Schwarzes Hamburg

  • 05 März 2024, 07:29:41
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: schwarzes Motorradfahren  (Gelesen 473632 mal)

SchwarzMetallerHH

  • Gallery Admin
  • > 5000 Posts
  • *
  • Beiträge: 5854
  • Werhase
Antw:schwarzes Motorradfahren
« Antwort #2100 am: 10 November 2022, 22:06:29 »

Die meisten BMWs sehen scheiße aus. Es gab für mich immer nur wenige Ausnahmen für die eine Hand schon zu viel wäre.
Und trotzdem ist es so gekommen.
Gespeichert
.stammtisch
26.01.2024 schw. Stammtisch
16.02.2024 schw. Stammtisch

Meine letzten Entdeckungen:
- The Warning (MEX)
- Be'lakor (AUS)
- Shylmagoghnar (NL)
- Kontrust (AUT)
- Aephanemer (F)
- Starkill (USA)

Mentallo

  • > 10.000 Posts
  • ******
  • Beiträge: 12331
Antw:schwarzes Motorradfahren
« Antwort #2101 am: 11 November 2022, 05:02:59 »

Die Royal Enfield Meteor 650!

oder die super meteor. wobei ich ja in diese nische gerade vorgestossen bin. ^^
Gespeichert

Mentallo

  • > 10.000 Posts
  • ******
  • Beiträge: 12331
Antw:schwarzes Motorradfahren
« Antwort #2102 am: 13 November 2022, 14:40:34 »

die eicma ist die größten motorradmessse der welt und ging just zu ende. große marken wie ktm und bmw hatten jüngst angekündigt, keine messeauftritte mehr zu initiieren. die motorrad brachte dazu einen beitrag, dies wäre besuchern in mailand in sofern kaum aufgefallen, dass die nun nicht mehr besetzen messefläche reichhaltig von chinesischen herstellern belegt wurden. lol.

edit:
und fotografen baten models, von den fahrzeugen abzusteigen für ein foto desselben. herausragend gut finde ich das.
« Letzte Änderung: 13 November 2022, 16:00:16 von Mentallo »
Gespeichert

RaoulDuke

  • Gallery Admin
  • > 2500 Posts
  • *
  • Beiträge: 3336
  • Non serviam!
Antw:schwarzes Motorradfahren
« Antwort #2103 am: 14 November 2022, 11:23:02 »

und fotografen baten models, von den fahrzeugen abzusteigen für ein foto desselben. herausragend gut finde ich das.

Da sagst Du was.

Ich gebe es ja zu: Ich bin wirklich ein Fan von Frauen. Und ich bin wirklich ein Fan von Motorrädern.

Warum man die zwei Themen jedoch so oft vermischen muss, auch beispielsweise in Facebook-Gruppen, ist mir nicht so ganz klar. Sich leicht bekleidet herumräkelnde Damen sind im Weg, wenn man das Aussehen der heissen Fahrzeuge genießen möchte. Abgesehen davon, dass ich mehr verstehen würde, wenn sie statt eines Hauch von Nichts Motorradkleidung tragen würden, frage ich mich immer zwei Dinge:

- Halten mich die Motorradhersteller wirklich für so dumm, dass ich irgendwie im Unterbewußtsein denken soll, dass bei einer Bestellung irgendeiner Rennmaschine die abgebildete Räkeldame mitgeliefert werden wird?

Ich werde ungern für dumm gehalten oder verkauft, da fühle ich mich irgendwie degradiert. Triebe sind was echt Tolles, aber damit versuchen, mir ein Fahrzeug zu verkaufen? Ähm, nein.

- Was ist denn mit den Frauen, die auf Motorräder stehen?

Das muss doch ein seltsames Signal abgeben, Fahrzeuge so aufzusexualisieren. Ich glaube, als Frau würde mich das stören. Ich kann mir vorstellen, dass man dann auch selbst von der Umgebung beispielsweise bei einem Messebesuch schnell in einem sexuellen Kontext gesehen werden kann. Und das nervt doch, wenn es eigentlich um etwas ganz anderes geht...
Gespeichert

BaerndME

  • Regelmäßiger Poster
  • **
  • Beiträge: 748
Antw:schwarzes Motorradfahren
« Antwort #2104 am: 14 November 2022, 13:10:45 »

und fotografen baten models, von den fahrzeugen abzusteigen für ein foto desselben. herausragend gut finde ich das.

Da sagst Du was.

Ich gebe es ja zu: Ich bin wirklich ein Fan von Frauen. Und ich bin wirklich ein Fan von Motorrädern.

