Schwarzes Hamburg

Schwarzes Hamburg => Schall und Rauch => Thema gestartet von: SchwarzMetallerHH am 01 Oktober 2013, 16:57:22

Titel: hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 01 Oktober 2013, 16:57:22
Fortsetzung dieses Themas: http://schwarzes-hamburg.net/index.php/topic,2226.900.html

Diese kleinen Kreuzchen (http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/9/9a/Power_Lines.jpg) zwischen den Leitungen sind nicht damit es alles so schön ordentlich aussieht, sondern es sind Schwingungstilger.
Genau wie diese (http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/7/7b/Stockbridge_damper_(cropped).jpg) Bauform z.B. bei zwei Seilen.

Freileitungsseile können je nach Art der Schwingung durch Wind Frequenzen von 0,8-8Hz oder 10-150Hz erreichen.
Die vertikale Bewegung kann bei großen Mastabständen dabei in den Bereich eines Meters kommen.

Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 04 Oktober 2013, 08:55:15
james watt hat definiert: eine "pferdestärke" ist die kraft, die benötigt wird, um ein 75kg schweres gewicht innerhalb von einer sekunde 1m hoch zu heben. 8)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: sYntiq am 18 Oktober 2013, 10:34:13
Die Sendung "Eine schrecklich nette Familie" war als Gegenpol zur "Cosby Show" geplant und sollte ursprünglich sogar "Not the Cosbys" heissen.

Roseanne Barr sollte ursprünglich die Rolle der Peggy Bundy spielen.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 18 Oktober 2013, 11:35:29
Diese kleinen Kreuzchen (http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/9/9a/Power_Lines.jpg) zwischen den Leitungen sind ...

...dafür da, daß sich die Leitungen nicht bei Wind vertüddeln. Hat mir mein Opa erzählt, als ich klein war. Muss also stimmen >:( ;D
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 28 November 2013, 07:05:21
joaquin phoenix ist der kleine bruder von river phoenix und war bei dessen drogentot dabei. :o
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 10 Dezember 2013, 19:13:41
die hautpstadt von kentucky heisst frankfort.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Eisbär am 10 Dezember 2013, 19:26:55
die hautpstadt von kentucky heisst frankfort.
Na und?
Die Hauptstadt von North Dakota heißt Bismarck.


Übrigens: ca. 1/3 der US-Bürger haben deutsche Vorfahren, damit sind die Deutschen die größte amerikanische Einwanderergruppe.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 10 Dezember 2013, 19:56:56
Übrigens: ca. 1/3 der US-Bürger haben deutsche Vorfahren, damit sind die Deutschen die größte amerikanische Einwanderergruppe.

Ist das so (http://en.wikipedia.org/wiki/German_American)? 50 Mio sind ja weniger als 1/3 von 300Mio. Der zweite Halbsatz scheint zwar einerseits zu stimmen, andererseits sind die größte ancestry group vermutlich doch die Britischstämmigen, wie da widersprüchlicherweise noch in Klammern steht.



(schulligung, aber die Zwänge™ ;D)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 10 Dezember 2013, 21:09:05
über laos wurden im vietnamkrieg mehr bomben abgeworfen, als im 2.weltkrieg über england und deutschland zusammen. die größte staatliche organistaion ist das bombenräumkommando. dies wird sich voraussichtlich die nächsten jahrzehnte nicht ändern. quelle: phönix.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Eisbär am 10 Dezember 2013, 22:04:19
Übrigens: ca. 1/3 der US-Bürger haben deutsche Vorfahren, damit sind die Deutschen die größte amerikanische Einwanderergruppe.

Ist das so (http://en.wikipedia.org/wiki/German_American)? 50 Mio sind ja weniger als 1/3 von 300Mio. Der zweite Halbsatz scheint zwar einerseits zu stimmen, andererseits sind die größte ancestry group vermutlich doch die Britischstämmigen, wie da widersprüchlicherweise noch in Klammern steht.



(schulligung, aber die Zwänge™ ;D)
Kein Problem.
Wenn Du die Quelle, auf die Wikipedia sich da bezieht, genauer liest, wirst Du feststellen, dass dort nur nach der Hauptabstammung der Personen gefragt wurde. Wenn also jemand z.B. nur eine deutsche Großmutter, aber 2 irische Großväter und eine italienische Großmutter hat, wird er als Ire gezählt.

Tatsächlich sind aber, nach allem was ich weiß (zugegeben, die Quelle muss ich erst wiederfinden), 1/3 aller Einwanderer, die je in die USA kamen, aus Deutschland gewesen.
Übrigens werden die Europäer (als Gesamtgruppe) in den nächste 30 Jahren voraussichtlich von Einwanderen aus Lateinamerika abgelöst.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 10 Dezember 2013, 23:27:06
( ;D ich wusste es)


Welche von den 140 Quellen meinst Du? ^^
Weil einige Links zum census bureau nicht weiterführten, hab ich die Zensus-Fragebögen (http://www.census.gov/acs/www/Downloads/questionnaires/2013/Quest13.pdf) angeguckt. Wenn der heutige US-Bürger sich entscheiden muss, welcher ancestry group er sich zuordnet, kann das ziemlich schwer werden, da hilft auch die Ausfüllanleitung (http://www.census.gov/acs/www/Downloads/questionnaires/2009/Guide09.pdf) (Seite 9, #13) nicht unbedingt weiter, wenn man einen verworrenen Stammbaum wie Deine Beispielperson hat (und man kann 2 Kreuze machen). Von Hauptabstammung steht da nichts.

Weiss nicht, ob ich das für ne aussagekräftige Statistik halte (mehr so "x Mio US-Bürger fühlen sich als Nachfahren von...").

Tatsächlich sind aber, nach allem was ich weiß (zugegeben, die Quelle muss ich erst wiederfinden), 1/3 aller Einwanderer, die je in die USA kamen, aus Deutschland gewesen.

So klingt das beinahe pausibel.

Wobei...hach, verdammt, da haste mir nen Zeitfresser angedreht.
*Tabellen anguck*Dokumente les*
(19% der Befragten haben gar keine ancestry angegeben, na toll ::) )

Fragen, die die Welt bewegen \o/ ::)

edit: "For example, here German does not include Bavarian" (http://www.census.gov/prod/2004pubs/c2kbr-35.pdf) ;D
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Eisbär am 11 Dezember 2013, 04:05:48
Ist ja auch nicht so einfach... die Kolonisation der heutigen USA begann vor ca. 400 Jahren afair und da hat sich das, was man als "Deutschland" bezeichnen könnte, ja diverse Male in Größe, Form, Ausdehnung und politischer Struktur geändert... Wäre jemand, der vor 1800 aus Wien gekommen ist, dann als Deutscher oder Österreicher gezählt worden?
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 08 Januar 2014, 19:15:36
Als 'laschen' bezeichnet man das Befestigen (http://hafenentwicklung.sproox.de/img/lascher.png) von Ladung (http://www.hafen-hamburg.de/sites/default/files/ladungssicherung.jpg) auf einem Schiff.
Das Gegenteil hierzu nennt man auch 'löschen'.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Eisbär am 10 Januar 2014, 15:13:44
Als 'laschen' bezeichnet man das Befestigen (http://hafenentwicklung.sproox.de/img/lascher.png) von Ladung (http://www.hafen-hamburg.de/sites/default/files/ladungssicherung.jpg) auf einem Schiff.
Das Gegenteil hierzu nennt man auch 'löschen'.
Ja, ersteres weiß ich. Zweiteres ist falsch. "Löschen" ist das Ausladen aus dem Laderaum.

Laschen ist aber nur eine mögliche Art, Ladung gegen verrutschen u.a. zu sichern. Die andere ist pallen.
Zum Unterschied: Beim Laschen wird die Ladung festgeschnallt, gezurrt, gekettet etc. Beim Pallen wird zwischen die Laderaumschotten und der Ladung (und auch zwischen Ladungsstücken untereinander) einfach noch Material (i.a. Holz) gestopft, so dass es keine Hohlräume gibt, in die sich die Ladung verschieben könnte.

Letzteres ist in der heutigen Containerfahrt aber nicht mehr üblich, auch wenn man die Verwendung der heute üblichen Cellguides (Führungsschienen, zwischen denen die Container verladen werden) theoretisch auch als Pallung betrachten könnte.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 10 Januar 2014, 22:04:00
Einspruch!

Sowohl das 'Entlaschen' als auch das Entladen von Ladung ist löschen.
Klingt komisch, ist aber wohl wirklich so.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 11 Januar 2014, 08:43:42
mist, ich hab keine chips! ;D
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Eisbär am 11 Januar 2014, 14:15:19
Einspruch!

Sowohl das 'Entlaschen' als auch das Entladen von Ladung ist löschen.
Klingt komisch, ist aber wohl wirklich so.
Wo hast Du das her? In inzwischen x Jahren Erfahrungen in und mit der Seefahrt ist mir das in der Bedeutung noch nie untergekommen. Es wurden immer nur Laschings gelöst und die Ladung anschließend gelöscht.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 22 Januar 2014, 14:36:28
die bevölkerungsdichte in den niederlanden ist fast doppelt so hoch wie in deutschland.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Black Ronin am 22 Januar 2014, 14:41:05
die bevölkerungsdichte in den niederlanden ist fast doppelt so hoch wie in deutschland.
Das die da dichter sind als hier, überrascht mich bei der dortigen Gesetzeslage nicht so sehr.
Oder hab ich da was falsch verstanden?
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: sYntiq am 23 April 2014, 08:39:28
Max Planck heiratete eine Nichte seiner Frau!
(Ich lass das jetzt mal einfach so stehen. :))
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: sYntiq am 21 Mai 2014, 11:42:33
Stan Lee spielt in einer Folge der Serie "Eureka – Die geheime Stadt" mit. Und zwar als "Dr. Lee". Er spielt dort einen Experten für Gamma-Strahlung. (Anspielung auf den von ihm erfundenen "Hulk".)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 21 Mai 2014, 17:11:22
syntiq ist voll n nerd. :))
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 30 Juli 2014, 22:33:28
http://www.wetter.de/cms/so-entsteht-der-geruch-von-regen-3cfd4-becd-18-1956014.html
:)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: CommanderChaos am 31 Juli 2014, 08:07:19
http://www.wetter.de/cms/so-entsteht-der-geruch-von-regen-3cfd4-becd-18-1956014.html
:)

ja - Bakterienfurz. So erfrischend!
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 20 August 2014, 00:07:27
Manche Arten von Seegurken haben Analzähne.


Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 14 September 2014, 09:23:18
avril lavigne wird diesen monat 30.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: sYntiq am 19 September 2014, 20:59:16
"Groß Klein" ist ein Stadtteil von Rostock und grenzt u.a. an den Stadtteil "Lütten Klein"
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 28 September 2014, 16:25:01
Der Aralsee ist weg (http://scienceblogs.com/significantfigures/files/2014/09/Aral-2000-2014.gif)  :o

Krass.
:o
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 20 November 2014, 21:57:10
"torun" kann ein norwegischer, weiblicher oder türkischer, männlicher vorname sein.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 20 November 2014, 22:08:44
Der Aralsee ist weg (http://scienceblogs.com/significantfigures/files/2014/09/Aral-2000-2014.gif)  :o

ach, DAS waren diese bilder von reichlich schiffen, die auf dem trockenen stehen. "der ehemals viertgrößte see der erde". upsie.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 21 November 2014, 07:23:15
Oha!
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 05 Dezember 2014, 11:30:13
Es gibt einen Octobass (http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/c/ca/Octobass,_MIM_PHX_%284554573624%29.jpg) (das ist keine klassische 3m-Decke). O.O
Er liegt 2 Oktaven unter dem Chello, erreicht 16Hz (niedrigste, hörbare Frequenz) als tiefsten Ton und ist 3,45m hoch.
https://www.youtube.com/watch?v=12X-i9YHzmE
https://www.youtube.com/watch?v=9BSs3FYQm5E

:o
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 05 Dezember 2014, 22:25:16
:o

jupp, klingt nicht, das teil. ;)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 13 Dezember 2014, 18:04:47
jeder 60. einwohner alaskas hat einen flugschein, also eine lizenz zum fliegen von flugzeugen.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Eisbär am 13 Dezember 2014, 20:43:17
jeder 60. einwohner alaskas hat einen flugschein, also eine lizenz zum fliegen von flugzeugen.
Ich hätte gedacht, es wären mehr.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Eisbär am 02 Januar 2015, 15:04:00
Das ein Formel 1-Auto pro Rad nur eine Radmutter hat, ist wahrscheinlich bekannt, es wird auch inzwischen bei normalen Herstellern angeboten.
Aber wer weiß, dass eine Radmutter in der Formel 1 700€ kostet, ein passender Schraubenschlüssel 1500€.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 02 Januar 2015, 23:13:58
dies frühjahr erwartet uns eine totale sonnenfinsternis:
http://de.wikipedia.org/wiki/Sonnenfinsternis_vom_20._M%C3%A4rz_2015
8)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 02 Januar 2015, 23:18:29
dies frühjahr erwartet uns eine totale sonnenfinsternis:
http://de.wikipedia.org/wiki/Sonnenfinsternis_vom_20._M%C3%A4rz_2015
8)

Ich wollt zwar schon immer mal nach Spitzbergen, aber doch nicht im März  >:(
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 02 Januar 2015, 23:20:32
Ich wollt zwar schon immer mal nach Spitzbergen, aber doch nicht im März  >:(

da gibt's auch keine hotelzimmer mehr, nur noch besenkammern... ;)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 02 Januar 2015, 23:22:19
Auf jedem winterschlafenden Eisbären sitzt schon ein Tourist >:(
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 07 Januar 2015, 11:57:14
die letzte fotografie von john lennon zeigt ihn, wie er seinem späteren mörder ein autogramm gibt.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 07 Januar 2015, 13:43:36
die letzte fotografie von john lennon zeigt ihn, wie er seinem späteren mörder ein autogramm gibt.

Was sagte ich neulich über Altwerden und Allgemeinwissen ^^
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 19 Februar 2015, 12:46:43
Das Acrylamid bei starker Hitze (>180°C) aus Stärke entsteht und durch Fruktose und Glukose begünstigt wird, ist vermutlich bekannt.
Auch, dass es in Verdacht steht Krebs auzulösen(bisher aber nicht belegt werden konnte).

Es wird aber auch in der Industrie bei der Abwasserbehandlung eingesetzt, sowie bei der Papierherstellung.
Quervernetzte Copolymere von Acrylamid und Acrylsäure werden als Superabsorber eingesetzt, z. B. in Windeln.

:o
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 04 März 2015, 06:44:14
500 gramm sesam haben 3000 kalorien.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: EcceRex am 06 März 2015, 16:19:29
Hühner haben Ohrläppchen (auch: Ohrscheiben)  :o
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Julya am 07 März 2015, 15:51:43
Hühner haben Ohrläppchen (auch: Ohrscheiben)  :o
Und an der Farbe der Ohrläppchen erkennt man, welche Farbe die Eier haben (In der Regel zumindest).
Ich maaag Hühner. :)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 29 März 2015, 10:28:42
einmal pkw volltanken in katar kostet etwa 6€.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 19 April 2015, 09:13:31
vitamin c hilft nicht gegen erkältungen. das ist ein mythos (http://www.sueddeutsche.de/gesundheit/mythen-ueber-die-erkaeltung-schnupfen-sagen-husten-hokuspokus-1.1496086-3).
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 20 April 2015, 14:00:58
vitamin c hilft nicht gegen erkältungen. das ist ein mythos (http://www.sueddeutsche.de/gesundheit/mythen-ueber-die-erkaeltung-schnupfen-sagen-husten-hokuspokus-1.1496086-3).

