Schwarzes Hamburg

  • 24 September 2018, 19:27:33
  • Willkommen Gast
Bitte logg dich ein oder registriere dich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: schwarzes Motorradfahren  (Gelesen 106013 mal)

NoName

  • > 1000 Posts
  • ***
  • Beiträge: 1278
Gespeichert

Mentallo

  • > 10.000 Posts
  • ******
  • Beiträge: 11432
  • gnark gnark
Antw:schwarzes Motorradfahren
« Antwort #1456 am: 08 März 2018, 22:35:25 »

Austellung, ca. 50 Bikes, meist Ducati.

da verstehe ich den zusammenhang nicht ganz. wo ist die? oder warst du da? :)
Gespeichert
^(;,;)^

RaoulDuke

  • Gallery Admin
  • > 2500 Posts
  • *
  • Beiträge: 2701
  • Non serviam!
Antw:schwarzes Motorradfahren
« Antwort #1457 am: 09 März 2018, 09:08:20 »

... aber DIE...

Tja, die XDiavel S ist nicht für jeden Geschmack, aber ein ziemlich abgefahrenes Ding.

Jay Leno's Garage -2016 Ducati XDiavel S

Ich glaube, ich bin in meinem Leben noch keinen Cruiser probegefahren. Sollte ich vielleicht mal...
Gespeichert

NoName

  • > 1000 Posts
  • ***
  • Beiträge: 1278
Antw:schwarzes Motorradfahren
« Antwort #1458 am: 09 März 2018, 11:42:44 »

Austellung, ca. 50 Bikes, meist Ducati.

da verstehe ich den zusammenhang nicht ganz. wo ist die? oder warst du da? :)
Dort sind die ausgestellt:  http://www.citti-park-kiel.de/events/detail/zweiradfruehling-im-citti-park-kiel.html
Gespeichert

NoName

  • > 1000 Posts
  • ***
  • Beiträge: 1278
Antw:schwarzes Motorradfahren
« Antwort #1459 am: 09 März 2018, 11:57:27 »

... Tja, die XDiavel S ist nicht für jeden Geschmack, aber ein ziemlich abgefahrenes Ding. ...
Mein Interesse an Zweirädern ist sehr begrenzt, insofern bin ich da nur 1x langgelaufen, aber die ist mir unter all den anderen aufgefallen. Auf dem Preisschild standen (glaube ich) 22.xxx,- €...
Gespeichert

BaerndME

  • Regelmäßiger Poster
  • **
  • Beiträge: 209
Antw:schwarzes Motorradfahren
« Antwort #1460 am: 09 März 2018, 16:44:16 »

Jo. Passt. Erstma... Bin ma gespannt, wie er auf der Autobahn ist. :)

Is leiser.

Bin gerade versehentlich 1,5 Stunden durch die Gegend (kurz Autobahn und dann Landstraße) gegurkt, ich konnte mich nicht zurückhalten...  ::)
Gespeichert

Mentallo

  • > 10.000 Posts
  • ******
  • Beiträge: 11432
  • gnark gnark
Antw:schwarzes Motorradfahren
« Antwort #1461 am: 11 März 2018, 17:50:40 »

200 km angegast. o7
moped is -ohne jegliche vorsorge- angesprungen, als wäre nix gewesen.


tante edit merkt an, dass ich mich umstellen muss. mein schlaues buch ("die obere hälfte des motorrads") merkt an, dass motorräder nicht so geschaltet werden, wie pkw.

also nicht:
-kupplung öffnen (auskuppeln)
-gang einlegen
-kupplung schliessen (einkuppeln)

sondern:
-schaltwippe mit fuss antippen und halten
-auskuppeln
-einkuppeln
-fuss von wippe lösen

das hat mir nie einer gesagt, beigebracht oder empfohlen. habe das heute das erste mal so gemacht und siehe da, ich war kein kein einziges mal "zwischen den gängen". nun brauche ich auch nicht mehr "nach dem 7. gang angeln" denn durch das antippen wird bereits klar, ob noch ein gang verfügbar ist.

sooo kluk. <3
« Letzte Änderung: 12 März 2018, 07:05:36 von Mentallo »
Gespeichert
^(;,;)^

BaerndME

  • Regelmäßiger Poster
  • **
  • Beiträge: 209
Antw:schwarzes Motorradfahren
« Antwort #1462 am: 11 März 2018, 23:16:07 »

Ca. 5,5 Stunden aufm Bock heute. Mein Arsch tut weh.
Bramfeld -> Bremen Neustadt (2:45)
Bremen -> Oldenburg Altstadt (1:00)
Oldenburg -> Bremen (0:30)
Bremen -> Bramfeld (1:15)

Um die 350 km müssten es sein...