Warum man die zwei Themen jedoch so oft vermischen muss, auch beispielsweise in Facebook-Gruppen, ist mir nicht so ganz klar. Sich leicht bekleidet herumräkelnde Damen sind im Weg, wenn man das Aussehen der heissen Fahrzeuge genießen möchte. Abgesehen davon, dass ich mehr verstehen würde, wenn sie statt eines Hauch von Nichts Motorradkleidung tragen würden, frage ich mich immer zwei Dinge:

- Halten mich die Motorradhersteller wirklich für so dumm, dass ich irgendwie im Unterbewußtsein denken soll, dass bei einer Bestellung irgendeiner Rennmaschine die abgebildete Räkeldame mitgeliefert werden wird?

Ich werde ungern für dumm gehalten oder verkauft, da fühle ich mich irgendwie degradiert. Triebe sind was echt Tolles, aber damit versuchen, mir ein Fahrzeug zu verkaufen? Ähm, nein.

- Was ist denn mit den Frauen, die auf Motorräder stehen?

Das muss doch ein seltsames Signal abgeben, Fahrzeuge so aufzusexualisieren. Ich glaube, als Frau würde mich das stören. Ich kann mir vorstellen, dass man dann auch selbst von der Umgebung beispielsweise bei einem Messebesuch schnell in einem sexuellen Kontext gesehen werden kann. Und das nervt doch, wenn es eigentlich um etwas ganz anderes geht...

Ja und Ja und Ja.
Sexualität und Erotik sind was tolles, aber ein eigenes Thema, was man nicht mit anderen Dingen vermischen und vor allem nicht für andere Dinge missbrauchen sollte.
2022 noch halb nackte Models auf Messen auf Motorräder zu setzen finde ich sehr aus der Zeit gefallen.
Vielleicht findet ja mal ein Umdenken statt.
Gespeichert

Mentallo

  • > 10.000 Posts
  • ******
  • Beiträge: 12331
Antw:schwarzes Motorradfahren
« Antwort #2105 am: 23 November 2022, 05:01:10 »

da möchte ich doch tatsächlich mal wieder ein yt-video empfehlen. 1000ps war um las vegas unterwegs und erzählt von 3000 m hohen gebirgsketten, von denen unsereins noch nie gehört hat, von temperaturstürzen in der wüste um 20°, von salzseen und touristisch nicht mehr erschlossenen gebieten, die sie besser gemieden haben... wasser- und spritmangel überall, und dass eine stunde ausserhalb von las vegas. beeindruckend. :)
Gespeichert

EcceRex

  • > 1000 Posts
  • ***
  • Beiträge: 2100
  • Entität
Antw:schwarzes Motorradfahren
« Antwort #2106 am: 23 November 2022, 18:51:17 »

da möchte ich doch tatsächlich mal wieder ein yt-video empfehlen. 1000ps war um las vegas unterwegs und erzählt von 3000 m hohen gebirgsketten, von denen unsereins noch nie gehört hat, von temperaturstürzen in der wüste um 20°, von salzseen und touristisch nicht mehr erschlossenen gebieten, die sie besser gemieden haben... wasser- und spritmangel überall, und dass eine stunde ausserhalb von las vegas. beeindruckend. :)

Mega....besonders Minute 3:40 ff  ;D
Gespeichert
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge große Schatten!
                                                    *
Das Einzelne erweist sich immer wieder als unwichtig, aber die Möglichkeit jedes Einzelnen gibt uns einen Aufschluß über das Wesen der Welt. [Ludwig Wittgenstein]

Mentallo

  • > 10.000 Posts
  • ******
  • Beiträge: 12331
Antw:schwarzes Motorradfahren
« Antwort #2107 am: 24 November 2022, 17:24:05 »

Mega....besonders Minute 3:40 ff  ;D

im augenblick ist die 1000ps-yt-seite leer und der kanal umbenannt. ich vermute, sie wurden gehackt. was ziemlich peinlich ist, da es sich bei 1000ps im kern um einen IT-dienstleister handelt. 
Gespeichert

Mentallo

  • > 10.000 Posts
  • ******
  • Beiträge: 12331
Antw:schwarzes Motorradfahren
« Antwort #2108 am: 04 Dezember 2022, 23:26:59 »

tunnelblick auf 3... 2... 1...
Gespeichert

Mentallo

  • > 10.000 Posts
  • ******
  • Beiträge: 12331
Antw:schwarzes Motorradfahren
« Antwort #2109 am: 16 Dezember 2022, 08:15:55 »

eigentlich aus der rubrik "jeder braucht es": der ovalkolbenmotor
da dieser nu 30 jahre alt wird, freut man sich auf die motorrevision. erste oversizekolben, kolbenringe aus dem baumarkt und mal hübsch nachhohnen. von hand.
Gespeichert

Mentallo

  • > 10.000 Posts
  • ******
  • Beiträge: 12331
Antw:schwarzes Motorradfahren
« Antwort #2110 am: 03 März 2023, 05:07:53 »

Diese Nachricht habe ich mit Spracheingabe gesprochen, es könnte also zu Unregelmäßigkeiten kommen.