über dies mit kollegen zu sprechen ist ein kampf gegen windmühlen. :P
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: sYntiq am 20 April 2015, 15:12:50
vitamin c hilft nicht gegen erkältungen. das ist ein mythos (http://www.sueddeutsche.de/gesundheit/mythen-ueber-die-erkaeltung-schnupfen-sagen-husten-hokuspokus-1.1496086-3).
über dies mit kollegen zu sprechen ist ein kampf gegen windmühlen. :P
Das ist bei vielen Dingen so. Das die Kälte im Winter nichts mit den dann häufiger vorkommenen Erkältungen zu tun hat glaubt auch irgendwie keiner. ("Mach das Fenster zu, ich will mich nicht erkälten" ist halt völliger Blödsinn, Zugluft mal aussen vor gelassen.)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 22 Juni 2015, 20:12:29
"Das soll ein Schiff sein? Das (https://de.wikipedia.org/wiki/Emma-M%C3%A6rsk-Klasse) ist ein Schiff!!!1" - und es verbraucht für 14t Fracht 2,7l/100km o.O deshalb also sind Obst und Gemüse aus Neuseeland so kacknbillig.



(1809 LITER Hubraum ^^ also, pro Zylinder. Zu meiner Zeit war die Kruzenstern beim Schiffequartett noch die Trumpfkarte :D )
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 23 Juni 2015, 01:21:54
27kn (50km/h) :o
55% Gesamtwirkungsgrad Maschine (zus. Systeme einbezogen) :o5
Das ist ja... 55% also... *staun* Wahnsinn. Nie eine Verbrennungsmaschine mit annähernd diesem Wert gesehen!
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Eisbär am 23 Juni 2015, 03:23:56
"Das soll ein Schiff sein? Das (https://de.wikipedia.org/wiki/Emma-M%C3%A6rsk-Klasse) ist ein Schiff!!!1" - und es verbraucht für 14t Fracht 2,7l/100km o.O deshalb also sind Obst und Gemüse aus Neuseeland so kacknbillig.
Das geht noch größer: https://de.wikipedia.org/wiki/CMA-CGM-Marco-Polo-Typ (https://de.wikipedia.org/wiki/CMA-CGM-Marco-Polo-Typ)

Und noch größer: https://de.wikipedia.org/wiki/Triple-E-Klasse (https://de.wikipedia.org/wiki/Triple-E-Klasse)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Multivac am 23 Juni 2015, 07:09:49
Hühner haben Ohrläppchen (auch: Ohrscheiben)  :o
Und an der Farbe der Ohrläppchen erkennt man, welche Farbe die Eier haben (In der Regel zumindest).
Ich maaag Hühner. :)

Ich würde soooo gern mal eins durchknorkeln. Müßt man mal eins einfangen <3
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Anja am 07 August 2015, 22:47:39
Morgen (8.8.) ist Weltkatzentag \o/!! *Miau* :)

https://www.youtube.com/watch?v=i70khBueAIo
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 11 August 2015, 13:38:45
In der Elbphilharmonie wird es 45 Eigentumswohnungen (http://www.welt.de/print/die_welt/hamburg/article138236144/Teurer-gehts-wohl-nicht-Wohnen-in-der-Elbphilharmonie.html) geben.
Und die verkauft nicht etwa die Stadt Hamburg, sondern Hochtief & Co. Also, die haben ein bisschen was dazugegeben (40Mio), damit sie dann im städtischen Opernhaus ein paar Wohnungen einbauen durften, die sie für HAHAHA verkaufen.
Bisschen bizarr, nein?


(und dann eines Tages bei der Eigentümerversammlung das böse Erwachen, wenn die Dachsanierung fällig ist und dann gibbet halt Wellblech...)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: sYntiq am 13 August 2015, 16:45:22
WD40 steht für "Water Displacement perfected on the 40th try"
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Greifenweib am 14 August 2015, 10:10:00
Man kann bei Staples auf Google Maps sehen, wo im Laden was ist.  :o

Ich schau jetzt, ob es das bei anderen Läden auch gibt *rumscroll*
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Black Ronin am 14 August 2015, 10:30:17
Man kann bei Staples auf Google Maps sehen, wo im Laden was ist.  :o

Ich schau jetzt, ob es das bei anderen Läden auch gibt *rumscroll*
Ja? Wie?
Ich seh nur ein graues Dach bei unserem Staples.
Muss man da irgendwas für machen?
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Greifenweib am 14 August 2015, 10:36:14
In Lübeck scheint es nicht zu gehen, in Hamburg schon.
Frankfurt ist da auch noch nicht so weit.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Anja am 14 August 2015, 22:54:44
Haha, geil ;D! Gleich ausprobiert. Also wer im Staples Büro-Megamarkt in der Barmbeker Straße Papier und Briefumschläge sucht, gleich am Ein-/Ausgang rechts, Toner hinten links, Bürostühle hinten rechts und Ordner nebst Zubehör geradeaus durch ;D...
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: NoName am 17 August 2015, 21:08:53
143,- € Taschengeld pro Monat:
http://www.gmx.net/magazine/politik/taschengeld-fluechtlinge-fakten-30838424

Ich frage mich, welche Eltern mit normalen Einkommen ihren Kindern solche Summen für den persönlichen Konsum zur Verfügung stellen können oder wieviele Studenten nicht mal die Hälfte davon für diese Zwecke erübrigen können... 
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 18 August 2015, 12:41:00
Ich bezweifel, das man das Taschengeld für Kinder mit der Leistung für Flüchtlinge vergleichen kann.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Black Ronin am 18 August 2015, 14:03:55
Ich bezweifel, das man das Taschengeld für Kinder mit der Leistung für Flüchtlinge vergleichen kann.
Die werden sich davon bestimmt keine Yu-Gi-Doof Karten kaufen!
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: NoName am 18 August 2015, 20:23:30
Ich bezweifel, das man das Taschengeld für Kinder mit der Leistung für Flüchtlinge vergleichen kann.
Auch 18+ -Jährige sind Kinder und viele von denen leben - z.B. noch zur Schule gehend - bei ihren Eltern.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Julya am 18 August 2015, 20:24:03
Ich finde es zynisch, dass man das "Taschengeld" nennt.
Taschengeld bekommen Kinder oder unmündige Menschen.
Im ALG II nennt man das 'Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes' und nichts anderes ist es bei den Flüchtlingen.
Von dem bisschen Bargeld (keine fünf Euro pro Tag) werden Fahrkarten und Telefonguthaben gekauft oder Lebensmittel, die es nicht auf Zuteilung gibt. Oder vielleicht einfach mal neue Unterwäsche oder irgendeine Kleinigkeit, die die Erlebnisse der Flucht etwas in den Hintergrund rücken lassen kann.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: NoName am 18 August 2015, 20:56:20
Ich finde es zynisch, dass man das "Taschengeld" nennt.
Taschengeld bekommen Kinder oder unmündige Menschen.
Respektvoller Umgang mit Menschen ohne Ansehung der Person ist ein ganz klares Muß. Aber mit der Bezeichnung "Taschengeld" eine Abwertung der Flüchtlinge in Verbindung zu bringen, ist (bitte nicht gekränkt sein Julya) überzogen bzw. sachlich nicht nachvollziehbar

Im ALG II nennt man das 'Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes' und nichts anderes ist es bei den Flüchtlingen.

Laut Artikel ist das nicht richtig:
"Laut Gesetz müssen alle Asylbewerber während ihrer ersten Monate in Deutschland, üblicherweise sind es bis zu drei Monate, in zentralen Erstaufnahmeeinrichtungen bleiben. Dort wird ihnen der "notwendige Bedarf" in Form von Unterkunft, Kleidung und Gemeinschaftsverpflegung gestellt. Zusätzlich bekommen Flüchtlinge ein Taschengeld in bar ausgezahlt, für eine volljährige Einzelperson sind das 143 Euro im Monat."
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 18 August 2015, 20:59:54
Aus dem von Dir verlinkten gmx-Artikel:

Zitat
Dass die Regierung die Leistungssätze für Asylbewerber deutlich unter denen des Hartz-IV-Systems gehalten hatte, wurde 2012 vom Bundesverfassungsgericht verboten. Die Sätze müssten sich am menschenwürdigen Existenzminimum orientieren, hieß es. Daher sei es nicht mit dem deutschen Grundgesetz vereinbar, Asylbewerbern diesen Minimalbetrag vorzuenthalten. Ausdrücklich erwähnte das Gericht auch, dass migrationspolitische Erwägungen bei der Festsetzung der Leistungen keine Rolle spielen dürfen.

Tscha. Tough shit:

Arbeits- und müheloses Einkommen, und das für Nicht-Staatsbürger. Wo doch der Staat verpflichtet sein sollte, in erster Linie für die Erwerbs- und Lebensmöglichkeit der Staatsbürger zu sorgen. Und wenn es nicht möglich ist, die Gesamtbevölkerung zu ernähren, sollte er Nicht-Staatsbürger ausweisen sowie jeder weitere Einwanderung von Nicht-Deutschen unterbinden.
(das habe ich zufällig grade heute nachmittag in einem kleinen roten Büchlein gelesen)

 
-oder wolltest Du mit Deiner Frage an Dich selbst auf etwas anderes hinaus, dann sag mal.


Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: NoName am 18 August 2015, 21:38:48
Verfassungsrichter sprechen zwar oberstes Recht, aber deswegen sind sie nicht vor Irrtümern, Einflußnahmen oder Interessen gefeit - da sind sie wie alle anderen Menschen.

Meine Frage zielte auf die Verhältnismäßigkeit:
Wenn ich vor Krieg, Gewalt und Hunger flüchte, wäre ich froh und dankbar, wenn ich in einem anderen Land Frieden, Nahrung, Kleidung, Obdach und med. Versorgung ohne Gegenleistung oder spätere Verpflichtungen bekäme und ich keine Angst mehr um meine Frau und Kinder haben müßte. Ich könnte mein Glück kaum fassen. Alles was darüber hinausgeht, würde ich - in dieser besonderen Situation - als absoluten Luxus betrachten. Ich würde es nicht für eine Sekunde erwarten und erst Recht nicht einfordern.

Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Black Ronin am 19 August 2015, 09:48:58
Verfassungsrichter sprechen zwar oberstes Recht, aber deswegen sind sie nicht vor Irrtümern, Einflußnahmen oder Interessen gefeit - da sind sie wie alle anderen Menschen.

Meine Frage zielte auf die Verhältnismäßigkeit:
Wenn ich vor Krieg, Gewalt und Hunger flüchte, wäre ich froh und dankbar, wenn ich in einem anderen Land Frieden, Nahrung, Kleidung, Obdach und med. Versorgung ohne Gegenleistung oder spätere Verpflichtungen bekäme und ich keine Angst mehr um meine Frau und Kinder haben müßte. Ich könnte mein Glück kaum fassen. Alles was darüber hinausgeht, würde ich - in dieser besonderen Situation - als absoluten Luxus betrachten. Ich würde es nicht für eine Sekunde erwarten und erst Recht nicht einfordern.
Hahaha. Hier in Lübeck haben sich ( es stand in der Lokalzeitung in einem Interview mit Flüchtlingen) welche darüber beschwert, das es keinen Sportplatz, kein Fernsehen mit Sendern die sie verstehen können und zu wenig Privatsphäre gebe.
Das könnte man schon so interpretieren, das sie schon bestimmte Erwartungen haben, wenn sie nach Deutschland kommen.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Anja am 19 August 2015, 22:11:26
1200 Flüchtlinge haben bis Ende Oktober hier in Hamburg in der Messehalle B6 ein Dach über dem Kopf. Dann ist die Hanseboot-Messe und sie müssen wieder raus. Das soll funktionieren? Und dann? Wohin mit den Menschen :(?
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Julya am 19 August 2015, 23:39:00
Wenn ein Flüchtling nach Deutschland kommt, bekommt er 143€ pro Monat in bar. Das heißt ja aber nicht, dass er in Sachleistungen den Gegenwert der gesamten Hartz4-Leistung bekommt. Eine Pritsche in nem Zelt kostet nicht so viel wie die Miete eines Hartz4-Beziehers. Die Bekleidung ist gespendet und hat in dem Sinne auch nicht den Gegenwert des Geldes, das einem Hartz4-Bezieher für Bekleidung zugerechnet wird. Die Verpflegung ist einfach und macht im besten Falle satt. Auch die wird nicht so viel kosten wie der dafür vorgesehene Betrag für Hartz4-Bezieher.

Es klingt immer alles so nach Überfluss und "mehr als deutsche Bedürftige" bekommen.

Nach 15 Monaten bekommt ein anerkannter Flüchtling keine Sachleistungen mehr, sondern alles in Geld ausgezahlt. Das ist aber immer noch weniger als Hartz4, nämlich 352€. Der Hartz4-Höchstsatz liegt derzeit bei 399€.
Es gibt da noch ein paar Ausnahmen und Härtefallregelungen, aber das führt hier zu weit.

Was mich an dem Wort "Taschengeld" stört und ärgert ist, dass es nach Zusatz-Kohle zum Verprassen klingt. Das schürt weiter Ressentiments und wird dem nicht gerecht, wofür es wirklich genutzt und gebraucht wird. Nämlich für eine winzige Restselbstbestimmtheit.

Und dass es auch unter Flüchtlingen Idioten gibt, die Gastfreundschaft missbrauchen oder sich schlecht benehmen oder kriminell sind, brauchen wir gar nicht zu thematisieren. Das ist natürlich so.
Aber wenn ich einen Mann sehe, der sich mit seinen paar Brocken Englisch unter Tränen bei Deutschland für die Hilfe und freundliche Behandlung bedankt und das, obwohl er grad ohne Unterkunft, ohne Duschmöglichkeit in sengender Hitze seit Tagen vor der Registrierungsstelle in Berlin wartet, nur mit Lebensmitteln durch Freiwillige versorgt, dann beschämt mich das zutiefst, dass über poplige 143€ diskutiert wird.

Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: sYntiq am 20 August 2015, 08:42:51
Bürokratie at its best:

"In Hamburg ist in einem Flüchtlingslager die Krätze ausgebrochen. Die Behandlung wird schwierig, da die Flüchtlinge ja hier nicht versichert sind und daher keine Rezepte für die Medikamente bekommen"

Äääh...
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 20 August 2015, 09:26:45
[...]
Aber wenn ich einen Mann sehe, der sich mit seinen paar Brocken Englisch unter Tränen bei Deutschland für die Hilfe und freundliche Behandlung bedankt und das, obwohl er grad ohne Unterkunft, ohne Duschmöglichkeit in sengender Hitze seit Tagen vor der Registrierungsstelle in Berlin wartet, nur mit Lebensmitteln durch Freiwillige versorgt, dann beschämt mich das zutiefst, dass über poplige 143€ diskutiert wird.
Wo hast du das denn gesehen, wenn sich andernorts offenbar über Sat1 in deutsch beschwert wird?
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Black Ronin am 20 August 2015, 09:47:07
Könnte man mal nen eigenen Thread von machen!
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 20 August 2015, 12:55:27
Wohin mit den Menschen :(?

in der elbphilharmonie ist genug platz!
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 20 August 2015, 14:24:27
Die Hafencity hat auch noch Leerstände ::)
(zu diesem Thema habe ich mir erst gestern eine längere Schwadronatik meines Vaters anhören müssen, der in den 80er Jahren in seiner Kleinstadt für die Unterbringung von Flüchtlingen zuständig war und die abgekürzt lautete: Es ginge alles und zwar problemlos - wenn die zuständigen Stellen denn nur wollen und vernünftig zusammenarbeiten. Man kann aber den Dienstweg auch in allen komplizierten Einzelheiten verfolgen und Entscheidungen nur unter Berücksichtigung ihrer Auswirkungen auf die eigene Karriere treffen.)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Julya am 20 August 2015, 20:48:37
Wo hast du das denn gesehen, wenn sich andernorts offenbar über Sat1 in deutsch beschwert wird?

Puh, keine Ahnung... ist schon ein paar Tage her. Ich sehe und lese derzeit so viele Berichte über Flüchtlinge...
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Anja am 20 August 2015, 21:38:00
Könnte man mal nen eigenen Thread von machen!

Bin für einen in "Politik und Gesellschaft". Die Situation wird sich in den nächsten Monaten sicher nicht entspannen und daher noch oft Anlass für Gedankenaustausch sein.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Black Ronin am 21 August 2015, 10:33:05
Den gibt es dann ja jetzt dort.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: CubistVowel am 14 September 2015, 12:36:38
Die schwarzen Beeren des Schwarzen Nachtschattens (Solanum nigrum) sind gar nicht giftig, sondern essbar und schmecken sogar halbwegs gut.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Black Ronin am 14 September 2015, 14:21:51
Die schwarzen Beeren des Schwarzen Nachtschattens (Solanum nigrum) sind gar nicht giftig, sondern essbar und schmecken sogar halbwegs gut.
Nur nicht mit den anderen verwechseln.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 14 September 2015, 17:14:17
...was mich daran erinnert, daß ich noch Vogelbeeren pflücken gehen wollte.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 09 Oktober 2015, 13:46:30
Es gibt Wirbelstrombremsen mit Dauermagneten. Diese funktionieren auch ohne Energie in Form von Strom von außen.
Freifall-Türme können so auch im Falle eines Stromausfalls sicher den Boden erreichen. Bestimmt nicht angenehm, aber sicher.

In Fahrzeugen wie Zügen oder Sportgeräten werden Wirbelstrombremsen mit Elektromagneten eingesetzt. Diese benötigen zur Entfaltung der bremswirkung elektrishen Strom, lassen sich dafür auch regeln und abschalten.

Im Fall der Freifall-Türme (tippe ich) wird man eine Kombination aus beidem anwenden. Geregelte Bremsung über Elektromagnete im Normalfall und Zwangsbremsung über Dauermagneten im Notfall.

Diese Frage hatte mich schon eine Weile beschäftigt. Fehlersichere Anlagen gibt es in unserem Leben ja doch einige.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 13 Oktober 2015, 20:07:13
wenn man knoblauch gegessen hat, wird man den geruch nicht mehr los. man kann zwar -mit ätherischen ölen- das abatmen kaschieren, aber die abbaustoffe werden über die haut ausgeschieden, und diese riechen.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Ansichtssache am 13 Oktober 2015, 20:09:18
wenn man knoblauch gegessen hat, wird man den geruch nicht mehr los. man kann zwar -mit ätherischen ölen- das abatmen kaschieren, aber die abbaustoffe werden über die haut ausgeschieden, und diese riechen.

Riecht gut \o/
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Black Ronin am 15 Oktober 2015, 11:04:44
Es gab mal öffentliche Werbung für Koksutensilien:
http://www.theworldsbestever.com/2015/09/13/back-in-the-day-when-they-used-to-market-cocaine/
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Black Ronin am 21 Oktober 2015, 15:44:18
Es gibt im Bereich des Militärfahrzeug-Modellbaus( und sicher auch für andere Modellbaubereiche) eine Lackiertechnik die an die Malweise des Expressionismus angelehnt ist.
Hätte ich jetzt auch nicht geahnt. Muss ich ausprobieren.
( Fachpublikationen sind toll)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Greifenweib am 11 November 2015, 10:31:45
Das Maskottchen für die fünfstelligen Postleitzahlen heißt Rolf.

Und es gibt einen Ort mit der Postleitzahl 00000. Link (http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/die-tillyschanze-leben-im-niemandsland/8590794.html)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: CubistVowel am 11 November 2015, 14:02:57
Das Maskottchen für die fünfstelligen Postleitzahlen heißt Rolf.

Vor dieser widerlichen gelben Hand habe ich mich damals fürchterlich geekelt. ;D
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 11 November 2015, 19:08:44
Das Maskottchen für die fünfstelligen Postleitzahlen heißt Rolf.

Vor dieser widerlichen gelben Hand habe ich mich damals fürchterlich geekelt. ;D

Schlimmer als Rolf selbst fand ich "fünf ist Trümpf!" >.<
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Julya am 11 November 2015, 23:36:54
Das Maskottchen für die fünfstelligen Postleitzahlen heißt Rolf.

Vor dieser widerlichen gelben Hand habe ich mich damals fürchterlich geekelt. ;D

Schlimmer als Rolf selbst fand ich "fünf ist Trümpf!" >.<

Ein Trauma.... /o\

Meine Güte, war diese Werbekampagne ein Griff (hrhr) ins Klo. ::) ???
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: sYntiq am 17 November 2015, 16:05:34
Luke Skywalker hat in der originalen Star Wars Trilogie ca. 369470 Leute getötet
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Black Ronin am 17 November 2015, 17:36:57
Luke Skywalker hat in der originalen Star Wars Trilogie ca. 369470 Leute getötet
Weil er den Todesstern kaputt gemacht hat?
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 14 Dezember 2015, 22:45:44
deutsche 40 minütige doku über fokushima (https://www.youtube.com/watch?v=It7d5g9lQHc). fand ich total krass.

Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Alceste Molière am 15 Dezember 2015, 19:41:10
Danke für den Tipp - Schau ich mir an!

Anderes Thema, aber mich hat auch kürzlich eine Doku nachhaltig schockiert. Ist nicht ganz neu, der ein oder andere mag den Zweiteiler bereits kennen...
 HUNGER! & DURST! (https://www.youtube.com/watch?v=ChF947INxeo) von Claus Kleber
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 15 Dezember 2015, 23:29:43
HUNGER! & DURST! (https://www.youtube.com/watch?v=ChF947INxeo)

markiert für später. :)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Alceste Molière am 17 Dezember 2015, 16:00:53
So, die Fukushima Doku von Quarks & Co habe ich intus!

Ja, die ist allerdings krass! Wirft natürlich Fragen auf, die man schon ne Weile wieder verdrängt hatte - zumindest ich...
Karte: https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Kernreaktoren_in_Deutschland#/media/File:Kernkraftwerke_in_Deutschland.png
Streckenrechner: http://www.luftlinie.org
Katastrophen(schutz)pläne: https://www.ausgestrahlt.de/hintergrundinfos/sicherheit/katastrophenschutz/fragen-antworten.html
Und ein lesenswertes PDF dazu: http://www.shop.ausgestrahlt.de/fileadmin/user_upload/shop/broschueren/rette-sich-wer-kann.pdf

Was macht die Nachbarschaft? https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Kernkraftwerke_in_Europa
???
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 17 Dezember 2015, 16:23:56
13 in Bau. :o
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Alceste Molière am 17 Dezember 2015, 16:49:01
Leider ja.
Hier ist die Liste nochmal mit farbigem Status - da lässt sich leichter erkennen, welche Länder das sind: http://de.nucleopedia.org/wiki/Liste_der_Kernkraftwerke#Europa
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Black Ronin am 17 Dezember 2015, 17:28:33
http://pr0gramm.com/new/1092787
Das heitert mich nach dem ganzen Atomzeug etwas auf!
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 18 Dezember 2015, 09:34:49
Leider ja.
Hier ist die Liste nochmal mit farbigem Status - da lässt sich leichter erkennen, welche Länder das sind: http://de.nucleopedia.org/wiki/Liste_der_Kernkraftwerke#Europa
Frankreich der Hurensohn!
Italien ist da ja sogar noch besser.

Sattelt die Ketten, wir fahren nach Frankreich.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Black Ronin am 19 Dezember 2015, 10:09:41
Leider ja.
Hier ist die Liste nochmal mit farbigem Status - da lässt sich leichter erkennen, welche Länder das sind: http://de.nucleopedia.org/wiki/Liste_der_Kernkraftwerke#Europa
Frankreich der Hurensohn!
Italien ist da ja sogar noch besser.

Sattelt die Ketten, wir fahren nach Frankreich.
Du Meinst " sattelt die Hühner" Und vorher Ketten aufziehen. Aber keine Winterketten. Die werden wir nicht brauchen.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Alceste Molière am 21 Dezember 2015, 20:21:23
Morgen ist der dunkelste Tag im Jahr - Wintersonnenwende!
(22. Dezember, 05:48 MEZ)


    "Da ab dem 21./22. Dezember die Tage wieder länger werden, war die Wintersonnenwende in vielen antiken und frühmittelalterlichen Kulturen ein wichtiges Fest, das oft ein paar Tage vor bzw. nach dem Datum der tatsächlichen Sonnenwende gefeiert wurde." http://www.kleiner-kalender.de/event/wintersonnenwende/33605.html


    „Die Heiden pflegen nämlich am 25. Dezember das Fest des Geburtstages der Sonne zu feiern und zu ihren Ehren Lichter zu entzünden. Zu diesen Riten luden sie oft auch Christen ein. Da nun die Lehrer der Kirche sahen, dass sich viele Christen zur Teilnahme an diesen Festen verleiten ließen, beschlossen sie, fortan am selben Tag das Fest der wahren Geburt zu begehen.[17]“

    "Daher ist die Annahme sehr gut begründet, dass der Feiertag des Sol Invictus bewusst übernommen und „christianisiert“ worden ist." https://de.wikipedia.org/wiki/Sol_%28r%C3%B6mische_Mythologie%29


Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Julya am 22 Dezember 2015, 00:05:25
[s.o.]

Das erzähle ich jedes Jahr wieder, wenn mir weihnachtshassendem Grinch mal wieder einer erzählen will, wie "urchristlich" dieses Fest doch ist... ::) 8) ;)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 22 Dezember 2015, 00:20:35
...wie "urchristlich" dieses Fest doch ist... ::) 8) ;)

...und das soll dann ein Grund sein, Weihnachten weniger doof zu finden? Ich mein, ich persönlich finde Weihnachten™ doof, weil es  Weihnachten™ ist (ich hoffe, jemand versteht, was ich meine, ohne daß ich einen Roman schreiben muss ^^). Daß es der möglicherweise fiktive Geburtstag des möglicherweise fiktiven Heilands ist, ändert daran genau gar nichts.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 22 Dezember 2015, 09:26:50
ihr werden alle in der hölle schmoren!











...















ätsch!













...






















aber vielleicht gibt es die ja auch garnicht, dann hättet ihr nochmal glück gehabt.



Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Julya am 22 Dezember 2015, 11:38:24
...und das soll dann ein Grund sein, Weihnachten weniger doof zu finden?

Ich glaub nich. ;)

Ich finde Weihnachten aus vielen Gründen doof, aber ein bisschen klugscheißen muss schon sein, wenn einer mit dem Christengedöns anfängt. ;D
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: banquo am 23 Dezember 2015, 12:10:43
...wie "urchristlich" dieses Fest doch ist... ::) 8) ;)

...und das soll dann ein Grund sein, Weihnachten weniger doof zu finden? Ich mein, ich persönlich finde Weihnachten™ doof, weil es  Weihnachten™ ist (ich hoffe, jemand versteht, was ich meine, ohne daß ich einen Roman schreiben muss ^^). Daß es der möglicherweise fiktive Geburtstag des möglicherweise fiktiven Heilands ist, ändert daran genau gar nichts.

seit ich konsequent nur noch das Spaghetti-Fest feiere am 24.12. bin ich in dieser Sache  sehr viel entspannter.
kann ich also nur empfehlen.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Black Ronin am 24 Dezember 2015, 09:56:55
...wie "urchristlich" dieses Fest doch ist... ::) 8) ;)

...und das soll dann ein Grund sein, Weihnachten weniger doof zu finden? Ich mein, ich persönlich finde Weihnachten™ doof, weil es  Weihnachten™ ist (ich hoffe, jemand versteht, was ich meine, ohne daß ich einen Roman schreiben muss ^^). Daß es der möglicherweise fiktive Geburtstag des möglicherweise fiktiven Heilands ist, ändert daran genau gar nichts.

seit ich konsequent nur noch das Spaghetti-Fest feiere am 24.12. bin ich in dieser Sache  sehr viel entspannter.
kann ich also nur empfehlen.
Gute Idee. Wo bekomme ich jetzt noch ein Nudelsieb her?
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 24 Dezember 2015, 11:58:06
Wo bekomme ich jetzt noch ein Nudelsieb her?

Als Du das geschrieben hast, hatte die Haushaltswarenabteilung noch geöffnet...
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 04 Januar 2016, 14:43:54
[Elektrokram]
Das (https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/4/4f/380kV_Verdrillungsmast_bei_Uchtdorf.JPG) ist ein Verdrillmast.
Sie haben neben der Aufgabe die Freileitung zu halten noch die Aufgabe in Mehrphasennetzen die Außenleiter zu tauschen.
Sie finden Anwendung in 110, 200 und 380kV Überlandleitungen ab ca. 20km um die parasitäre Kapazität in den Leitungen möglichst gleich zu halten.
Kapazitäten (=Kondensatoren) werden (u.a.) bestimmt durch Spannung und Abstand der beiden Potenziale zueinander. Da die obere Leitung deutlich weiter weg vom Boden ist als die anderen Beiden, ist die kapazitive Last auch kleiner was eine Unsymmetrie verursacht, was Probleme mit der Netzstabilität mit sich bringt.
Auch die Lage neben einer anderen Leitung wirkt sich darauf aus (2 Trassen auf einem Mast).
Durch diese Verdrillmasten, ist jede Leitung annähern gleichlang oben, unten, innen und außen und die Kapazität weitgehend gleich.