Schee war's!
Mehr morgen vielleicht.

tante edit merkt an, dass ich mich umstellen muss. mein schlaues buch ("die obere hälfte des motorrads") merkt an, dass motorräder nicht so geschaltet werden, wie pkw.

also nicht:
-kupplung öffnen (auskuppeln)
-gang einlegen
-kupplung schliessen (einkuppeln)

sondern:
-schaltwippe mit fuss antippen und halten
-auskuppeln
-einkuppeln
-fuss von wippe lösen

das hat mir nie einer gesagt, beigebracht oder empfohlen. habe das heute das erste mal so gemacht und siehe da, ich war kein kein einziges mal "zwischen den gängen". nun brauche ich auch nicht mehr "nach dem 7. gang angeln" denn durch das antippen wird bereits klar, ob noch ein gang verfügbar ist.

sooo kluk. <3

Das sagst du mir JETZT? Na toll...

Genauso wie mein Kollege Nico, der mir letztes Jahr erst erzählt hat, dass man Motoradgetriebe auch Problemlos ohne zu Kuppeln schalten kann, indem man es macht wie du beschreibst, dann aber ein wenig Gas weg nimmt.
Gespeichert

Mentallo

  • > 10.000 Posts
  • ******
  • Beiträge: 11432
  • gnark gnark
Antw:schwarzes Motorradfahren
« Antwort #1463 am: 12 März 2018, 10:35:05 »

[...]dass man Motoradgetriebe auch Problemlos ohne zu Kuppeln schalten kann, indem man es macht wie du beschreibst, dann aber ein wenig Gas weg nimmt.

das könnte erklären, warum beim herunterschalten der gang dann und wann einfach hereinflutschte, auch ohne kupplung. mal drauf achten.

mühsam nährt sich das eichhörnchen.
Gespeichert
^(;,;)^

BaerndME

  • Regelmäßiger Poster
  • **
  • Beiträge: 209
Antw:schwarzes Motorradfahren
« Antwort #1464 am: 12 März 2018, 12:12:00 »

[...]dass man Motoradgetriebe auch Problemlos ohne zu Kuppeln schalten kann, indem man es macht wie du beschreibst, dann aber ein wenig Gas weg nimmt.

das könnte erklären, warum beim herunterschalten der gang dann und wann einfach hereinflutschte, auch ohne kupplung. mal drauf achten.

mühsam nährt sich das eichhörnchen.

Einige empfehlen das Schalten ohne Kupplung sogar explizit, weil man wohl die Kupplung schont und das Getriebe auch nicht mehr leidet, was auch irgendwie nachvollziehbar ist.

https://www.bike-on-tour.com/unterwegs/fahrtechnik/schalten-ohne-kupplung/

https://www.mf-megesheim.de/schalten_ohne_kupplung.pdf

Dass man das auch runterwärts machen kann, wusste ich auch nicht.
Das beste ist wohl ein Quickshifter, aber wer hat das schon im Mopped?

Tante Edit sagt: Will man dieses Geld ausgeben?
https://shop.motofreakz.de/Motor-Antrieb/Quickshifter:::968_995/Schaltautomat-HealTech-QuickShifter-Easy-fuer-Suzuki-GSX1250FA::31995.html
Gespeichert

Mentallo

  • > 10.000 Posts
  • ******
  • Beiträge: 11432
  • gnark gnark
Antw:schwarzes Motorradfahren
« Antwort #1465 am: 12 März 2018, 12:31:56 »

Bekommt man Quickshifter eingetragen? Ich hätte mal gehört, die wären nicht eintragungsfähig.
Gespeichert
^(;,;)^

SchwarzMetallerHH

  • Gallery Admin
  • > 5000 Posts
  • *
  • Beiträge: 5205
  • Werhase
Antw:schwarzes Motorradfahren
« Antwort #1466 am: 12 März 2018, 19:46:00 »

Neuere Mopeds haben das serienmäßig und als Originalzubehör.

