vor um eine endgültige Definition von "Faschismus", aber die von Herrn Popp ist so, äh, ungewöhnlich, daß es an eine Umdeutung grenzt. Kann man so machen. Und dann kann man sich wundern, warum man im Diskurs nicht ernstgenommen wird. Und dann zu sagen

"Wir dürfen eines nicht vergessen, daß wir natürlich bestimmte Vokabeln auch unter Beschlag nehmen und sie einfach einseitig abschalten und damit sind sie erklärungswürdig und deshalb lege ich großen Wert auch auf diese Erklärungen"

- joa, ne. Merk ich ::)


"Die Problematik ist natürlich, daß man jeden Begriff, den man hat, gerne mit dem 3. Reich in Verbindung bringen kann"

- *hat kurz vorher erklärt, warum die Anti-Corona-Maßnahmen "Ermächtigungsgesetze" genannt werden können*


"Wenn einer den Anspruch der Wahrheit für sich in Kauf nimmt, outet er sich der Tyrannei, weil er in dem Moment nicht mehr in der Lage ist, mit anderen Menschen einen Diskurs zu führen."

- *stellt zum Glück nur Fragen*

Ist "Anspruch der Wahrheit in Kauf nehmen" ein freudscher Versprecher? ;D ::)


Der Mann ist, wie gesagt, Profi, der weiss, wie Fernsehen geht ::) ER kann geschickt von der Fragestellung ablenken und sie in Gegenfragen abwandeln.

Ja, tut mir fast leid, an diesem Video finde ich die Form interessanter als die Inhalte.

Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.

Alte Pizza

  • Regelmäßiger Poster
  • **
  • Beiträge: 896
Antw:Ich glotz TV!
« Antwort #85 am: 19 August 2020, 20:05:24 »

Arte Mediathek: Lene Marie oder das wahre Gesicht der Anorexie
Gespeichert

Alte Pizza

  • Regelmäßiger Poster
  • **
  • Beiträge: 896
Antw:Ich glotz TV!
« Antwort #86 am: 09 September 2020, 22:08:23 »

Bei Arte heute zuende angeschaut:  Mapplethorpe - Look at the picture.

"Dieses Programm ist nicht geeignet für Kinder, Jugendhliche und empfindsame Zuschauer".  :)

Beschreibung

"Wenige moderne Künstler haben die Gemüter zu Lebzeiten so erregt wie der amerikanische Fotograf Robert Mapplethorpe. So skandalreich seine Kunst, so skandalös sein Leben. Offen gelebte Homosexualität und Besuche von Sadomaso-Clubs prägen sowohl sein ausschweifendes Leben als auch sein Werk. Heute gilt Mapplethorpe als einer der wichtigsten Fotografen des 20. Jahrhunderts."
Gespeichert