Fun fact: Die Oberleitung der Bahn kann, auch wenn sie abgeschaltet ist, durch benachbarte Leitungen gefährlich hohe Spannungen führen.
Diese sind zwar gut 20m entfernt, aber durch Induktion kann es trotzdem dazu kommen. Bei Arbeiten an der abgeschalteten Oberleitung sind diese daher alle ~150m mit einem Daumendicken Kabel zu erden. Macht man mit so einem Haken (https://de.wikipedia.org/wiki/Erdungsstange#/media/File:Erdungsstab.JPG) (Erdungsstange).
[/Elektrokram]
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: EcceRex am 09 Januar 2016, 02:46:42
Formaldehyd = Formalin:


Zitat
Haltbarmachung von anatomischen und biologischen Präparaten
Als 4–8%ige Formaldehydlösung (Formalin) wird es als gängiges Fixierungsmittel in der Histotechnik eingesetzt. Es ist ein Protein vernetzendes, additives Fixans. Es stoppt die Autolyse und Fäulnis von (medizinischen) Gewebeproben und macht diese dauerhaft haltbar. Die Eindringgeschwindigkeit wird mit 1 mm/h (Faustregel) angegeben. Die Geschwindigkeit der Vernetzung ist erheblich langsamer als das primäre Anlagern von Formaldehyd (mind. 2–3 Tage für ausreichende Fixierung). Es werden dabei Methylenbrücken und Brücken per Schiff’sche Basen ausgebildet. Die Anbindung kann durch (langes) Auswaschen in Wasser bzw. durch Einwirkung von heißen Pufferlösungen unterschiedlicher pH-Werte wieder rückgängig gemacht werden (Antigen-Retrieval). Methylenbrücken sollen stabil sein. Die Vernetzung und Modifikation von Biomolekülen mit Formaldehyd kann durch Erhitzen und/oder durch Zugabe von Basen wieder rückgängig gemacht werden.

Weiterhin wird eine solche Formaldehyd-Lösung zur Leichenkonservierung benutzt, sowie zur Konservierung von anatomischen und biologischen Präparaten, wie beispielsweise Insekten (erstmals 1893 vorgeschlagen von Isaak Blum). Da derart eingelegtes Material jahrelang haltbar ist, kann es problemlos als Anschauungs- oder Vergleichsmaterial in der Medizin und Biologie für Forschungs- und Lehrzwecke herangezogen werden. Auch zu künstlerischen Zwecken wird es eingesetzt. So konservierte der britische Künstler Damien Hirst einen Hai in Formaldehyd. Aufgrund der Gesundheitsgefahren durch Formaldehyd wird heute jedoch oft auf andere Konservierungsmittel wie Ethanol oder Isopropylalkohol zurückgegriffen.

Hab ich Recht gehabt  ;D
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Anja am 13 Januar 2016, 00:26:24
"Gutmensch" ist das Unwort des Jahres 2015 - ich hab's geahnt ::)...
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 13 Januar 2016, 06:47:22
"größere mengen" styropor sind nicht verpackungs- sondern restmüll.  ::)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Alceste Molière am 13 Januar 2016, 14:57:02
?? ???

Wertstoff,
Gruppe Kunststoff und Metall -
Gelber Sack...!?
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 13 Januar 2016, 15:46:18
?? ???

Wertstoff,
Gruppe Kunststoff und Metall -
Gelber Sack...!?

"haushaltsübliche mengen" können in den gelben sack. wenn man gewerblichen verpackungsmüll hat (styropor von 30 monitor-verpackungen) dürfen diese nich etwa in große, gelbe behälter, sondern müssen über hausmüllcontainer entsorgt werden. der gelbe sack-abholer hat meiner firma mit strafzahlungen gedroht. ::)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Jack_N am 13 Januar 2016, 15:57:16
In Neugraben-Fischbek wurde am Wertstoffhof die Annahme von gewissen Renovierungsmüllresten verweigert. Es ging im geschilderten Fall um relativ geringe Mengen (so ca. 2 blaue Säcke voll Tapetenreste etc). Laut Aussage der Verwaltung soll man dafür eine Entsorgungsfirma beauftragen die das daheim abholt, denn in den Hausmüll dürfe das ebenfalls nicht.
Die lokale Politik hat sich dann mal in einer kleinen Anfrage erkundigt ob in der Nähe der Mülldeponie das unbefugte Abladen in die Natur seit der Regelung zugenommen habe...
Achja, Autoteile (Bremsscheiben, Stoßdämpfer, was man halt daheim so wechseln kann ohne Bühne/Werkstatt) nehmen sie übrigens auch nicht mehr an, angeblich weil diese ja kontaminiert sein vom Gebrauch auf der Straße. Aber Reifen nehmen sie...
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Alceste Molière am 13 Januar 2016, 18:23:36

"haushaltsübliche mengen" können in den gelben sack. wenn man gewerblichen verpackungsmüll hat (styropor von 30 monitor-verpackungen) dürfen diese nich etwa in große, gelbe behälter, sondern müssen über hausmüllcontainer entsorgt werden. der gelbe sack-abholer hat meiner firma mit strafzahlungen gedroht. ::)

Find' ich immernoch ne seltsame Aussage vom Sack-Abholer!
Gut, bei der Menge ist's sicher nicht mehr haushaltsüblich - okay.
Aber in den Hausmüll-Container halte ich für ne Ente... -
Hört sich für mich nach kostenpflichtiger gewerblicher Wertstoff-Entsorgung beim Recyclinghof an.
Naja. Whatever. ;) :D
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Black Ronin am 14 Januar 2016, 10:00:17
Wenn der Wertstoffheini meine 5 Säcke mit Tapetenresten nicht angenommen hätte, hätte er sie am nächsten Morgen grosszügig verteilt, vor seinem Tor wiedergefunden. >:(
Wenn man sowas hört, kommt man doch zwangsläufig zu dem Schluss, das der Gesetzgeber ( wer auch immer das ist ) nicht ganz klar in der Birne ist.
Da muss man sich nicht wundern, wenn haufenweise Müll auf irgend welchen Waldwegen verklappt wird  >:( >:( >:(
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 16 Januar 2016, 10:19:24
Deutschland hat drei Millionenstädte.

China hat 50.



Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Eisbär am 17 Januar 2016, 13:34:10
Deutschland hat drei Millionenstädte.
Es sind vier.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Black Ronin am 29 Januar 2016, 09:49:08
Es gibt da ein Bier das ich sehr gern trinke. Das Gose Bier aus dem Brauhaus Goslar.
Das gibt es leider auch nur dort und in der Umgegend und ich hatte es bisher immer nur in einem Restaurant getrunken und mich stets gefragt, was wohl diesen besonderen Geschmack ausmacht.
Ich wäre da nie drauf gekommen, hätte ich nicht vor kurzem vor Ort im Rewe eine Flaschenabfüllung erstanden.
Ausser den üblichen Zutaten finden sich in der Zutatenliste noch: Koriander und Salz.
 :o
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 15 Februar 2016, 14:15:45
"München-Gladbach war von 1888 bis 1960 der Name einer Stadt, die heute ein Teil der Stadt Mönchengladbach in Nordrhein-Westfalen ist."
https://de.wikipedia.org/wiki/M%C3%BCnchen-Gladbach
 :P
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 15 Februar 2016, 19:48:42
In Großbritannien druckt man Gesetzestexte immer noch auf Pergament.

Aber nur noch bis April. (http://www.telegraph.co.uk/education/12149181/Thousand-year-old-tradition-of-printing-Britains-laws-on-vellum-has-been-scrapped-to-save-just-80000.html)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: CubistVowel am 01 März 2016, 11:52:05
Auch Tierärzte unterliegen der Schweigepflicht. :o
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Julya am 03 März 2016, 13:27:16
Jaahaa. Was Polly dem Doc so unter vier Augen erzählt, soll ja auch nicht einfach so Herrchen/Frauchen zugetragen werden. ;D ::) ;D
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 03 März 2016, 14:21:26
Kriegsschiffe wie Fregatten und Corvetten sind auch mit nicht letalen Waffen ausgestattet.
In diesem Fall können das z. B. sein: Scheinwerfer oder Lautsprecher (Long Range Acoustic Device) mit bis zu 145dB.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 16 März 2016, 20:04:25
Auch als One-Hit-Wonder kann man ausgesorgt haben: Walking on Sunshine (https://www.youtube.com/watch?v=FIoWtw6jc-I) hat der Band allein im Zeitraum 2000 bis 2010 jährlich 1 Mio Dollar an Lizenzgeldern eingespieltcitation needed (https://en.wikipedia.org/wiki/Walking_on_Sunshine_%28Katrina_and_the_Waves_song%29) :o
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Anja am 26 April 2016, 14:18:40
In Köln und Augsburg gibt's jetzt "Bompeln für Smombies"

http://www.poltec-magazin.de/bodenampeln-sollen-smombies-schuetzen/

Find's eher traurig als gut :-\.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 26 April 2016, 14:47:34
Gabs auch schon bei pr0gramm ein Bild dazu.
Finde es auch eher schade, dass man auf die forschreitende Verdummung und Merkbefreitheit Rücksicht nimmt.





Außerdem hebelt es die natürliche Selektion aus.
Edit: immerhin (https://www.schwarzes-hamburg.net/index.php/topic,13172.msg633640.html#msg633640)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 26 April 2016, 15:04:04
Und als nächstes so? Überdachte Fußwege, weil die Streicheltelefone nicht wasserfest sind?

Ich habe leider für Menschen, die am öffentlichen Verkehr teilnehmen, ohne drauf zu achten, nur in Ausnahmefällen Verständnis (Kinder, Uralte, Behinderte). Wer glaubt, sich im Vollbesitz seiner geistigen Kräfte zu befinden, soll sich gefälligst auch so benehmen. An Straßenbahnschienen kann man das von mir aus noch aus Rücksicht auf die Bahnführer machen. Aber sonst: Hallo Darwin-Awards *Arme verschränk*
(Die Städte brauchen doch angeblich Geld, sollnse doch Bußgelder verhängen, statt Geld für Idioten auszugeben *schwadronier*)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 26 April 2016, 15:13:03


Edit:
Es gibt geteilte Fußwege (http://www.abendblatt.de/meinung/article207471681/Bodenampel-fuer-Fussgaenger-geht-s-noch.html). Ein Anfang, aber wo könnte das sein?
Oh, Asien (http://www.myheimat.de/freilassing/ratgeber/streckenweise-geteilte-fusswege-d2634835.html). Wer hätte... ach egal.

Bild.de (http://bilder.bild.de/fotos-skaliert/bin-ich-richtig-fragen-sich-passanten-in-der-chinesischen-millionenstadt-chongqing--40862985-37676078/2,w=650,c=0.bild.jpg)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 09 Juni 2016, 22:11:49
Es wurden und werden Schiffe aus Stahlbeton (https://de.wikipedia.org/wiki/Betonschiff) gebaut.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 13 Juni 2016, 21:53:09
der kleinwüchsige schauspieler (https://en.wikipedia.org/wiki/Herv%C3%A9_Villechaize), der durch "james bond - der mann mit dem goldenen colt" berühmt wurde, erschoss sich 1993 im alter von 50 jahren. laut abschiedsbrief hatte er insbesonders durch atemprobleme aufgrund seines geringen wuchses zu leiden.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Jack_N am 14 Juni 2016, 08:40:12
Passend dazu (von der Größe her): Der Darsteller von Alf, Michu Meszaros, ist grad verstorben.
http://www.spiegel.de/kultur/tv/alf-darsteller-michu-meszaros-ist-tot-a-1097444.html

Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 14 Juni 2016, 08:50:24
Passend dazu (von der Größe her): Der Darsteller von Alf, Michu Meszaros, ist grad verstorben.

daher kam ich drauf. der lebte -zum zeitpunkt meines posts gestern- aber noch.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 02 August 2016, 06:47:28
hier noch einmal: [http://www.wetter.de/cms/wetterlexikon-regenwahrscheinlichkeit-3024604.html]"regenwahrscheinlichkeit"[/url].
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Black Ronin am 02 August 2016, 11:36:12
hier noch einmal: "regenwahrscheinlichkeit" (http://[http://www.wetter.de/cms/wetterlexikon-regenwahrscheinlichkeit-3024604.html).
Der link schlumpft nicht.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 03 August 2016, 19:38:03
hier noch einmal: "regenwahrscheinlichkeit" (http://www.wetter.de/cms/wetterlexikon-regenwahrscheinlichkeit-3024604.html).
Der link schlumpft nicht.

jetzt
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: sYntiq am 03 August 2016, 22:04:44
Fast. :)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 01 September 2016, 15:26:09
Es gibt einen Unterschied zwischen

Angst vor Höhen

und

Angst vor dem Runterfallen.

Das ist nicht das Gleiche und kann sich auch sehr unterschiedlich in den gegebenen Situationen auswirken.
Nachdem ich das mal wusste wurde mir auch klar, warum ich manche Sachen hoch machen kann und manche nicht. Der Unterschied war die Sicherung.
Ich habe kein Problem mit Höhen. 50m hoch in einem Gerüst oben, kein Problem. An eine Klippenkante stellen ist da schon was Anderes. Seil um den Bauch oder Geländer davor, geht auch das, bis vorne hin.

Warum Menschen mit Höhenangst trotzdem Flugzeug fliegen kann würde mich mal interessieren.
Dafür gibts sicher auch einen Ausdruck.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: CommanderChaos am 01 September 2016, 18:16:38
Wenn die Höhe groß genug wird (weiß gerade den Grenzwert nicht mehr), kann das Hirn damit nichts mehr anfangen, sie wird dann nicht mehr als real empfunden. Damit könnte es zu tun haben.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 01 September 2016, 20:26:47
der song "walking in the air" (https://www.youtube.com/watch?v=_B90VnG6FR0) von nightwish in ein cover vom dem film "the snowman" (https://www.youtube.com/watch?v=av0QpbAXHq8) von 1982. das ist ein englischer kurzfilm und stummfilm. daher wirkt dieser song umso intensiver.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: sYntiq am 02 September 2016, 10:12:55
der song "walking in the air" (https://www.youtube.com/watch?v=_B90VnG6FR0) von nightwish in ein cover vom dem film "the snowman" (https://www.youtube.com/watch?v=av0QpbAXHq8) von 1982. das ist ein englischer kurzfilm und stummfilm. daher wirkt dieser song umso intensiver.
Wobei die Musik in dem von dir verlinktem "The Snowman" laut den Youtube-Kommentaren auch nicht das Original ist welches eigentlich zu diesem Film gehört, sondern ebenfalls nur ein Cover.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 02 September 2016, 11:22:41
Syn: haste das Original?
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: sYntiq am 02 September 2016, 11:57:59
Syn: haste das Original?
Nein. Wollte gestern zwar noch suchen, bin dann aber doch lieber ins Bett gegangen. :P
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 04 September 2016, 18:13:26
Syn: haste das Original?
Nein. Wollte gestern zwar noch suchen, bin dann aber doch lieber ins Bett gegangen. :P

ursprüngliches kindergeseier (https://www.youtube.com/watch?v=56N5YriH5MM)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 20 September 2016, 22:13:52
die RDA (empfohlene tagesdosis) von vitamin c liegt bei 80 mg. allerdings treten mangelerscheinungen (z.b. skorbut) erst bei einer zufuhr von unter 10mg auf. wobei der menschliche körper seine vitamin c -reserven etwa 14 tage lang speichern kann...


quelle: quarks und co.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 21 September 2016, 20:06:43
quelle: quarks und co.

zusammenfassend: vitamine zufuttern ist blödsinn (http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/quarks-und-co/video-die-wahrheit-ueber-vitamine--100.html).
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 11 Oktober 2016, 09:24:32
Die Stadt Aachen heisst auf französisch "Aix la Chapelle". Ist historisch bedingt (https://de.answers.yahoo.com/question/index?qid=20070122061324AAwuS3E).
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Black Ronin am 20 Oktober 2016, 14:18:14
Wenn im Restaurant oder Cafe´" Hausgemacht " auf der Karte steht ist das nicht das gleiche wie " selbstgemacht "
Hausgemacht heisst z.B.:
Man nimmt einen Fertigkuchen und eine Fertigfüllung, schneidet den Kuchen auf und klatscht die Füllung dazischen. dann ist das schon " hausgemacht "
Oder man nimmt eine Gemüsemischung mit Sosse aus dem Frost und schmeisst ein fertig paniertes Schnitzel in die Fritöse. Das ist auch " hausgemacht "
Selbstgemacht dürfte dann klar sein?
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 01 November 2016, 17:31:55
Ein halber Kalbskopf reicht für 4 bis 5 Personen.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 01 November 2016, 17:38:44
Ein halber Kalbskopf reicht für 4 bis 5 Personen.

oder ein halbes kalb! o7
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 12 November 2016, 18:21:27
der nachbar von herrn lustig in "löwenzahn" hiess "herr paschulke", gespielt von herrn helmut krauss. herr kraus spielte länger in löwenzahn mich, als herr lustig selbst. aus gesundheitlichen gründen musste sich herr lustig nach 35 jahren verabschieden.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Greifenweib am 30 November 2016, 16:57:24
Es gibt vier neue Elemente (http://www.spektrum.de/news/periodensystem-vier-neue-elemente-haben-einen-namen-bekommen/1413082) im Periodensystem, bzw. sie haben jetzt Namen.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 30 November 2016, 17:31:57
Es gibt vier neue Elemente (http://www.spektrum.de/news/periodensystem-vier-neue-elemente-haben-einen-namen-bekommen/1413082) im Periodensystem, bzw. sie haben jetzt Namen.