Warum sollte nicht?
Gespeichert
.stammtisch
17.08.2018 schw. Stammtisch
19.10.2018 was denn!!?

Mentallo

  • > 10.000 Posts
  • ******
  • Beiträge: 11432
  • gnark gnark
Antw:schwarzes Motorradfahren
« Antwort #1467 am: 12 März 2018, 22:14:20 »

Neuere Mopeds haben das serienmäßig und als Originalzubehör.

es mehrt sich, aber meist "ohne blipper", also nur in eine richtung.

Zitat
Warum sollte nicht?

weil es technisch von der ABE abweicht, welche mal für das kfz erstellt wurde. aber -as i said- ggf bin ich da nicht up to date.
Gespeichert
^(;,;)^

RaoulDuke

  • Gallery Admin
  • > 2500 Posts
  • *
  • Beiträge: 2701
  • Non serviam!
Antw:schwarzes Motorradfahren
« Antwort #1468 am: 13 März 2018, 15:22:29 »

So, am vergangenen Wochenende sind die Bikes im Hause Duke wieder reaktiviert worden.

Besondere Freude war, dass die alte Suzuki nach einigen Fehlversuchen (Vergaser trockengefallen) auch ansprang und dann schnurrte wie ein wildes, aber entspanntes Kätzchen. Konnte auch ziemlich räudig fauchen, klang sehr cool. Eben echt oldschool, ohne Lärmvorschriften, Katalysatoren und so neumodisches Zeug.

Alles hatte den Winter überstanden, nur habe ich mir bei meiner Yamaha beim Klarmachen für den Winter einen Flüchtigkeitsfehler geleistet: Ich hatte die Kette zwar gereinigt, aber nicht ausreichend wieder gefettet, so dass die Kette komplett braun vor Flugrost war. Grmpf. Naja, die ist sowieso bald am Ende und eine neue Kette liegt schon in der Werkstatt bereit. Ich überlege, ob ich bei der Gelegenheit mal ein bisschen mit dem Übersetzungsverhältnis rumspiele. Vielleicht etwas weniger Höchstgeschwindigkeit, die ich sowieso selten nutze, und dafür etwas mehr Biss bei niedrigeren Geschwindigkeiten? *grübel*

Bleibt spannend. :)
« Letzte Änderung: 13 März 2018, 15:24:23 von RaoulDuke »
Gespeichert

RaoulDuke

  • Gallery Admin
  • > 2500 Posts
  • *
  • Beiträge: 2701
  • Non serviam!
Antw:schwarzes Motorradfahren
« Antwort #1469 am: 13 März 2018, 21:21:04 »

Jetzt habe ich doch noch eine Neuerung unterschlagen:

Wir haben jetzt eine Vollduplex-Funk-Freisprechanlage in die Helme eingebaut. Das ist total chillig, wenn man sich während der Fahrt miteinander unterhalten kann, über die Route abstimmen, Punkte für Pausen festlegen, die Landschaft bewundern oder einfach über andere Verkehrsteilnehmer lästern. ;)

Das Ding hält erstaunlich lange durch und kann sogar per Bluetooth mit dem Handy verbunden werden und dann kann man Leute anrufen oder es kann - wenn man zu weit auseinander ist für Funk - die Verbindung über das Mobilfunknetz erfolgen. Ich wünschte allerdings, ich hätte diese Funktion nicht entdeckt, als ich beim Rumfummeln mit den Knöpfen versehentlich während der Fahrt meine Mutter anrief. :)

Das System ist von einem chinesischen Hersteller mit dem seltsamen Namen "Buyee", was sich ganz gut in die Reihe anderer chinesischer Hersteller mit seltsamen Namen einreihen kann, so kaufte ich bereits Dinge von GooBay oder BangGood. Aber so oder so, es scheint qualitativ hochwertig zu sein und hat einen guten Klang. Aber unabhängig vom Hersteller, sowas ist echt super für Touren zu zweit oder mit mehr Leuten.
« Letzte Änderung: 13 März 2018, 22:53:35 von RaoulDuke »
Gespeichert