Schwarzes Hamburg

  • 21 Juni 2021, 20:30:52
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Dokumentationen über Musik und Bands  (Gelesen 2297 mal)

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 8592
  • *haut*
Dokumentationen über Musik und Bands
« am: 19 März 2021, 21:29:27 »

>:( statt diese Videos immer sonstwo zu verteilen, wo sie Herr Moliere dann wieder nicht findet :P eröffne ich mal einen Sammelthread.
Weil ich gerade gefunden und gesehen habe:

Kunst über alles - Laibach.
Von, ähm O.o Al Jazeera Balkans <.<, 2017.

Außerdem in der ZDF-Mediathek The True Story of Punk, vier Teile, von denen ich die ersten 3 gesehen habe (dieses neumodische Zeug aus den 90ern, ach...). Das ist eine amerikanische Reihe im Format "alte Leute erzählen vom Krieg" und manche sind deutlich älter geworden als andere o.O. Eher US-lastig, GB kommt in Teil 2 mehr als Intermezzo vor, dafür fängt man wirklich GANZ vorne an, als Iggy Pop noch SO KLEIN war. Hat mir gefallen (hinterließ nur die Frage, ob das von einem Ballonmützenhersteller gesponsert wurde, aber egal).
Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.

Alceste Molière

  • > 1000 Posts
  • ***
  • Beiträge: 1498
  • Vexiere Melencolia I
Antw:Dokumentationen über Musik und Bands
« Antwort #1 am: 20 März 2021, 11:13:33 »

;D Da! Es hat gedauert, aber Sie hat's zugegeben!!#Schleuder-Nurse jongliert links
...und pöh, ich musste da weg - ein Accent grave suchen. Sind derartige Verfremdungen überhaupt historisch zulässig!?

Kurz: Gute Idee! :)
Gespeichert

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 8592
  • *haut*
Antw:Dokumentationen über Musik und Bands
« Antwort #2 am: 19 Mai 2021, 14:26:16 »

DeutscheWelle: ein Film von Michael Bentele & Thomas Merker

- Eine Filmhochschularbeit von bevor alles schiefging,
"... feat: Palais Schaumburg, Bärchen und die Milchbubis, Östro 430, United Balls, Mannschreck, Brausepöter, Deutscher Kaiser u.v.a. ... lief nur 1982 einmal im Vormittagsprogramm des ORF/ARD, dann nie wieder. " Dabei ist das sehr hübsch anzusehen.

How the Brits Rocked America #3 - Britische Bands und ihre Versuche in den USA, Sex Pistols ff.

The New Romantics (Boy George fand alle doof und war immer dagegen oder so).
Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.

RaoulDuke

  • Gallery Admin
  • > 2500 Posts
  • *
  • Beiträge: 3036
  • Non serviam!
Antw:Dokumentationen über Musik und Bands
« Antwort #3 am: 19 Mai 2021, 14:45:01 »

Gut gemacht finde ich immer wieder die Dokumentationen von Trash Theory, die sich der Entwicklung verschiedener Musikstile oder Bands widmen.

Ein guter Startpunkt ist How Goth became Goth, aber der Youtube-Channel hat noch viel mehr Spannendes zu bieten.
Gespeichert

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 8592
  • *haut*
Antw:Dokumentationen über Musik und Bands
« Antwort #4 am: 20 Mai 2021, 10:58:17 »

No Future oder Kein Bock auf Illusionen. WDR 1981.
Ein Dokumentarischer Film über die Punkszene von Duisburg. Gestalten wie aus einem Jackie-Niebisch-Buch ;D ;D so niedlich ;D ok, stellenweise traurig, stockbesoffene föhzenjährige sind nicht ok, hmkeh.
Willy Wucher entwirft dem Regisseur sowas wie ein Drehbuch, es gibt Diskussionen über das Wesen des Punk und Passanten und Meinungen aus dem Albtraumbuch der BRD.
Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.

käx

  • > 2500 Posts
  • ****
  • Beiträge: 3721
  • wir sehen uns in der freiheit
Antw:Dokumentationen über Musik und Bands
« Antwort #5 am: 20 Mai 2021, 14:40:18 »

Italo Disco Legacy

hab ich bei Erscheinen im Übel und Gefährlich auf einer größeren Leinwand gesehen und war
begeistert. Die frühen Kirlian Camera wurden meines Wissens ja sogar auch unter Dark Italo
einkategorisiert.
Seit der 80s Electric Party sind viele der Lieder auch feste Bestandteile des Abends geworden.
Nightnurse tanzt zu sowas, weiß ich, hab ich beobachtet  :D

Kostenpflichtig bei Vimeo: https://vimeo.com/ondemand/italodiscolegacy

Der Soundtrack (sogar auch als Vinyl erhältlich) ist auch sehr empfehlenswert.
« Letzte Änderung: 20 Mai 2021, 14:44:47 von käx »
Gespeichert

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 8592
  • *haut*
Antw:Dokumentationen über Musik und Bands
« Antwort #6 am: 20 Mai 2021, 17:33:25 »

Wenn Du mich fragst, machen Kirlian Camera immer noch bzw wieder Italo Disco  ;D ::)
Ich merke mir die Doku mal vor.
Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 8592
  • *haut*
Antw:Dokumentationen über Musik und Bands
« Antwort #7 am: 30 Mai 2021, 12:11:40 »

OMD von 2007. 90min, ich habe viel vorspulen können öö aber zwischendurch ganz interessant. Musste laut lachen, als McCluskey die Spuren von "Electricity" separat vorstellte ;D
« Letzte Änderung: 01 Juni 2021, 10:33:54 von nightnurse »
Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.

Anja

  • Regelmäßiger Poster
  • **
  • Beiträge: 428
Antw:Dokumentationen über Musik und Bands
« Antwort #8 am: 01 Juni 2021, 08:33:41 »

Ich bin nicht die Einzige, die Online-Videos oder CDs/DVDs "vorspult"  ::). Danke Ninu ;D!
Gespeichert

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 8592
  • *haut*
Antw:Dokumentationen über Musik und Bands
« Antwort #9 am: 01 Juni 2021, 10:34:31 »

Ich bin Ü50, ich hab nicht mehr so viel Zeit >:( da muss man haushalten >:(
Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.

käx

  • > 2500 Posts
  • ****
  • Beiträge: 3721
  • wir sehen uns in der freiheit
Antw:Dokumentationen über Musik und Bands
« Antwort #10 am: 11 Juni 2021, 12:07:13 »

passt nur teilweise zum Thema, aber nachdem ich neulich mal wieder N3 geschaut habe, war ich ganz angetan:

"Als die Disco in den Norden kam"

https://www.youtube.com/watch?v=R05YELw3WYg