Es sind 5! Element 119: Tallonium! \o/
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 30 November 2016, 20:08:46
musste lachen.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Black Ronin am 01 Dezember 2016, 10:37:48
musste lachen.
Das klingt so, als könnte es das tatsächlich geben, ne?
Roninium oder Hasium würde einem keiner abnehmen.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: sYntiq am 01 Dezember 2016, 11:43:42
musste lachen.
Das klingt so, als könnte es das tatsächlich geben, ne?
Roninium oder Hasium würde einem keiner abnehmen.
Da die Elemente je nach Gruppe auch mit "-in" enden können, wie wäre es mit: Ronin! HA!
(jajajaschongutichbinjaschonstill. :P)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 01 Dezember 2016, 12:15:01
(jajajaschongutichbinjaschonstill. :P)

Syntiquium?
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 02 Dezember 2016, 08:59:36
wer eine nacht "durch macht", produziert ähnlich viele reparatur-eiweisse im gehirn, wie ein patient eines schädel-hirn-traumas.
quelle: 3sat.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 02 Dezember 2016, 10:12:35
Hasiantium.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 11 Dezember 2016, 14:07:18
es gibt rund 80 imker in deutschland, die von ihrer arbeit allein leben können. ein imker braucht dazu etwa 400 völker.
quelle (https://www.youtube.com/watch?v=d4nAThfzqJA&index=9&list=WL)

tante edit merkt an: kaltgeschleuderten honig gibt es nicht. die verkaufsbezeichnung ist auch nicht mehr zulässig.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 20 Dezember 2016, 01:39:17
es gibt über 1000 aktive satelliten (http://www.srf.ch/sendungen/einstein/fuenfmalklug/wie-viele-satelliten-gibt-es-in-der-erdumlaufbahn) im all.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Eisbär am 23 Dezember 2016, 13:01:20
es gibt über 1000 aktive satelliten (http://www.srf.ch/sendungen/einstein/fuenfmalklug/wie-viele-satelliten-gibt-es-in-der-erdumlaufbahn) im all.
und wieviel inaktive?
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 23 Dezember 2016, 13:56:41
und wieviel inaktive?

lies selbst.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 24 Dezember 2016, 01:19:58
Zitat aus der Kriegswirtschaftsverordnung vom 4. September 1939 - RGBl.I.S.1609:
Abschnitt 1, "Kriegsschädliches Verhalten",
"(2) Wer Geldzeichen ohne gerechtfertigten Grund zurückhält, wird mit Gefängnis, in besonders schweren Fällen mit Zuchthaus bestraft".

Kleingeld zu sammeln war mal verboten. Gilt nicht mehr, ne?
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Black Ronin am 24 Dezember 2016, 09:12:43
Das es innerhalb der SS eine Division gab, die aus freiwilligen bestand, die muslimischen Glaubens waren?
Die 13. SS-Gebirgsjägerdivision.
Göbbels ( der arische Klumpfuss )soll Himmler gegenüber gesagt haben, er habe kein Problem mit dem Islam denn er verspricht seinen Soldaten das Paradies, wenn sie im Kampfe fallen. " Eine sehr praktische Religion für Soldaten "
Schon damals zogen die rechten ihren Nutzen aus Moslems! Erstaunlich.

Die Division operierte im Gebiet Serbiens und war zur Partisanenbekämfung eingesetzt wobei die Einheit dabei zahlreiche Gräultaten beging.
Als sie jedoch der roten Armee gegenüber stand, desertierte ein beträchtlicher Teil der Divisionsmitglieder und die Abteilung wurde daraufhin 1944 aufgelöst.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 24 Dezember 2016, 10:35:45
Als sie jedoch der roten Armee gegenüber stand, desertierte ein beträchtlicher Teil der Divisionsmitglieder und die Abteilung wurde daraufhin 1944 aufgelöst.

den russkis gegenüber hätte ich auch keine lust mehr.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Black Ronin am 24 Dezember 2016, 12:18:41
Als sie jedoch der roten Armee gegenüber stand, desertierte ein beträchtlicher Teil der Divisionsmitglieder und die Abteilung wurde daraufhin 1944 aufgelöst.

den russkis gegenüber hätte ich auch keine lust mehr.
Den Konsomolskis gegenüber bitte!
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 29 Dezember 2016, 22:39:12
Alle Wege führen nach Rom (http://roadstorome.moovellab.com/maps/roads-to-rome/#3/46.78/9.23).

Mehr dazu (http://roadstorome.moovellab.com/countries)


Das es innerhalb der SS eine Division gab, ...

Auch bisschen strange, von heute aus betrachtet: Legion Freies Indien (https://de.wikipedia.org/wiki/Legion_Freies_Indien)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 31 Dezember 2016, 09:05:14
Mehr dazu (http://roadstorome.moovellab.com/countries)

letzter erhaltener teil des wegweisers, der namensgeber gewesen sein soll. (https://en.wikipedia.org/wiki/Milliarium_Aureum#/media/File:RomaForoRomanoMiliariumAureum01.JPG) alle anderen wurden gemopst. ¯\_(ツ)_/¯
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: sYntiq am 11 Januar 2017, 12:17:03
Deutschland ist Schuld an Donald Trump. :)

Erklärung: Seine Urgroßeltern kamen aus Deutschland und sind in die USA ausgewandert. Da sich seien Urgroßmutter in den USA nicht wohlfühlte, bzw. Heimweh hatte, sind sie wieder nach Deutschland gekommen. Hier hat er die deutsche Staatsbürgerschaft beantragt (Seine erste wurde durch die Auswanderung aberkannt).
Mit der Begründung dass er nur ausgewandert wäre um dem Wehrdienst zu entgehen wurde der Antrag abgelehnt und die Urgroßeltern waren gezwungen wieder in die USA zu gehen.

Aber vieleicht auch besser so. Wäre der Antrag NICHT abgeleht worden, hätten wir jetzt hier vieleicht Trump als Bundeskanzler. :)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 11 Januar 2017, 13:10:42
Deutschland ist Schuld an Donald Trump. :)

laut diesem (https://www.dasmagazin.ch/2016/12/03/ich-habe-nur-gezeigt-dass-es-die-bombe-gibt/) aluhut-artikel ist facebook schuld.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 12 Januar 2017, 23:53:37
Michail Kalaschnikow starb am 23.12.2013 im Alter von 94 Jahren.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 13 Januar 2017, 14:50:14
Deutschland ist Schuld an Donald Trump. :)

Grade gelernt: Anni-Frid Lyngstad hatte einen deutschen Vater.
Scheiß auf den Papst (http://www.handelsblatt.com/images/wahl-von-papst-benedikt-xvi-/11646600/3-format2403.jpg), wir sind Abba \o/

::)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 15 Januar 2017, 22:32:17
Zitat von: British Army recruitment FAQ (http://www.army.mod.uk/training_education/24453.aspx)
To apply to join the Army you must be aged at least 15 years and 7 months. ... The earliest you can be enlisted is in the September at age 16, after GCSE exams.

:o Die nehmen KINDER. Aber erst, wenn sie die Schule fertighaben ♥

(Ich bin darüber gestolpert, als ich auf der Suche nach etwas ganz anderem diesen (https://www.youtube.com/watch?v=8KtyMcb86go) "Werbeblock" fand)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 16 Januar 2017, 06:13:17
:o Die nehmen KINDER.

meines wissens ist das optimale alter eines im einsatz befindlichen us-soldaten 19.

ohne das jetzt nachgeschlagen zu haben, würde ich zumindest aus eigener erfahrung sagen, dass die vorbehaltlose begeisterungsfähigkeit in diesem alter am höchsten ist. o7
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: CubistVowel am 16 Januar 2017, 13:57:10
:o Die nehmen KINDER.

meines wissens ist das optimale alter eines im einsatz befindlichen us-soldaten 19.

ohne das jetzt nachgeschlagen zu haben, würde ich zumindest aus eigener erfahrung sagen, dass die vorbehaltlose begeisterungsfähigkeit in diesem alter am höchsten ist. o7

Paul Hardcastle - Nineteen (https://www.youtube.com/watch?v=hRJFvtvTGEk)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 16 Januar 2017, 19:55:23
:o Die nehmen KINDER.

meines wissens ist das optimale alter eines im einsatz befindlichen us-soldaten 19.

ohne das jetzt nachgeschlagen zu haben, würde ich zumindest aus eigener erfahrung sagen, dass die vorbehaltlose begeisterungsfähigkeit in diesem alter am höchsten ist. o7

Paul Hardcastle - Nineteen (https://www.youtube.com/watch?v=hRJFvtvTGEk)

Ich hasse Euch.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 16 Januar 2017, 20:23:42
mimimi
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: sYntiq am 02 Februar 2017, 12:50:20
Eine Quindezilliquingentillinillimillion ist eine 1 gefolgt von 93000000006 Nullen. :D
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 12 Februar 2017, 10:15:23
die firma "rabeneick" hat nie fahrräder produziert. bereits in den 60ern war es firma schlote aus oldenburg, die "rabeneick" fahrräder baute. heute ist der hersteller der "rabeneick"-räder die firma prophete.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 17 Februar 2017, 08:44:12
die hauptstadt des staates belize hat 60.000 einwohner.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: CubistVowel am 28 Februar 2017, 17:21:03
Visards (http://www.atlasobscura.com/articles/visard-mask-elizabethan-visor-blank-16th-century?utm_source=facebook.com&utm_medium=atlas-page). Da war noch nix mit rüschigen Schirmchen...
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 21 April 2017, 08:56:05
Diese kleinen Kreuzchen (http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/9/9a/Power_Lines.jpg) zwischen den Leitungen sind nicht damit es alles so schön ordentlich aussieht, sondern es sind Schwingungstilger.
Genau wie diese (http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/7/7b/Stockbridge_damper_(cropped).jpg) Bauform z.B. bei zwei Seilen.

Freileitungsseile können je nach Art der Schwingung durch Wind Frequenzen von 0,8-8Hz oder 10-150Hz erreichen.
Die vertikale Bewegung kann bei großen Mastabständen dabei in den Bereich eines Meters kommen.

Stimmt nicht ganz.
Die kleine 'Eier' in der Nähe der Aufhängung sind Schwingungstilger, wie gesagt.

Die Kreuzchen und Stäbchen gehören zum Bündelleiter (https://de.wikipedia.org/wiki/B%C3%BCndelleiter).
Diese halten die Einzelseile in ihrer gewünschten Lage und Abstand.
Freileitungen fasst man ab 110kV in mehreren Einzelseilen zusammen, um den Wellenwiderstand zu verringern und Verluste durch eine zu hohe Randfeldstärke zu reduzieren (vgl. auch Koronaentladung (https://de.wikipedia.org/wiki/Koronaentladung) und Kirlianische Kamera (https://de.wikipedia.org/wiki/Kirlianfotografie)).

Wer sich schon mal gefragt hat, warum es Freileitungsmasten mit vier Leitungen (https://de.wikipedia.org/wiki/Bahnstromleitung#/media/File:Bahnstromleitung_Lauterburg.jpg) gibt (was bei Drehstrom (https://de.wikipedia.org/wiki/Freileitungsmast#/media/File:2016_Leitungsmasten_Taunusstein.jpg) ja irgendwie nicht geht): das ist Bahnstrom oder HGÜ (Hochspannungsgleichstrom).
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: CommanderChaos am 21 April 2017, 16:08:36
Wie geht eigentlich die Transformation von HGÜ? Ist jedes Mal ein Wechsel- und Gleichrichter dazwischen?
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 24 April 2017, 07:49:49
Im Prinzip ja, geht ja nicht anders.

Dafür werden IGBT-Stapel verwendet, die erzeugen natürlich wieder einen 'modifizierten Sinus*', sind aber recht effektiv.
Für HGÜ werden da ganze Türme von Konvertern aufgehängt oder gestellt.
Die können im Prinzip alles machen, was du willst: Gleich-, Wechsel, Drehstrom, hin und zurück.

Auf den HGÜ-Offshore-Plattformen werden die auch verwendet (http://www.offshorewind.biz/wp-content/uploads/2016/03/ABB-to-Deliver-Kriegers-Flak-HVDC-Converter-Station1.jpg).
Man erkennt schön die Drehstromseite links, der Gleichstrom geht da rechts ab. Das unten rechts sind Drosseln zur Erdung und links die je vier weißen Dinger Kühlwasserleitungen.
Die müssen so 10-20% abführen. Von so etwa 500MW. >.>


*modifiziert = gehacktes

Wenn mal einer eine Idee hat, wie diese Kugeln und Ringe an Hochspannungsteilen heißen, gerne her mit dem Begriff. Ich denke es hat was mit Koronaeffekten zu tun, aber nie wird darauf an z.B. Hochspannungsschaltern oder Scherentrennern eingegangen.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: CommanderChaos am 24 April 2017, 08:47:59
Das sind dann Halbleiter, ja?
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 24 April 2017, 09:34:52
IGBT? Ja

Ein IGBT ist eine Kombination aus Transistor und MOSFET-Stufe.
Der Transistor steuert den MOSFET als so eine Art Vorstufe.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 05 Juli 2017, 21:38:17
babylon lag in der nähe des heutigen bagdad und hatte in seiner blütezeit (vor etwa 2600 jahren) 200.000 einwohner. damit war sie die größte stadt der antiken welt. lölö.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 14 Juli 2017, 09:29:28
Ich find' Tyrannen (https://de.wikipedia.org/wiki/Tyrannen) gar nicht so schlimm.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: RaoulDuke am 14 Juli 2017, 09:40:14
Ich find' Tyrannen (https://de.wikipedia.org/wiki/Tyrannen) gar nicht so schlimm.

