Schwarzes Hamburg

  • 09 Juli 2020, 03:47:09
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Worüber habt ihr euch heute geärgert  (Gelesen 138707 mal)

Mentallo

  • > 10.000 Posts
  • ******
  • Beiträge: 11994
Antw:Worüber habt ihr euch heute geärgert
« Antwort #1230 am: 01 Mai 2020, 14:47:12 »

gestern schaute ich mir auf der website eines elektronikherstellers ein neues schmartfon an. die presse hatte geschrieben, es sei wasserdicht, beim hersteller fand ich diese angabe aber nicht. also klickte ich auf "mit einem berater chatten" und fragte den. er sagte, diese ganze modellreihe sei nicht wasserdicht. also nannte ich ihm zwei geräte besagter modelreihe, die sehr wohl wasserdicht seien. er verneinte, ruderte dann für das eine modell zurück. ich schloss den chat, diese auskünfte waren unbrauchbar. danke, korea. ::)

RaoulDuke

  • Gallery Admin
  • > 2500 Posts
  • *
  • Beiträge: 2917
  • Non serviam!
Antw:Worüber habt ihr euch heute geärgert
« Antwort #1231 am: 04 Juni 2020, 07:57:31 »

Ich habe vor ein paar Jahren mal ein Android-Tablet eines namhaften Herstellers gekauft. Ich habe es seltener verwendet als gedacht, es wanderte in einen Schrank und geriet dort in Vergessenheit.

Als ich es jedoch gestern in ebendiesem Schrank fand, wieder mit Strom versorgte und startete, erwartete mich eine Überraschung: Der Browser wollte nicht mehr auf die neueste Version updaten, da die Android-Version zu alt war. Die Android-Version wurde vom Hersteller nicht mehr aktualisiert, da das Tablet zu alt war. Surfe ich jetzt mit meinen sensiblen Daten mit einer Browser-Version im Netz herum, bei der Sicherheitslücken bestehen?

Natürlich nicht. Jetzt muss ich entweder erheblichen Aufwand betreiben, um das alte Tablet zu rooten und LineageOS zu installieren (wenn ich denn überhaupt eine passende Version finde bei all den spezifischen, proprietären Hardware-Treibern) oder ich kann ein 100% funktionsfähiges Gerät, das vielleicht im Vergleich mit modernen Geräten nicht mehr das schnellste ist, aber zum Surfen, Musikhören oder Ebook-Lesen völlig ausreichen würde, einfach wieder dorthin legen, wo es hergekommen ist: In den Schrank.

Toll.
Gespeichert

SchwarzMetallerHH

  • Gallery Admin
  • > 5000 Posts
  • *
  • Beiträge: 5687
  • Werhase
Antw:Worüber habt ihr euch heute geärgert
« Antwort #1232 am: 04 Juni 2020, 08:03:48 »

Die Sicherheitslücken sind nicht mehr als vorher. ;)
Sie wurden höchstens gefunden. Und eine HTTPS-Verbindung bleibt eine HTTPS-Verbindung.

Wenn du es nicht mehr haben willst, nehme ich es dir gerne ab.
Gespeichert
.stammtisch
21.08.2020 -> 28.08.2020! :-* ö.ö
16.10.2020 :0

Meine letzten Entdeckungen:
- Be'lakor (AUS)
- Shylmagoghnar (NL)
- Kontrust (AUT)
- Aephanemer (F)
- Starkill (USA)

RaoulDuke

  • Gallery Admin
  • > 2500 Posts
  • *
  • Beiträge: 2917
  • Non serviam!
Antw:Worüber habt ihr euch heute geärgert
« Antwort #1233 am: 04 Juni 2020, 08:18:37 »

Die Sicherheitslücken sind nicht mehr als vorher. ;)
Sie wurden höchstens gefunden. Und eine HTTPS-Verbindung bleibt eine HTTPS-Verbindung.

Ich wünschte, ich könnte diese Ansicht teilen. Klar bleibt eine HTTPS-Verbindung, was sie ist, aber das ist ja auch gar nicht der relevante Angriffspunkt. Was bringt Dir eine verschlüsselte Verbindung, wenn eines der Geräte kompromittiert ist?

Als Beispiel für das Problem sei mal der Stagefright-Exploit genannt, der mich bei der Nutzung von altem Android zögern lässt, uund es gibt ja auch so spannende Sachen wie einen Chrome Sandbox Escape und dergleichen mehr.

Vor diesem Hintergrund passe ich genau auf, wo ich meine Online Banking-Zugangsdaten eingebe, oder meinetwegen das Admin-Passwort für das SHH. Irgendwoher müssen diese riesigen Passwortsammlungen ja kommen, die im Internet kursieren und für kleines Geld zu haben sind. Wer auch prüfen mag, ob irgendwo mal seine Emailadresse mit Passwort geleaked wurde: Einfach bei HAVEIBEENPWNED eingeben. Ich kann stolz vermelden, dass das SHH nichts geleaked hat, auch wenn es sich nicht um das am besten abgesicherte System der Welt handelt - das ist eben ein oldschool Simple Machines Forum. Wir sind vielleicht einfach zu uninteressant. :)

Wenn du es nicht mehr haben willst, nehme ich es dir gerne ab.

Es wandert zu meinem "ganz oder in Teilen für Bastelprojekte zu gebrauchen"-Arsenal, da gibt es schon allerlei spannendes Gerät. Alte Nokias, Blackberrys, erste D-Netz-Geräte mit stylischer Teleskopantenne und so weiter.
« Letzte Änderung: 04 Juni 2020, 08:22:41 von RaoulDuke »
Gespeichert

Mentallo

  • > 10.000 Posts
  • ******
  • Beiträge: 11994
Antw:Worüber habt ihr euch heute geärgert
« Antwort #1234 am: 17 Juni 2020, 22:10:04 »

vor 6 wochen hatte ich etwas bei einem großen versandhaus bestellt, nennen wir es "otter". einen artikel für 50 euro habe ich zurückgeschickt und versuche seitdem, das geld zurück zu bekommen. aktuell habe ich ihnen 4x geschrieben, jedes mal finden sie einen grund, warum das leider nicht geht. oder sie vergessen einfach, worum ich gebneten habe. verdienen wirklich alle versandhäuser ausser ämäzön den untergang? ¯\_(ツ)_/¯

SchwarzMetallerHH

  • Gallery Admin
  • > 5000 Posts
  • *
  • Beiträge: 5687
  • Werhase
Antw:Worüber habt ihr euch heute geärgert
« Antwort #1235 am: 25 Juni 2020, 08:38:42 »

Auch Amazon.
Und ganz vorne an auf jeden Fall Pearl.
Gespeichert
.stammtisch
21.08.2020 -> 28.08.2020! :-* ö.ö
16.10.2020 :0

Meine letzten Entdeckungen:
- Be'lakor (AUS)
- Shylmagoghnar (NL)
- Kontrust (AUT)
- Aephanemer (F)
- Starkill (USA)