Schwarzes Hamburg

  • 18 August 2019, 08:56:07
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Szenen von der Arbeit  (Gelesen 86808 mal)

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 7835
  • *haut*
Antw:Szenen von der Arbeit
« Antwort #870 am: 14 Mai 2019, 15:51:06 »

Freitag hatten einige Bewohner explosiv Durchfall. Jeder nur einmal.
Sonntag um 5:00 meldete sich ein Kollege krank mit Magen-Darm.
Montag während des Frühdienstes mussten zwei weitere Kolleginnen mit plötzlicher Magen-Darm-Erkrankung nach Hause geschickt werden.

Montag früh war im Personal-WC der Handseifespender so gut wie leer, ich stellte eine neue Flasche bereit. Als ich abends wieder zum Dienst kam, war die alte Flasche immer noch nicht leer und die neue noch versiegelt.

edit, und im Dienstzimmer stand Samstag keine Händesesinfektion ::) die musste ich erst besorgen.

Bitte machen Sie sich Ihre eigenen Gedanken ::) >:(
« Letzte Änderung: 14 Mai 2019, 15:54:41 von nightnurse »
Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.

Black Ronin

  • Gallery Admin
  • > 2500 Posts
  • *
  • Beiträge: 4139
  • I don`t necessarily agree with everything I think
Antw:Szenen von der Arbeit
« Antwort #871 am: 31 Mai 2019, 13:44:40 »

Eben ruft mich ne Kundin an. Sie hätte vorige Woche einen Schlüssel bei uns nachmachen lassen und der sei ihr nun gestohlen (?) worden, weil sie ihn draussen hat stecken lassen.
Ziemlich dumm das!
Sie wollte wissen, ob wir da einen neuen machen könnten.
Klar können wir, wenn sie noch eine Vorlage hat.
Nun meinte sie aber, das wir ihn UMSONST, also quasi GRATIS machen könnten.
Ich wusste nicht recht ob ich herzhaft lachen oder mich drüber ärgern sollte.

p.S. Ich meinte mich an die Kundin zu erinnern. Die war nicht so ganz auf Sendung. Vielleicht deshalb dieser abstruse Gedanke.
Gespeichert
The grey rain-curtain of this world rolls back
and all turns to silver glas
and then you see it
white shores... and beyond, a far green country under a swift sunrise

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 7835
  • *haut*
Antw:Szenen von der Arbeit
« Antwort #872 am: 31 Mai 2019, 13:47:07 »

Der Chef hat kurz vor seinem Abgang noch schnell Dienstpläne für die kommenden 4 Monate ausgeschwitzt. Das ist eigentlich voll toll. Nur hatte ich jetzt keine Gelegenheit, noch Wünsche für August anzumelden und kann nun zusehen, wie ich mir das Nofuba freigetauscht kriege  >:( >:( >:( >:(
Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.

CommanderChaos

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 5160
  • Der Name ist Programm.
Antw:Szenen von der Arbeit
« Antwort #873 am: 12 Juni 2019, 10:48:10 »

Einer unserer Kunden hat sich ausgedacht dass Rechnungen ab jetzt über einen Onlineservice gestellt werden sollen. Das Formular benutzt englische Begriffe aus dem Firmenrecht, die keine eindeutige deutsche Entsprechung haben. Die generierte Rechnung war dann deutsch. Anscheinend haben wir jetzt einen Aufsichtsrat, dafür keinen Geschäftsführer und keinen Firmensitz.
Gespeichert
Be Strong!
Be Pleasant.
Be Unwavering!
Be Smart.
Be Awesome!
Awareness! It was under ‘E’!
(from Fallout: Equestria by Kkat)
http://www.graphicguestbook.com/madd1n - Mal mir ein Bild!
Mein Senf: http://twitter.com/chaoscommander https://strikeslipvault.org

CommanderChaos

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 5160
  • Der Name ist Programm.
Antw:Szenen von der Arbeit
« Antwort #874 am: 16 Juli 2019, 08:38:39 »

Wir haben anscheinend keine Geldprobleme. Ich habe gerade nachgefragt, warum mein einer Bericht von Anfang 2018 noch nicht abgerechnet ist. "oh, dann such doch mal raus was bei dem Projekt noch nicht abgerechnet wurde"

In Summe über drei Wochen Arbeitszeit.