... es gibt ja echt knuffige Tyrannen! :D
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Graf Edward Zahl am 16 Juli 2017, 23:31:56
... dass der Geschmack einer milden Zwiebel nicht von dem eines Apfels unterscheidet, wenn man mit zugehaltener Nase herzhaft hineinbeißt ?
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 27 Juli 2017, 08:01:12
in der u-bahn kann man sein handy aufladen http://www.mopo.de/hamburg/hochbahn-ruestet-auf-ab-sofort-koennen-sie-ihr-handy-in-der-u-bahn-laden-25252092
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 27 Juli 2017, 16:40:45
Windows 7 lizenzen können immer noch zur Installation und aktivierung von windows 10 verwendet werden.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 22 August 2017, 18:03:22
29% der US-Bürger wissen nicht, daß es in ihrem Land noch Fernsehen gratis über Antenne zu empfangen gibt. (https://www.msn.com/en-us/news/technology/millennials-unearth-an-amazing-hack-to-get-free-tv-the-antenna/ar-AApmLwm) Die zahlen dann 100+$ für Kabelanschluss oder gucken online.

Und eigentlich poste ich das nur für diesen aus dem Zusammenhang gerissen so wunderbaren Satz:

Zitat von: Congresswoman Karen Bass
So I could have seen CBS if I had rabbit ears?
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 06 September 2017, 22:43:04
bei käuflich zu erwerbenden pornografie-produktionen bekommt der webseitenanbieter 78% der einnahmen.

quelle: wdr (http://www.wdr.de/programmvorschau/wdrfernsehen/sendung/2017-09-06/42580849/das-porno-imperium-die-neuen-spielregeln-der-sex-industrie.html)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 07 September 2017, 19:31:16
Zwischen dem Radioprogramm über Antenne und Kabel sind einige Sekunden Verzögerung.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 11 September 2017, 21:31:14
der komponist der zeichentrickserie "heidi" sowie auch "captain future" ist mittlerweile 82.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: EcceRex am 14 September 2017, 18:56:43
in der u-bahn kann man sein handy aufladen http://www.mopo.de/hamburg/hochbahn-ruestet-auf-ab-sofort-koennen-sie-ihr-handy-in-der-u-bahn-laden-25252092

Jaha....das hab ich letztlich auch gesehen....und ich so *doof guck*  ::)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: CommanderChaos am 29 September 2017, 10:56:09
Ich habe heute gelernt, dass Scooter sich diesen Schwachsinn mit "How much is the fish", "Does the fish have chips" und so weiter gar nicht selbst ausgedacht hat. Es ist alles nur geklaut! Und zwar von hier: https://www.youtube.com/watch?v=e-PmQ3dFQvs
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 29 September 2017, 11:20:50
Ich habe heute gelernt, dass Scooter sich diesen Schwachsinn mit "How much is the fish", "Does the fish have chips" und so weiter gar nicht selbst ausgedacht hat. Es ist alles nur geklaut! Und zwar von hier: https://www.youtube.com/watch?v=e-PmQ3dFQvs

O.o wow. Musik, von der ich seekrank werde.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 03 Oktober 2017, 00:25:18
heute habe ich das badezimmer gefeudelt. auf dem reiniger steht, dass er besonders schnell trocknet... trocknet wasser woanders langsamer als in hamburg?
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 23 Oktober 2017, 21:51:35
jürgen prochnow (https://www.welt.de/img/regionales/nrw/mobile155500622/5371627587-ci23x11-w1280/urn-newsml-dpa-com-20090101-160519-99-02745-large-4-3-jpg.jpg) ist auch nicht mehr ganz jung.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Black Ronin am 07 November 2017, 16:38:05
jürgen prochnow (https://www.welt.de/img/regionales/nrw/mobile155500622/5371627587-ci23x11-w1280/urn-newsml-dpa-com-20090101-160519-99-02745-large-4-3-jpg.jpg) ist auch nicht mehr ganz jung.
Hättest du nich dazugeschrieben wer das ist, ich hätte den gar nicht erkannt.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 09 Januar 2018, 11:36:42
'Filter' ist in der Fachsprache Neutrum, also Das Filter.
Umgangssprachlich Maskulinum, also Der Filter.

Anm. d. Red.: Das Filter klingt... gewöhnungsbedürftig.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Multivac am 09 Januar 2018, 18:19:41
Eltern gibt es als Einzahl. Das Elter.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 12 Januar 2018, 23:02:30
zur lagerung und pfelge von lapislazuli bedarf es keines gesonderten aufwandes (https://www.juwelo.de/edelsteinlexikon/edelsteine-behandlung-pflege/).
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 15 Februar 2018, 21:32:15
damals™ (https://www.youtube.com/watch?v=PvCt1M7E1Us) taugte 'n tatort noch zu einem wochen anhaltenden charterfolg. o7
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 15 Februar 2018, 21:35:16
damals™ (https://www.youtube.com/watch?v=PvCt1M7E1Us) taugte 'n tatort noch zu einem wochen anhaltenden charterfolg. o7

*haut und haut und haut und haut*
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Eisbär am 16 Februar 2018, 11:01:14
damals™ (https://www.youtube.com/watch?v=PvCt1M7E1Us) taugte 'n tatort noch zu einem wochen anhaltenden charterfolg. o7

*haut und haut und haut und haut*
*knüppel reich*
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 16 Februar 2018, 15:29:02
damals™ (https://www.youtube.com/watch?v=PvCt1M7E1Us) taugte 'n tatort noch zu einem wochen anhaltenden charterfolg. o7

*haut und haut und haut und haut*
*knüppel reich*

Oh, danke. Der erste war ja schon ganz weichgeklopft.

*weiterhau*
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 05 März 2018, 14:18:28
der einheimische marienkäfer, wie wir ihn kennen, wird nach und nach verdrängt werden (https://www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/insekten-und-spinnen/kaefer/06881.html).
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 11 März 2018, 19:20:04
die Menschen laufen seit über 4500 Jahren ski. https://de.m.wikipedia.org/wiki/Ski
o7
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 22 März 2018, 13:03:27
Zitat von: British Army recruitment FAQ (http://www.army.mod.uk/training_education/24453.aspx)
To apply to join the Army you must be aged at least 15 years and 7 months. ... The earliest you can be enlisted is in the September at age 16, after GCSE exams.

:o Die nehmen KINDER. Aber erst, wenn sie die Schule fertighaben ♥

P.S., bei uns ist das viel besser, da kann man sich erst mit 16 bewerben (http://www.zeit.de/politik/deutschland/2014-01/bundeswehr-minderjaehrige-soldaten) und mit 17 anfangen ::)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 22 März 2018, 21:20:36
"Christoph Kolumbus wurde 1498 während seiner zweiten Amerika-Reise auf die Tomate aufmerksam." o7
 
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Black Ronin am 07 April 2018, 09:36:33
Mein Daumen ist genau so breit wie der Daumen von König Heinrich der erste von England seiner war.


Herkunft und Definition von Zoll
Mit dem Begriff Zoll (gelegentlich auch als das Zoll geläufig) kann eine Vielzahl von alten Maßeinheiten bezeichnet werden, die früher als Längeneinheit genutzt wurden. Der Begriff Zoll wurde ursprünglich im Jahre 1101 von Heinrich I. von England eingeführt, der damals die Breite seines Daumens als ausschlaggebend ansah. usw
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 05 Juni 2018, 09:14:17
pro kopf einkommen (https://www.laenderdaten.info/durchschnittseinkommen.php) diverser länder. auf nach monaco! ~o//
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: waldlaeuferin am 09 Juni 2018, 19:04:15
pro kopf einkommen (https://www.laenderdaten.info/durchschnittseinkommen.php) diverser länder. auf nach monaco! ~o//

Yay, 2 km² Hochhaussiedlung \o/
Ab nem gewissen Einkommen lohnt sich natürlich der Zweitwohnsitz um keine Einkommenssteuer mehr zu bezahlen.  :o
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 15 Juni 2018, 12:39:28
Die Bilder, die man in den 60ern vom Mond gemacht hat, waren eigentlich hochauflösend sauscharf (http://www.worldofindie.co.uk/?p=682). Man hat das nur nicht so öffentlich gemacht, damit der Russe™ nicht merkt, was für gute Kameras US-Satelliten so hatten.
Und die Fotos wurden von den Sonden auf 70mm-Film o.O gemacht, an Bord entwickelt und dann per verlustfreier Analog-Kompression an die Erde gefunkt, wo sie auf Magnetbänder aufgezeichnet wurden O.o welchselbe man inzwischen digitalisiert hat, siehe Link.
Cool o.o
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 10 Juli 2018, 12:43:07
wie war das nochmal mit den trompeten von jericho (https://www.blick.ch/news/schweiz/wie-war-das-mit-den-trompeten-von-jericho-id126088.html)?
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 11 Juli 2018, 12:29:41
Der Kindle kann ja kein .epub. Und Amazon konvertiert dem Kindle-Nutzer zwar alles Mögliche, aber keine epubs. Weil Prinzip und so.
Wenn man allerdings sein .epub in .png umbenennt und an den Konvertierungsservice schickt. Dann konvertiert Amazon anscheinend auch epub in ein kindlekompatibles Format.
Kannste dir nich ausdenken.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 07 August 2018, 00:58:59
das erste album der ramones brauchte 38 jahre, um "goldstatus" zu erreichen. ein jahr später starb das letzte gründungsmitglied.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 13 August 2018, 16:34:38
wacken 2019 ist ausverkauft.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 13 August 2018, 21:08:03
Ach.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 13 August 2018, 21:11:56
Ach.

*haut*
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 15 August 2018, 18:06:32
süßkartoffel (https://eatsmarter.de/lexikon/warenkunde/gemuese/suesskartoffeln) hat gerade saison.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 23 August 2018, 07:17:31
tiefgekühltes obst "OHNE ZUCKERZUSÄTZE einself" "enthält von natur aus zucker". dan-ke. ::)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 02 September 2018, 22:15:51
terence hill (https://www.youtube.com/watch?v=_iBbuw_SjYY&t=0s&list=WL&index=25), 79, aktuell im deutschen tv-interview.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Black Ronin am 08 September 2018, 15:50:24
Es gibt einen Schweizer Hersteller für Kochgerät. Ladina
Da kann man dann schon mal 535.- für eine 16 cm Stielkasserolle bezahlen oder 660.- für einen 24cm Topf. Euro wohlgemerkt!

O.O
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 16 September 2018, 10:51:29
jeder baum hamburgs ist online (https://www.hamburg.de/strassenbaeume-online-karte/).
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Jack_N am 18 September 2018, 13:10:35
jeder baum hamburgs ist online (https://www.hamburg.de/strassenbaeume-online-karte/).

jeder STRAßENBaum. Sonst wären direkt vor meiner Haustür nur noch grüne Kreise. Aber immerhin :) Schönes Projekt.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: CommanderChaos am 18 September 2018, 14:55:02
Das Geoportal ist ziemlich mächtig. Ich bin immer wieder enttäuscht, wenn ich feststelle, dass fast nirgendwo sonst in Deutschland so viele genaue Daten (öffentlich) zur Verfügung stehen. Für die Arbeit ist das wirklich ein Segen.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Alte Pizza am 17 Oktober 2018, 21:12:12
SPEX wird eingestellt!
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 19 Oktober 2018, 11:10:22
SPEX wird eingestellt!

 :o ich wusste nichtmal, daß es das noch gibt.
Tschüs, Institution des <.< independent Musikgeschwurbels.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 08 November 2018, 07:15:17
sämtliche in deutschland produzierte grillkohle kommt von hier (https://www.youtube.com/watch?v=_zMCfpU3sTs).
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 18 November 2018, 00:12:33
ich präsentiere: ein rundstück warm (https://de.wikipedia.org/wiki/Rundst%C3%BCck_warm). das habe ich ja noch nie gehört.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: EcceRex am 18 November 2018, 12:37:27
Er nu wieder  ::)

Wieviele Laubbläser braucht man, um eine "Ente" zum Fliegen zu bringen? Antwort (https://www.ardmediathek.de/tv/Frag-doch-mal-die-Maus/Frag-doch-mal-die-Maus/Das-Erste/Video?bcastId=16874426&documentId=57844538) 8
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Black Ronin am 19 November 2018, 09:51:07
ich präsentiere: ein rundstück warm (https://de.wikipedia.org/wiki/Rundst%C3%BCck_warm). das habe ich ja noch nie gehört.
Echt nicht? 0.0
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 19 November 2018, 17:15:29
Echt nicht? 0.0

*haut*
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 27 November 2018, 12:46:14
casu marzu (https://de.wikipedia.org/wiki/Casu_Marzu) ist bestimmt leckerer käse.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Black Ronin am 27 November 2018, 12:51:54
casu marzu (https://de.wikipedia.org/wiki/Casu_Marzu) ist bestimmt leckerer käse.
So lecker wie Milbenkäse?
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 29 November 2018, 11:06:19
Ich weiss gar nicht, warum ich grade an Karl May und Bärentatzen denken muss >.<
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 05 Dezember 2018, 12:48:07
wer ein aktuelles windoof 10 auf seinem rechner hat, kann jetzt sein smartphone damit synchronisieren. dann kann man am pc sms verschicken und die letzten fotos werden automatisch synchronisiert. natürlich benötigt man dafür ein microdoof-konto, welches allerdings ratzfatz erstellt ist. ::)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Alte Pizza am 07 Dezember 2018, 00:05:25
... ein Black Food Festival (https://www.badehaus-berlin.com/details/black-food-festival-2018.html) am 9.12 in Berlin!  ::)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 16 Dezember 2018, 14:11:53
Dinner for One wird dieses Jahr erstmals im britischen Fernsehen gezeigt (https://www.theguardian.com/tv-and-radio/2018/dec/15/beloved-freddie-frinton-skit-dinner-for-one-to-air-on-uk-tv-for-first-time).

...im payTV ::) auf Sky Arts ::)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Eisbär am 16 Dezember 2018, 17:12:55
Dinner for One wird dieses Jahr erstmals im britischen Fernsehen gezeigt (https://www.theguardian.com/tv-and-radio/2018/dec/15/beloved-freddie-frinton-skit-dinner-for-one-to-air-on-uk-tv-for-first-time).

...im payTV ::) auf Sky Arts ::)
;D ;D ;D
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 22 Dezember 2018, 15:21:04
Die Uhr in Big Ben ist eine Aufziehuhr. 3x die Woche wird gekurbelt.
Die Feinjustierung der Uhr erfolgt, indem man Pennymünzen auf das Pendel legt.