 Ich möchte an meinem neuen Motorrad Motor Schutz haben. Es gibt etwa drei verschiedene Bügel dafür. Am sinnvollsten erschien mir der, der von Yamaha bereits angeboten wurde. Dieser kostet in Deutschland aber ab 270 €. Bei der internationalen Preis Recherche stellte ich fest, dass es ein vergleichbares Teil aus China für 120 € gibt. Ich habe mich dazu entschieden, das einmal zu riskieren. Aus veranschlagten zwei Monaten Lieferfrist wurde letztenendes nur ein Monat. Habe die Ware noch nicht hier,  Kommt aber weder Wartefrist im Zoll, noch weitere Gebühr hinzu. Es bleibt spannend. Funktioniert Globalisierung wirklich?
Gespeichert

SchwarzMetallerHH

  • Gallery Admin
  • > 5000 Posts
  • *
  • Beiträge: 5854
  • Werhase
Antw:schwarzes Motorradfahren
« Antwort #2111 am: 03 März 2023, 07:38:35 »

Ich bin kein Freund von der asiatischen Konkurrenz, aber ich habe das tatsächlich auch mal gemacht; das soll aber die Ausnahme bleiben!
Ich habe für mein Moped die kleine Toolbox gesucht. Gibt es bei Touratech für etwa 2 Gelt. Habe dann gesucht und ihn woander gefunden, für unter 1 Gelt.
Kam zügig, ist optisch exakt das gleiche wie der SW, (überraschend) gut verarbeitet, nur ohne gelasertes Logo - so what.

Trotzdem möchte ich das eigentlich nicht, war mal ein Versuch mit überschaubarem Risiko.
Gespeichert
.stammtisch
26.01.2024 schw. Stammtisch
16.02.2024 schw. Stammtisch

Meine letzten Entdeckungen:
- The Warning (MEX)
- Be'lakor (AUS)
- Shylmagoghnar (NL)
- Kontrust (AUT)
- Aephanemer (F)
- Starkill (USA)

Mentallo

  • > 10.000 Posts
  • ******
  • Beiträge: 12331
Antw:schwarzes Motorradfahren
« Antwort #2112 am: 03 März 2023, 13:14:36 »

Hasi: Japanische Originalteile aus deutscher Fertigung? :P
Gespeichert

EcceRex

  • > 1000 Posts
  • ***
  • Beiträge: 2100
  • Entität
Antw:schwarzes Motorradfahren
« Antwort #2113 am: 03 März 2023, 20:22:24 »

Aus nicht näher zu erwähnenden Gründen, musste ich vor so 10 Jahren auch mal was an der Lütten ersetzen. Gab es leider nur in Hongkong. Es handelte sich dabei um eine Taro-Einheit. Also nix, worauf man hätte verzichten können, sagt der TÜV  ::).

Einkauf und Lieferung verliefen ganz gut....nur der Zoll war....anstrengend (Randbemerkung: Damals hatte ich mit dem Gesocks noch nicht so viel zu tun, wie es heute der Fall ist).

Das Teil selber tut erstmal im Großen und Ganzen, was es soll, Aabbbber, Original ist wohl was anderes. Hat so ein paar Defizite und Schönheitsfehler.



PS @Hasi: Wir müssen uns das Ding noch immer anschauen. Und jetzt darf ich sie auch wieder fahren  8)
Gespeichert
Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge große Schatten!
                                                    *
Das Einzelne erweist sich immer wieder als unwichtig, aber die Möglichkeit jedes Einzelnen gibt uns einen Aufschluß über das Wesen der Welt. [Ludwig Wittgenstein]

SchwarzMetallerHH

  • Gallery Admin
  • > 5000 Posts
  • *
  • Beiträge: 5854
  • Werhase
Antw:schwarzes Motorradfahren
« Antwort #2114 am: 04 März 2023, 10:20:00 »

Jetzt darf sie auch wieder fahren 1elf!
Die Stahlflex sind ja auch noch. ^^

Ich hab schon 400km weg. :D
« Letzte Änderung: 04 März 2023, 10:21:47 von SchwarzMetallerHH »
Gespeichert
.stammtisch
26.01.2024 schw. Stammtisch
16.02.2024 schw. Stammtisch

Meine letzten Entdeckungen:
- The Warning (MEX)
- Be'lakor (AUS)
- Shylmagoghnar (NL)
- Kontrust (AUT)
- Aephanemer (F)
- Starkill (USA)