Später am Tag.
Chef: "Ich lege dir das hier schon mal unauffällig hin, ja? Hehe *drucks*" (stellt einen 50 cm hohen Stapel Papier ab)
Ich: "..."
Chef: "Ja, ich hab mal geguckt und noch ein Projekt gefunden, das seit einem Jahr nicht abgerechnet wurde. Du bist ja gerade so gut dabei."
Ich: "Schön."
Chef: "... und noch eins, das ist drei Jahre drüber. *strahl*"

Ich schreibe seit gestern Mittag Rechnungen und werde heute wohl auch nichts anderes tun. Verjährt so was eigentlich?
Gespeichert
Be Strong!
Be Pleasant.
Be Unwavering!
Be Smart.
Be Awesome!
Awareness! It was under ‘E’!
(from Fallout: Equestria by Kkat)
http://www.graphicguestbook.com/madd1n - Mal mir ein Bild!
Mein Senf: http://twitter.com/chaoscommander https://strikeslipvault.org

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 7835
  • *haut*
Antw:Szenen von der Arbeit
« Antwort #875 am: 25 Juli 2019, 12:18:24 »

Ich war 7 Wochen nicht auffer Arbeit. Der Medizinschrank sieht aus wie nach nem Einbruch. Nicht so leer, sondern so durcheinander. Medizin stellen hat doppelt so lange gedauert wie sonst wg. Tohubawohu. Danke, Kollegen >:(

In unserem Dokumentationssystem wurde ein Formular überarbeitet. Zur Überarbeitung gab es eine bebilderte Anleitung. Bild eins und Bild 2. <.< bei uns arbeiten Profis Ö.ö
Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.

SchwarzMetallerHH

  • Gallery Admin
  • > 5000 Posts
  • *
  • Beiträge: 5517
  • Werhase
Antw:Szenen von der Arbeit
« Antwort #876 am: 25 Juli 2019, 12:47:06 »

Es... ??? sieht so sinnlos aus.
Das kann doch ??? ... was?
Gespeichert
.stammtisch
16.08.2019 schw. Stammtisch >.>
18.10.2019 ???
20.12.2019 lö²
21.02.2020 lö³

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 7835
  • *haut*
Antw:Szenen von der Arbeit
« Antwort #877 am: 25 Juli 2019, 12:58:50 »

 ;D In Bild 1 geht es um ein neues Formular zur Pflege- und Teilhabeplanung. Bild 2 zeigt die Maßnahmenliste und anscheinend kann man da jetzt mouseover-Kommentare einfügen, aber das ging auch aus dem Begleittext nicht wirklich hervor ::)
Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 7835
  • *haut*
Antw:Szenen von der Arbeit
« Antwort #878 am: 07 August 2019, 12:22:13 »

Ich hab also in der Teamsitzung den Medizinschrank angesprochen und daß es hilfreich sein könnte, angebrochene Packungen auf mehr als einer (1) Seite zu kennzeichnen, um die Chance zu erhöhen, daß die gekennzeichnete Seite mit der zum Betrachter weisenden Seite identisch ist. Es entbrennt eine lebhafte Debatte um die Anzahl der notwendigen und zumutbaren Kennzeichnungen, alle haben eine Meinung, auch die Leitung von Einrichtung B. Nach wenigen Minuten hebt der neue Chef von Einrichtung G den Finger und fragt, worum genau es grade ginge, er habe da keine Vorstellung.
O.o
Wat.
Von jemandem, der seit Jahren Einrichtungen leitet, in denen Medikamentenschränke benutzt werden (und das hat er), hätte ich diese Frage durchaus nicht erwartet. Das ist MEIN neuer Chef. Verheißungsvoll.

Die Kollegen einigten sich übrigens, daß die Kennzeichnung zweier Seiten hinreichend wäre, alle 6 Seiten wären einfach unzumutbar (man benötigt schon so viel Zeit, die leeren Blisterteile abzuschneiden, echt mal!!!1).
::)

Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.

SchwarzMetallerHH

  • Gallery Admin
  • > 5000 Posts
  • *
  • Beiträge: 5517
  • Werhase
Antw:Szenen von der Arbeit
« Antwort #879 am: 07 August 2019, 14:09:54 »

Aber du arbeitest da so gerne. ¯\_(ツ)_/¯
Gespeichert
.stammtisch
16.08.2019 schw. Stammtisch >.>
18.10.2019 ???
20.12.2019 lö²
21.02.2020 lö³

nightnurse

  • > 5000 Posts
  • *****
  • Beiträge: 7835
  • *haut*
Antw:Szenen von der Arbeit
« Antwort #880 am: 07 August 2019, 14:32:43 »

Nein.
Gespeichert
misery. complaint. self-pity. injustice.