Höpsch.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 24 Dezember 2018, 01:11:35
frauen ändern ihr kaufverhalten z.b. gemäß ihres zyklus oder, bevor sie selber wissen, dass sie schwanger sind. ämäzon (https://www.youtube.com/watch?v=KhdEOVairJY&index=26&t=0s&list=WL) überwacht das bereits.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: CommanderChaos am 24 Dezember 2018, 12:54:01
Da gab es auch mal eine Geschichte, wo Wal Mart am Kaufverhalten (mit Kundenkarte) erkannt hat, dass eine Frau schwanger ist und hat Glückwünsche und passende Gutscheine geschickt. Die Familie der jungen Frau, vor der sie das geheim gehalten hatte, war... Begeistert.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 24 Dezember 2018, 16:51:23
Mandeln sind nicht etwa Nüsse.

Wie wir Freitag gelernt haben ist es Steinobst.
Und gehört zur Gruppe der Pflaumen. Also die Pflanze. Wir Essen nur den Kern des Kernes.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 27 Dezember 2018, 10:15:47
Which is why falsches Marzipan (https://de.wikipedia.org/wiki/Persipan) aus Pfirsich- und Aprikosenkernen gemacht wird *hätte das gewusst*
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 17 Januar 2019, 21:58:41
Antimaterie ist rezeptpflichtig (https://www.homeocur.com/member/product/6981) und wird auf Anfrage auch als Suppositorium verkauft.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 18 Januar 2019, 07:03:52
Antimaterie.
Als Globuli.
Handverschüttelt.

Du brauchst echt mal einen Contentfilter bei dir am Router.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 18 Januar 2019, 16:27:50
 >:( das ist mein Hobby, Herr Hase!
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 25 Januar 2019, 22:18:16
nicht nur das "clochard" auf dem kiez hat 24h-betrieb, sonder auch der elbschlosskeller (https://www.youtube.com/watch?v=7z8sUwtpUvY&index=26&list=WL&t=0s). o7
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 26 Januar 2019, 10:13:17
letztens gucke ich ne aktuelle doku über amazon. da erzählten sie, dass vor etwa einem jahr taxiert wurde, dass bill gates nicht mehr der reichste mann der welt sei, sonder der amazon gründer jeff bezos. und zum zeitpunkt der erstellung der doku, also herbst 2018, sei der bezos vermutlich bereits bei etwa 110 milliarden angelangt (bill gates: 80). bei einem stundenlohn von etwa 4.500.000 $ kann der auch mal einen raushauen. ^^
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 29 Januar 2019, 15:59:56
falls sich wer am bahnhof jungfernstieg schon mal verlaufen hat (bzw den falschen ausgang erwischt), dann wundert mich das nicht (https://www.nimmbus.de/software/TunnelUSJungfernstieg.pdf).
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 29 Januar 2019, 17:21:51
O.o ach guck mal. Man kommt trockenen Fußes von der U2 zu Karstadt \o/ war mir noch nie aufgefallen.
Weil ich so oft zu Karstadt gehe ::)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 06 März 2019, 14:46:57
woher kommt eigentlich das @ (https://www.arte.tv/de/videos/087245-000-A/karambolage-das-zeichen/)?
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 06 März 2019, 16:58:12
zum glück gehe ich nicht zu subw@y's (https://www.youtube.com/watch?v=IZ6PyWhrH9E&index=23&list=WL&t=0s).
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 08 März 2019, 00:19:10
was darf man alles, wenn man krankgeschrieben ist? (https://www.berliner-zeitung.de/ratgeber/karriere/krankschreibung-krank-geschrieben-erlaubt-arbeitnehmer-einkaufen-847870)

und ja, auch ich hielt mich für aufgeklärt.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Eisbär am 10 März 2019, 00:19:38
Barbie feiert ihren 60. Geburtstag.

Ihr vollständiger Name lautet "Barbara Millicent Roberts".
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Eisbär am 06 April 2019, 16:46:13
Die Vokuhila war bei deutschen Fußballern Ende der 80er, Anfang der 90er so beliebt, dass sowohl der dänische, der ungarische und der slowenische Name der Vokuhila an den Begriff "Bundesliga" angelehnt ist. Der niederländische Begriff bedeutet übersetzt "deutsche Matte", der italienische Begriff bedeutet "Frisur nach deutschem Stil".
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 07 April 2019, 00:05:46
Warum konnte man eigentlich Laternen austreten (https://www.zeit.de/2006/13/Stimmts)?
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 08 April 2019, 11:23:22
Es gibt eine App zur Belichtungsberechnung bei Lochkamerafotografie.
Nicht sicher ob großartig oder  ::) ::) ::).
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 10 April 2019, 10:34:09
eine wale halten powernappings in aufrechter position (https://www.nationalgeographic.com/photography/proof/2017/07/sperm-whales-nap-sleeping-photography-spd/). das kann man so machen.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 15 April 2019, 13:42:26
Möhrenkuchen, Tag 1: Supergummigut \o/
Möhrenkuchen, Tag 2: Supergummi :-l
Möhrenkuchen, Tag 3: Gummi /o\
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Alte Pizza am 16 April 2019, 23:06:49
...dass Nena vor Nena Band bei The Stripes gesungen hat.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 16 April 2019, 23:18:19
Hätte ich :P
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 17 April 2019, 23:38:14
die größte glaubensgemeinschaft in südkorea sind christen, 28% der bevölkerung.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 25 April 2019, 02:23:21
warum funktioniert an französchischen zapfsäulen (https://www.youtube.com/watch?v=WgBtnRcL3n0) der kleine hebel zum "tanken bis zu automatischen abschaltung" nicht?
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 26 April 2019, 17:44:14
"nichts, was wir erleben, ist real. unser gehirn produziert uns einen nonstop-film, in dem alles erlebte mehrmals gefiltert wird. in echtzeit." (https://www.youtube.com/watch?v=ZPKpFybBDS8&list=WL&index=20&t=)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 13 Mai 2019, 15:53:29
ich präsentiere: einen iban-rechner (https://www.iban-rechner.de/).
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 14 Mai 2019, 09:31:16
der älteste baum der welt ist etwa 5000 jahre alt. (https://www.spektrum.de/wissen/10-eindrucksvolle-baeume-aus-aller-welt/1641042)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 15 Mai 2019, 09:40:07
nach 8 jahren sanierung (einer röhre) ist der alte elbtunnel seit april wieder für den pkw-verkehr (https://www.hamburg.de/alter-elbtunnel/) freigegeben.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 26 Mai 2019, 22:06:08
"Der Vatikan hat mit 100 Prozent den höchsten Katholikenanteil weltweit, zudem die weltweit höchste Papstdichte mit 4,55 Päpsten pro Quadratkilometer bzw. 237,5 Päpsten je 100.000 Einwohner (Stand: November 2015). Außerdem hat er mit knapp 264.000 Zivil- und Strafverfahren pro 100.000 Einwohner, von denen 90% nicht aufgeklärt werden, die höchste Kriminalitätsrate der Welt (Stand: 2011)."

Freundliche Zusammenfassung von Wikipedia (https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Kuriosit%C3%A4tenkabinett).
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Eisbär am 27 Mai 2019, 14:07:57
Vatikan
War vor wenigen Wochen dort und muss sagen, dass war ein ziemlicher Moloch.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 10 Juni 2019, 20:22:51
in indien (https://www.youtube.com/watch?v=_FGAa5mkw4U&list=WL&index=20&t=0s) brennt ein kohle-bergwerk seit 100 jahren.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 11 Juni 2019, 18:03:58
in indien (https://www.youtube.com/watch?v=_FGAa5mkw4U&list=WL&index=20&t=0s) brennt ein kohle-bergwerk seit 100 jahren.

Pfh, so´n Pillepalle (https://de.wikipedia.org/wiki/Brennender_Berg).

*Video für später notier*

edit, ich nehm das mit dem Pillepalle zurück o.o
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 12 Juni 2019, 08:59:11
Ein brennendes Naturdenkmal.

Warum nicht. ???
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 12 Juni 2019, 09:31:09
Pillepalle (https://de.wikipedia.org/wiki/Brennender_Berg)

habe da keine doku zu gefunden, weder beim onlinetvrecorder, noch yt, noch mediathekview. lohnt wohl nicht so. aber bei yt war das video eines wanderers, der sagt: mitten im wald riecht's nach schwefel und wenn man seine hand in felsspalten steckt, wird es leicht warm.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 12 Juni 2019, 12:20:42
Ja, aber das tut es seit 350 Jahren \o/ und deshalb war meine spontane Reaktion auf "brennt seit 100 Jahren" so pfh *abwink*.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 12 Juni 2019, 13:26:19
Ja, aber das tut es seit 350 Jahren \o/ und deshalb war meine spontane Reaktion auf "brennt seit 100 Jahren" so pfh *abwink*.


In Indien sterben sie dafür noch in 350 Jahren! \o/
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 12 Juni 2019, 15:47:17
(ob wir es noch so lange machen? :-X)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: CommanderChaos am 13 August 2019, 22:12:31
Ja, darauf würde ich aktuell nicht wetten. Jedenfalls nicht für Indien.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: NoName am 21 August 2019, 11:52:46
NDR-Info Nachrichten von heute zur Soli-Abgabe:
"...wurde nicht nur zum Aufbau Ost, sondern auch zur Finanzierung des 2.Golfkrieges verwendet."
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 26 August 2019, 13:00:20
was ist eigentlich ein sonnenbrand (https://www.n-tv.de/wissen/frageantwort/Wie-entsteht-ein-Sonnenbrand-article3870936.html)?
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Eisbär am 17 September 2019, 15:52:10
Der höchste Berg der Welt spricht sich richtig "Maunt Ihfrist" aus.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 19 September 2019, 11:04:52
Der höchste Berg der Welt spricht sich richtig "Maunt Ihfrist" aus.

Jein. Es ist eher so, daß der Typ, nach dem er benannt ist, seinen Nachnamen so auszusprechen pflegte. Also, "iiv:rist", ohne Maunt ::) Seit 18irgendwas hat sich international aber eine andere Aussprache (https://en.wikipedia.org/wiki/George_Everest#Pronunciation_of_%22Everest%22) für "Tschomolungma" eingebürgert ^^

Bitte. Gerne. :P
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Eisbär am 19 September 2019, 13:51:27
Jein. Es ist eher so, daß der Typ, nach dem er benannt ist, seinen Nachnamen so auszusprechen pflegte. Also, "iiv:rist", ohne Maunt ::) Seit 18irgendwas hat sich international aber eine andere Aussprache (https://en.wikipedia.org/wiki/George_Everest#Pronunciation_of_%22Everest%22) für "Tschomolungma" eingebürgert ^^
Jetzt kann man nicht mal mehr Quizsendungen der ARD vertrauen.
Dort hieß es, George Everest war sogar gegen die Benennung nach ihm, weil der Berg dann zukünftig immer falsch ausgesprochen würde.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 19 September 2019, 14:28:08
LÜGENKRESSE!!!1!!!!

Naja, es ist wohl nicht ganz falsch:

Zitat von: Wikipedia (https://en.wikipedia.org/wiki/Mount_Everest#Name)
Everest himself opposed the name suggested by Waugh and told the Royal Geographical Society in 1857 that "Everest" could not be written in Hindi nor pronounced by "the native of India".
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 07 Oktober 2019, 10:40:40
50 jahre nach erstveröffentlich ist wieder ein beatles-album (https://www.bbc.com/news/entertainment-arts-49931789) auf platz 1 in england.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 21 Oktober 2019, 20:17:55
dreieinhalb minuten über steckmücken (https://www.youtube.com/watch?v=lf78Pl3rDQA&list=WL&index=7&t=0s)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 01 November 2019, 13:12:36
1. Island hat seit 2009 keine McDonalds-Filiale mehr.
2. Der Mensch, der den letzten Cheeseburger und Pommes gekauft hat, hat beides aufgehoben. Die Mahlzeit erfreut sich in einer Vitrine bester Gesundheit und hatte gestern ihren 10. Geburtstag (https://grapevine.is/news/2019/10/31/the-last-mcdonalds-burger-in-iceland-turns-ten-and-still-looks-great/) <.<

Anscheinend gibt es eine Webcam, aber meine Browser verweigern die Zusammenarbeit.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 10 November 2019, 01:39:18
die blaue elise (https://assets.cdn.moviepilot.de/files/fd88a9c089d26df8c879b1a09b39025bcef6b0160170590283da227258bf/fill/390/234/die-blaue-elise.jpg) war keine ameisenbärin, sondern ein erdferkel.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 10 November 2019, 11:08:37
die blaue elise (https://assets.cdn.moviepilot.de/files/fd88a9c089d26df8c879b1a09b39025bcef6b0160170590283da227258bf/fill/390/234/die-blaue-elise.jpg) war keine ameisenbärin, sondern ein erdferkel.

O.o was. Wo hast Du diese Häresie her?!?!!
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 10 November 2019, 22:59:17
O.o was. Wo hast Du diese Häresie her?!?!!

science slam (https://www.youtube.com/watch?v=GHpN-Ojrs00&list=WL&index=11&t=0s&fbclid=IwAR3wTkdLEgWf1-ZdjvBDN0AatrURTTtZ-uGvh0b_-5I6fEvp2tdoF13yT_Q), schon wieder. sogar ein lustiger.  >:(
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 11 November 2019, 11:11:06
Heiligengeistfeld hatte mal einen Bahnanschluss nach Sternschanze (https://de.wikipedia.org/wiki/Hamburg-Altonaer_Verbindungsbahn#/media/Datei:Hamburg.Plan.1890.png).

So vieles, was man heut nicht mehr weiß.

Edit:
Stücke davon sind sogar noch zu sehen. Und der Bahnhof war damals weiter östlich als heute.
Etwa da wo heute das Gebäude am Wendehammer am Schanzenpark steht. Welch ein Zufall...
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 18 November 2019, 13:13:23
^^ Dieses Video (https://www.youtube.com/watch?v=jjuD288JlCs&list=PLfxy4_sBQdxwf909hUFsM59Y0RC_k9fvV&index=1) ist stilistisch zwar etwas ::) und außerdem über London, könnte aber inhaltlich vielleicht was für Dich sein.

(Ich fand die ganze Playlist inhaltlich interessant, aber stilistisch halt ::). Manche Videos haben am Ende noch Werbung.)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 18 November 2019, 14:37:10
Oooooh. ♥
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 26 November 2019, 10:23:10
die größte bisher bekannte primzahl hat 11.185.272 stellen. ich wollte sie eigentlich nennen, aber das lassen wir vielleicht mal. ¯\_(ツ)_/¯
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Greifenweib am 26 November 2019, 10:45:01
Tallo, Du hängst hinterher:
282.589.933−1 ist die bisher größte bekannte Primzahl, mit 24.862.048 Stellen.  Siehe Wikipedia. (https://de.wikipedia.org/wiki/Primzahl#cite_ref-6)
/end{Klugscheiß}
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 26 November 2019, 10:53:25
hätt ich nicht gewusst.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 26 November 2019, 11:16:06
Insomnium haben mit dem Album Winter's Gate (https://www.youtube.com/watch?v=5mb5mu_JO9Q) aus 2016 einen Titel veröffentlicht, der 40min dauert.
Das Album ist ein Titel.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 26 November 2019, 11:30:31
Hilft der bei Schlaflosigkeit?
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 26 November 2019, 12:00:43
Hör ihn dir an.
Ich könnte es mir zum einschlafen vorstellen.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Greifenweib am 27 November 2019, 16:34:31
Riesentagschläfer (https://de.wikipedia.org/wiki/Riesentagschl%C3%A4fer) tarnen sich tagsüber als Ast.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 02 Dezember 2019, 23:04:44
als ich in den 80ern zur schule ging, lernte ich, dass es in deutschland im schnitt 8° warm sei über's jahr. 2018 waren es 10,4°. ¯\_(ツ)_/¯
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 16 Dezember 2019, 07:02:56
georg schramm hat die öffentliche bühne (https://www.mainpost.de/ueberregional/kulturwelt/kultur/Georg-Schramms-Verzweiflung;art3809,7668288) 2013 verlassen. wunderte mich schon, warum man von ihm nix mehr hört.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 16 Dezember 2019, 08:20:35
Genau wie Priol, Malmsheimer, Pelzig udgl. um die es auch sehr still geworden ist.
Pispers ja auch.

Früher war vieles gut.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 28 Dezember 2019, 23:44:11
in manila haben die slums auch die oberirdischen friedhöfe (https://youtu.be/g90SkZUt8T4?t=413) eingenommen. ein leichnahm wird nach 5 jahren aus seiner betonzelle geräumt und die knochen nachts vom totengräber verbrannt. nachts, damit die kinder es nicht mitbekommen. das kann man so machen.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 18 Januar 2020, 00:34:06
wenn man schon mal in nepal ist, kann man doch auch halluzinogenen honig (https://youtu.be/Y_b2i_FvYPw?t=809) abgreifen. ist ja kein aufwand.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 08 März 2020, 12:53:00
Margarete die II. von Dänemark hat mal den Herrn der Ringe illustriert (https://blog.nmwa.org/2013/02/25/one-queen-to-rule-them-all-margrethe-ii-of-denmark/).
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Greifenweib am 25 März 2020, 10:33:51
Wir haben das Jahr der Metall-Ratte (https://de.wikipedia.org/wiki/Metall-Ratte). Das klingt mal so steam-punkig  ;D
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 03 April 2020, 11:17:46
Die Schweiz hat eine Hochseeflotte (https://de.wikipedia.org/wiki/Schweizer_Hochseeschifffahrt). Heimathafen Basel.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 08 April 2020, 18:42:41
beim autofahren gilt die anschnallpflicht nicht immer (https://www.t-online.de/auto/recht-und-verkehr/id_75097102/anschnallpflicht-neues-gerichtsurteil-dann-gilt-die-anschnallpflicht-nicht-.html).
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Multivac am 14 April 2020, 23:39:21
2005 gab es einen Hype um einen stummen, gestrandeten, psychpathischen Pianisten. https://de.m.wikipedia.org/wiki/Piano_Man_(Person)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 15 April 2020, 09:19:50
2005 gab es einen Hype um einen stummen, gestrandeten, psychpathischen Pianisten. https://de.m.wikipedia.org/wiki/Piano_Man_(Person)

dein link (https://de.m.wikipedia.org/wiki/Piano_Man_(Person)) ist kaputt. *kopp auf elfenbein zimmer* (https://youtu.be/RrJnzBFzEEY?t=53)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Multivac am 15 April 2020, 21:58:33
 8)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 04 Mai 2020, 00:06:25
dies verkehrsschild (https://imgr1.auto-motor-und-sport.de/Verkehrszeichen-Busspur-Fahrgemeinschaft-169FullWidthArticleGalleryOverlay-d9b1f29b-1644624.jpg) hat's nicht in die verwendung geschafft.

"Dieses Zusatzschild sollte das Befahren von Busspuren in der Stadt, wenn drei Personen an Bord sind. Diese Änderung wurde nicht umgesetzt."
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Jack_N am 04 Mai 2020, 00:28:00
Das ist ja auch nur konsequent. Wer hat auch schon nen Fiat Multipla?
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 04 Mai 2020, 08:05:00
Das ist ja auch nur konsequent. Wer hat auch schon nen Fiat Multipla?

mir fielen bei dem schild viele ulkige varianten ein, wie man unangeschnallte kinder und hunde unterbringen könnte. :))
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 04 Mai 2020, 11:08:53
Das ist ja auch nur konsequent. Wer hat auch schon nen Fiat Multipla?

Und 50er-Jahre-Schiffe mit durchgehender Sitzbank vorne sind auch weder weit verbreitet noch gerne gesehen.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 04 Mai 2020, 11:40:05
Der Windows10 Video-Editor speichert seine Videos und Projektdaten unter 'Eigene Dateien/Bilder'.

::) Klar.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 04 Mai 2020, 13:20:08
die plattformen elitep@rtner und p@rship gehören derselben unternehmensgruppe. letztere gehört zu 50% pr0sieben.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Black Ronin am 04 Mai 2020, 17:36:17
Heute ist internationaler STAR WARS TAG
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 03 Juni 2020, 12:30:12
hier die liste (https://de.statista.com/statistik/daten/studie/828610/umfrage/marktanteile-der-fuehrenden-betriebssystemversionen-weltweit/) der verteilung der betriebssysteme. microdoof hat 85% markanteil.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 03 Juni 2020, 13:29:29
Njoa, 8 und 8.1 liefen ja richtig gut, wa.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 03 Juni 2020, 13:43:32
O.o XP hat nur 0,6% weniger Marktanteil als Ubuntu. Chrome OS ging nich so los, ne ^^
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 03 Juni 2020, 13:50:50
nach DIN 5008 setzt man nach einheiten und prozentangaben einen leerschritt.

beispiel:
100 %
5 €

nicht:
100%
5€
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: CommanderChaos am 05 Juni 2020, 18:10:34
Und nach typographischen Regeln macht man da ein geschütztes schmales Leerzeichen. Dafür gibt's ein Unicode - Zeichen. Word kann das nicht. Ich fluchte nach langen Versuchen sehr herzhaft.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 10 Juni 2020, 11:06:18
... geschütztes schmales Leerzeichen. ...

O.o

Geht einfach alle weg.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 11 Juli 2020, 09:59:11
das erfolgreichste (https://www.youtube.com/watch?v=kJQP7kiw5Fk) youtube-musikvideo ist erst zweieinhalb jahre online und hat 7 milliarden aufrufe.

könnt echt n schlechterer song sein. ':)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Black Ronin am 12 Juli 2020, 14:01:02
Warum? Ist ja echt nix besonderes.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Eisbär am 12 Juli 2020, 15:47:25
das erfolgreichste (https://www.youtube.com/watch?v=kJQP7kiw5Fk) youtube-musikvideo ist erst zweieinhalb jahre online und hat 7 milliarden aufrufe.

könnt echt n schlechterer song sein. ':)
Es sind dreieinhalb Jahre.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 13 Juli 2020, 08:56:49
Ich finde ja die Version künstlerisch ganz wertvoll. https://www.youtube.com/watch?v=SxTNhD5jTyQ
Immerhin 10% davon.¯\_(ツ)_/¯
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 26 Juli 2020, 23:39:57
robin wiliam hat im video zu "don't worry be happy" (https://www.youtube.com/watch?v=d-diB65scQU) mitgespielt.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 27 August 2020, 18:01:16
die wörtliche übersetzung von "heather" lautet "heide (-kraut)"
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 27 August 2020, 18:49:27
O.o was dachtest Du?

Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 27 August 2020, 20:37:25
Dass deine Mutter Heide heißt. ¯\_(ツ)_/¯
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 03 September 2020, 22:30:57
avril lavigne (https://www.youtube.com/watch?v=M9YQSh03KnM&list=WL&t=222s) ist 35.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 05 September 2020, 10:07:04
...und billy idol ist 64. krass.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 09 September 2020, 17:29:33
Und Uli Stein ist für immer 73 :(
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 11 Oktober 2020, 09:52:00
Und Uli Stein ist für immer 73 :(

Dagegen. *Schild halt*
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 11 Oktober 2020, 09:54:14
der bekannte rock-gassenhauer "sweet home alabama" stammt von der band Lynyrd Skynyrd. die ganze band erlitt 1977 einen flugzeugabsturz, bei dem der sänger, der gitarrist und weitere tourbegleiter starben.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 21 Oktober 2020, 20:54:37
Briefporto kann man per SMS (https://www.paketda.de/post/handyporto.php) erwerben :o es ist zwar etwas ::) teurer, dafür ist man unte muss man nicht zur Post mit Klimpergeld und womöglich am Automaten drölf 1c-Marken als Rückgeld entgegennehmen.

Ab Ende des Jahres nur noch per App, aber dann ohne Aufpreis.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 21 Oktober 2020, 23:17:25
ist man unte

musst ich ja mal lachen, ne. >:(

kaufe meinen portoscheiss auch online, muss man halt ausdrucken und doof aufkleben.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 25 Oktober 2020, 21:05:25
bis 1997 gab es in duisburg strassenbahnen mit speisewagen (https://www.rheinbahn.de/freizeit/partybahn/Seiten/Speisewagen.aspx). kann man heute für feiern mieten.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Smoking_maze am 28 Oktober 2020, 19:35:16
Es gibt eine Größenordnung bei kubanischen Zigarren, ein paar Größen heißen Corona, half-Corona oder double-Corona. Häufig sind diese Formate ausverkauft und die Kunden fragen gerne ob sie bald wieder double-corona haben dürfen. Antwort darauf: wir hätten auch gern mehr Corona...'s 😂
In dem Zigarrenfachgeschäft in dem ich arbeiten darf regelmäßig ein Brüller 🤣
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 01 November 2020, 19:26:58
in der neustadt steht noch ein teil der dort 1938 angezündeten und 1943 zerbombten synagoge (https://www.google.com/maps/place/Israelitischer+Tempel/@53.55451,9.9807002,153m/data=!3m1!1e3!4m13!1m7!3m6!1s0x47b18f16b47f94e7:0x3747d6673338a966!2sPoolstra%C3%9Fe,+20355+Hamburg!3b1!8m2!3d53.5543938!4d9.9798842!3m4!1s0x47b18fd341a10def:0x18a2d592ad15a419!8m2!3d53.5542929!4d9.9811146). im -heute- zweiten hinterhof.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 02 November 2020, 17:32:24
Es gab mal eine The Doors-Revival-Tour. Mit >.> Ian Astbury als Sänger. Ohne die Doors gut zu finden, aber äh ??? :-X
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 22 November 2020, 22:19:53
San Marino hatte mal einen Bahnhof. Direktverbindung nach Rimini (https://www.youtube.com/watch?v=fsM3qqxA_6g).

Die Musik ab 3:19 (https://youtu.be/fsM3qqxA_6g?t=198)  ;D ;D ;D
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 02 Dezember 2020, 21:52:09
in deutschland sterben 20 mal mehr menschen an krebs als an corona.
quelle: arte (https://www.arte.tv/de/videos/098118-000-A/corona-sicherheit-kontra-freiheit/)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 02 Dezember 2020, 21:53:48
"als" drückt ungleichheit aus, "wie" eine gleichheit. :))
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 03 Dezember 2020, 11:17:00
- Coronatote in Deutschland bisher: 17000
- Anzahl der Krebstoten pro Jahr: ca. 230000 (https://de.statista.com/statistik/daten/studie/172573/umfrage/krebstote-in-deutschland/)

- 230000 : 17000 = ca 13,5. Das ist fast 20 ö.Ö

- Krebs ist nicht ansteckend.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Eisbär am 04 Dezember 2020, 12:05:40
- Coronatote in Deutschland bisher: 17000
- Anzahl der Krebstoten pro Jahr: ca. 230000 (https://de.statista.com/statistik/daten/studie/172573/umfrage/krebstote-in-deutschland/)

- 230000 : 17000 = ca 13,5. Das ist fast 20 ö.Ö

- Krebs ist nicht ansteckend.

Mittlerweile über 18.000 laut RKI: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Fallzahlen.html
das Verhältnis wird also weiterhin kleiner, dieses Jahr ist noch nicht zu Ende und Corona hat hierzulande ja auch die ersten zweieinhalb Monate noch nicht mitgespielt.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 15 Dezember 2020, 19:56:45
jeff bridges leidet an lymphdrüsenkrebs. die prognosen sind gut, sagt er.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 18 Dezember 2020, 17:14:59
Die Rundschwanzseekuh ist ein Säugetier mit nur 6 Halswirbeln.       
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 18 Dezember 2020, 23:32:49
hab mir die schlüsselszene (https://www.youtube.com/watch?v=qwb3P0fuM1c) von "spiel mir das lied vom tod" eben bei youtube im original angesehen. unser held bekommt ja eine mundharmonika in den mund gedrückt. im deutschen sagt der bösewicht dazu "spiel mir das lied vom tod." die mundbewegungen passten aber nicht. so sagt er im original: "keep your loving brother happy."
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Ariane am 24 Dezember 2020, 11:44:04
Eisbären haben schwarze Haut. 8)
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Eisbär am 25 Dezember 2020, 00:00:29
Eisbären haben schwarze Haut. 8)
Ja, wusste ich  ;D
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 30 Dezember 2020, 22:40:23
gemäss dieser (https://www.youtube.com/watch?v=Wpvyk2w8ZYI) arte-doku haben die amerikaner jamestowns ziemlich bald nach der romantisches thanksgiving-vorlage mit pocahontas kannibalismus begangen. das kann man so machen.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 01 Januar 2021, 19:14:13
Die Hauptdarstellerin von Alfred Hitchcocks Film "Die Vögel" ist die Mutter von Melanie Griffith. Ein einziges Rudelbumsen in Hollywood, wer hätte das gedacht.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Eisbär am 11 Januar 2021, 18:46:08
Gary Numan ist 13 Tage älter als Gary Oldman.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 30 Januar 2021, 23:36:49
Vierländer Obst, jajaja, aber es gab einen florierenden Vierländer Blutegelhandel (https://de.wikipedia.org/wiki/Vierländer_Blutegelhandel) o.O
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 04 Februar 2021, 20:24:20
ich präsentiere: die 10 erfolgreichsten songs von britney spears (https://popkultur.de/britney-spears-die-groessten-songs/).


mein favorit ist "oops, i did it again". :-*
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: SchwarzMetallerHH am 05 Februar 2021, 07:05:07
Haha. Die sieht voll alt aus jetzt.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Mentallo am 28 Februar 2021, 21:32:21
Der deutsche Synchronsprecher von Sylvester Stallone und Arnold Schwarzenegger ist seit zwei Jahren im Ruhestand. Gesundheitsbedingt.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Count Olaf am 01 März 2021, 11:49:23
... dass der Geschmack einer milden Zwiebel nicht von dem eines Apfels unterscheidet, wenn man mit zugehaltener Nase herzhaft hineinbeißt ?
Was für ein Spast.
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: nightnurse am 01 März 2021, 12:25:05
... dass der Geschmack einer milden Zwiebel nicht von dem eines Apfels unterscheidet, wenn man mit zugehaltener Nase herzhaft hineinbeißt ?
Was für ein Spass.

ftfy öö
Titel: Antw:hätten sie`s gewusst...?
Beitrag von: Count Olaf am 01 März 2021, 13:49:01
... dass der Geschmack einer milden Zwiebel nicht von dem eines Apfels unterscheidet, wenn man mit zugehaltener Nase herzhaft hineinbeißt ?
Was für ein Spass.

ftfy öö
Badumm-Tzz.